• Und ich habe heute schon geschrieben, dass Vodafone die Nummer nicht mehr portieren kann da die Nummer nicht mehr bei Vodafone ist (seit dem 18.7). Somit können Sie sooft nachfragen wie sie wollen es wird nichts passieren so wie die letzten 3 Wochen nicht. :cursing:


    Ach ja meine Einzugsermächtigung widerrufe ich hiermit.

    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • Hallo


    ich habe hier eine Verwarnung im Forum bekommen da ich in einem der zahlreichen Themen, welches sich mit den Problemen der Portierung befassen, einen Link gepostet habe zum Thema " Probleme beim Anbieterwechsel" von der Bundesnetzagentur.


    Auf der Seite geht es darum was der Verbraucher unternehmen kann wenn die Portierung länger als 1 Tag (oder wie bei mit 3 Wochen) dauert.


    Zitat

    Du wurdest verwarnt



    unerwünschter Inhalt: Bitte halte Dich an unsere Netiquette: [ÜBERSICHT] congstar Forum-Regeln und Netiquette
    XXX

    Wie soll ich diese Verwarnung verstehen? Ist es ein Versuch die Verbraucherrechte zu beschneiden? Und warum möchte Congstar nicht das Kunden sich die Seite der Bundesnetzagentur anschauen, wo es um ihre Probleme geht?


    Ach ja und warum verstößt ein Link zur Bundesnetzagentur gegen die Netiquette?

    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • Hallo Herr Qubaun,


    das Posten dieses links weil die Bearbeitung einer Mail leider länger als 2 Tage benötigt ist völlig unnötig und in keiner Form Zielführend, da überhaupt kein Problem besteht, geschweige denn die Bundesnetzagentur eingeschaltet werden müsste.
    Ein unbegründeter Aufruf dazu ist demnach schlichtweg kontraproduktiv und sorgt insbesondere in der von dir erfolgten, völlig unkommentierten Form nur für Irritation und schlimmstenfalls zu Mehraufwand bei der BNA, die sicherlich besseres zu tun hat.

  • Hallo Frank


    keiner spricht von der Beantwortung einer Mail. Es geht um die Dauer der Portierung einer Nummer und somit um die Dauer die eine Handynummer nicht erreichbar ist.
    So wie es bei mir seit 3 Wochen der Fall ist und Congstar nicht wirklich den Anschein erweckt an einer Lösung zu arbeiten. Und für solche Fälle ist die Bundesnetzagentur gerade da!


    Gerne schicke ich dir den Link, damit du dich über die Aufgaben der Bundesnetzagentur informieren kannst.

    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • Ich habe mich erst mal dort hin gewand. Mal schauen was dabei raus kommt. Es kann ja nun wirklich nicht sein das Congstar mich über 3 Wochen ohne Handy stehen lässt.


    Bei Interesse kann ich ja berichten was sich dadurch tut.


    Moderator Edit: Threads verschmolzen bitte nur einen Thread zum gleichen Thema aufmachen, das erleichert Mitglieder und uns besser zu helfen.

    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • Hallo Herr Qubaun,


    Eine nicht eingehaltene Portierung ist sicherlich sehr einschränkend da man nicht wie gewohnt erreichbar ist. An einer Portierung sind immer sowohl der alte als auch der neue Anbieter beteiligt. Nachdem der ursprünglich genannte Portierungstermin nicht gehalten werden konnte haben wir umgehend den Altanbierter gebeten, uns einen neuen Termin zu nennen. Des weiteren haben wir diesen auf die Pflicht hingewiesen, dich bis zur tatsächlichen Portierung weiter zu versorgen.


    Deine Postings erwecken den Anschein, wir würden uns nicht um dein Anliegen kümmern. Dies kann ich so nicht bestätigen. Anscheinend gibt es beim Altanbieter technische Schwierigkeiten uns einen neuen Termin zu nennen. Dieser ist aber technisch erforderlich, um die Rufnummer zu uns zu holen. Die Fachabteilung steht mit dem Altanbieter in Kontakt und fordert einen neuen Termin. Leider steht die Rückmeldung noch aus.


    Es ist sicherlich nicht unsere Absicht deine Portierung zu verzögern. Trotzdem entschuldige ich mich für die entstandenen Unannehmlichkeiten.


    Viele Grüße,
    Orlando M.

  • Jetzt läuft schon die 4 Woche, ohne das sich was tut.


    So macht es, für mich, wirklich nicht den Anschein als ob an dem Problem gearbeitet wird ?(


    Mittlerweile habe ich eine Prepaid Karte damit ich telefonieren kann. Natürlich nicht von Congstar. Ich muss ja wohl nicht erwähnen, dass mir dadurch extra Kosten entstanden sind! :cursing:
    Was Congstar sicherlich wieder leid tut, doch nicht belastet da es ja meine Kosten sind :cursing:



    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • So die vierte Woche ist um und die fünfte Woche ist angebrochen und meine SIM Karte geht immer noch nicht.


    So hat die Portierung wie erwartet immer noch nicht geklappt :cursing: .


    Auch warte ich immer noch darauf, dass die Fachabteilung sich bei mir meldet, schon seit 3 Wochen.






    Und jetzt? Wird ein neuer Antrag gestellt? Und ich soll mich noch weiter gedulden? Und so geht es dann 2 Jahre weiter?
    Das kann doch hier alles nicht sein.

    Der der seit über 3 Wochen auf die Portierung seiner alten Nummer wartet und wartet und wartet und ......................

  • Hallo Herr_Qubaun!


    Deine Karte wird mir als aktiv angezeit. :S


    Starte das Handy bitte mehrmals neu und lege die Karte neu ein.


    Lege die Karte auch bitte in ein anderes Handy ein. Dann können wit gucken, ob es wirklich an der Karte liegt. Hier sind nämlich keine Auffälligkeiten.


    Beste Grüße,


    Rebekka

    Tipp: Vor dem Posten im Forum suchen ;)