Hallöchen :) ich muss mich mal eben zu den Thema kurz melden... da ich das selbst schon durch habe auch wenn das hier schon etwas veraltet ist auch wenn das schon jetzt sehr lange her ist ^^"


    Dieser TAN von dem du sprichst ist einfach dafür da, dass du dich, solltest du nochmal eine Legitimation starten über die APP, problemlos mit dieser Nummer legitimieren kannst ohne das du dich nochmal vor der Kamera präsentieren musst.


    Gibst du die Nummer ein und die Daten stimmen mit denen überein welche Übermittelt wurden. Wirst du gleich legitimiert. Du brauchst NICHT zwingend eine Rufnummer um die Karte freizuschalten die aktiv ist, den der TAN wird nicht zur freischaltung oder bestätigung benötigt.

    Ausser er nimmt den Congstar wie ich will als postpaid variante und dann muss er nicht mehr Aufladen und bleibt bei der messaging option :P denn muss er da nicht drauf achten und wenn er sie mal ne zeit nicht benötigt kann er ihn den auch einfach ausstellen ohne die Angst der abschaltung

    genau nur die Meinung kund getan .. immer dieser schreckliche husten :rolleyes:


    Genau in einem Diskussionsforum muss es auch mal 2 Seiten geben nur meldet sich der Mensch leider Gottes nur wenn es Probleme gibt (gut dafür sind auch diese Foren und Hotlines da) wenn alles gut läuft muss man sich ja nicht melden. Da ist es klar das wir die zufrieden sind in der Unterzahl sind :D

    Wieso eigentlich fälschlicherweise? Sind diese Aktion nich aus den Freunde werben Freunde Programm und damit auch "geschenktes Guthaben" aus der Premie? wieso sollte da den das Geld ausgezahlt werden das verstehe ich nicht. Da wurde den doch auch kein Geld reingesteckt und man soll ja AUFLADEN und nicht Premie besorgen.
    Bei der Auszahlung würde dementsprechend Congstar ja 30 EUR schenken oder? Würde ich als Betrieb auch nicht einfach machen wollen 8|.
    Ich würde es jetzt nicht als Fehler bei congstar sehen ehrlich gesagt ?(

    Hallöchen, ich bin neu im Forum angemeldet jedoch lese ich seit einiger zeit immer wider mal mit. Nur diese Posts haben mich mal dazu veranlasst auch mal zu Antworten, da mir irgendwie die Hutschnur hochgeht.


    Hier regen sich viele über den Empfang auf und alle sind nur am Meckern


    (ist nicht so das es schlimm währe, jeder hat seine Meinung und auf dem Dorf ist es ja auch wirklich schlecht)


    -Melanie- jedoch findet es super und hat Nullprobleme mit den Netz, jedoch wenn Sie den mal was positives äußert dazu wird Sie immer wider von den Leuten runtergemacht und sie solle es doch bitte nicht verallgemeinern (was sie auch mit keinen Wort erwähnt hat übrigens :D) Also lasst dem Mädel ihre Positive Meinung und versucht nicht dauernd Ihr das schlecht zu reden. Ihr wollt ja auch das eure Meinung gehört wird also lasst ihr auch Ihre.


    Ach ja im Übrigen bin ich auch zufrieden mit den Netz in der Stadt, jedoch sobald es ländlicher wird, wird es nunmal schlecht aber kann ich persönlich auch mit leben.


    Wie sage ich aber immer schön, schöner Wohnen, schlechtere Leitung wie beim Festnetz
    und nein das war keine Stichelei und ich will hier nix schön reden :P


    LG Diva