• Wow. Cool! :thumbup: Ich freu mich. Wenn morgen der Chat gehen sollte, da ja Samstag ist, erfrage ich gleich die Tracking Nr. :) Die Ware wurde ja gestern, wenn ich mich nicht verlesen habe, an den Versand übergeben, da stand meine neue Wohnadresse ja schon ne Weile drinne. Der Versand ist doch nach der Änderung ;) Die Änderung meiner neuen Adresse habe, glaube ich, 1 Woche später nach dem 16.11. geändert. Als Versandadresse habe ja schon von Anfang an die Adresse meiner Eltern angegeben. Man konnte ja eine abweichende Adresse bei euch angeben, weil ich ja gelesen habe, das ihr eine Weile für den Versand braucht, und ich wohne ja seit Mitte November nicht mehr in meiner alten Wohnung. Von daher habe ich die Versandadresse meiner Eltern genommen. Ich glaube, da dürfte eigentlich jetzt nichts schief laufen. ^^ Ich wollte es nur noch mal erwähnen. Toi, Toi, Toi ^^

  • Ah okay verstehe das heist dann also ich bin nicht auf eine neue Apple lieferung angewiesen? Wie lange wird es denn dann dauern bis die "verzögerung" sich löst und ich mein geraet in der hand habe? Wird dass jetzt ab Montag die woche was? Liegt die verzögerung an der berichtigung von meinem namen vieleicht? Denn tippfehler habt ihr ya schon leangst verbessert steht auch bei mein congstar so, und ein neues ettiket auf ein paket ohne tippfehler kann ya nich so lange dauern oder?


    Schönen Gruß und einen schoenen 3. Advent

  • Ich muss sagen, es ist nicht nur bei Congstar so. Dieses Jahr scheint der Wurm drin zu sein. Mein Handy wurde vor paar Tagen verschickt. Sollte eigentlich schon am Freitag da sein, war auch schon im DHL Auto, aber gegen Abend wurde es wieder ausgeladen, weil der Fahrer es wohl nicht geschafft hat auszuliefern. Nun warte ich seit Freitag.. Das ist zum Mäusemelken. Naja, nun hab ich schon so lange gewartet, irgendwann diese Woche wird's ja wohl mal eintrudeln. TOI! TOI TOI!

  • Das liegt nicht am Jahr. Sondern an der Jahreszeit. Um die Weihnachtszeit sind alle Lieferdienste schlicht überlastet. Und die künstliche Verknappung seitens Apple die die Nachfrage (auch Gier genannt) noch weiter anheizen soll ist da nicht hilfreich. ;)

    "Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden."


    - Epiktet

  • Moin Supportteam,


    wie siehts denn aus mit der Verfügbarkeit? wenn mein handy nicht bald raus geht wird's ja etwas eng. dann steh ich (wenns schlecht läuft) ohne netz da.. und das wollen wir ja alle nicht ;)
    Die SIM ist ja schon da nur ohne passendes Endgerät zur nano-sim lässt sich das schlecht telefonieren ....


    mfg ole

  • Hab ein kleines Problem, hatte mir das Iphone 6 plus am 29.11.14 telefonisch bestellt, wobei mir der gesammtbetrag abgebucht wurde. hierbei habe ich das ganze ändern lassen in einen ratenvertrag.
    Ich bekam darauf hin ein storno des ganzen.
    so nun habe ich ein neuen versuch gestartet und es mir erneut bestellt. diesmal bekam ich die antwort, dass man meinen tarif geändert hat und den neu eingegebenen vertrag storniert hat. ich weiss nicht mehr weiter. wann bekomme ich jetzt das handy?
    hab dem support auch gleich zurück geschrieben, dass der vertrag auf jedenfall bestehn bleiben soll und alle anderen vorher storniert worden sind oder storniert werden müssen!
    vielen dank euch jetzt schon für eure antwort.

  • Hallo KatusicK!


    Leider ist in Deinem Fall einiges nicht derart verlaufen, wie es hätte laufen sollen. Dafür kann ich mich - auch hier im Forum - nur bei Dir entschuldigen.


    Zuletzt lag das Problem in der Stornierung, diese ist nicht korrekt durchgelaufen, wodurch die monatliche Rate noch Bestand hatte. Das wurde nun korrekt bereinigt, die entstandenen Gebühren werden Dir wieder erstattet.


    Was die Bestellung eines Handys auf Raten angeht: Leider bestehen derzeitig einige Probleme bei der Lieferbarkeit Deines gewünschten Gerätes. Konkreter haben wir es sogar gar nicht vorrätig im Moment. Du kannst aber dennoch gerne eine Bestellung aufgeben, bestenfalls im Laufe der nächsten Woche. Tut mir Leid, dass hier keine optimale Lösung möglich ist.


    Freundlichen Gruß,
    Jonathan W.

  • Hallo deepblack, erst einmal ebenfalls herzlich willkommen im Forum! :thumbup:


    Tut mir leid, dass das untergegangen ist, sollte nicht sein! Bei dir soll es Anfang nächster Woche weitergehen. Wir bekommen immer mal wieder einige Geräte rein, die dann auch gleich in den Versand gehen. Sicher versprechen kann ich dir das nicht, weil es immer noch zu wenige sind, als eigentlich zugesagt worden waren. Aber ich hoffe natürlich, dass welche reinkommen!

  • Nachdem ich jetzt hier mitverfolgt habe das andere Kunden das gleiche Gerät Iphone 6 64GB Gold nach mir (29.11.) bestellt haben und eine Lieferung schon erfolgte, werde ich selbst schon recht ungehalten und bitte jetzt endlich mal um eine konkrete Antwort. Habe das Gerät für meinen Mann (auch "noch" Congstarkunde) als Weihnachtsgeschenk gekauft und werde nur hingehalten. :cursing:

  • Hallo ihr Beiden!


    deepblack,
    dein Handy ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht in den Versand gegangen. Gerne schaue ich später noch mal nach und schreibe dann ggf. hier, wenn sich etwas geändert hat.


    Edit, 11:20 Uhr: Leider ist dein Handy auch nach wie vor nicht verfügbar - tut mir Leid.


    Milica,
    es ist generell so, dass diejenigen als erstes ihr Handy bekommen, die schon am längsten gewartet haben, sobald wir wieder neue Ware rein bekommen. Allerdings gibt es eine Ausnahme: Wenn der Versand erneut angestoßen wird - z.B. in Reaktion auf eine E-Mail wie in deinem Fall - dann wird im System nicht mehr das Datum der Bestellung genommen, sondern dass des letzten Versandversuches.


    Aus diesem Grund in diesem spezielleren Fall kann es dazu kommen, dass manche ihr Handy vor dir erhalten, obwohl sie nach dir bestellt haben. Ich bitte dies zu entschuldigen und hoffe, dass wir bald wieder Ware bekommen und jeder endlich sein bestelltes Gerät erhält!


    Freundlichen Gruß,
    Jonathan W.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jonathan W. ()

  • @ Jonathan W
    Irgendwie erschließt sich mir der Zusammenhang der letzten Antwort nicht.
    Meine Bestellung wird nach hinten gestellt wenn ich am 17. Tag nach der Bestellung eine Mail schicke und Nachfrage wann geliefert wird, klingt doch irre.
    In einem anderen Thread wieder gelesen das jemand nach mir bestellt und die Ware schon in der Hand hat.
    Jetzt reicht es aber langsam, seht bitte zu das Ihr Euren Vertrag einhaltet, ich habe meinen Vertragsteil geleistet. Es kann auch gerne jemand vorbei kommen und ausliefern ich bin zu Hause.
    Und bitte nicht rumeiern geht bei Euch die Tage das Handy raus oder nicht, damit ich mich um eine Alternative kümmen kann.
    Ich behalte mir vor mit dem Vorgang zum Verbraucherschutzverein zu gehen, die sitzen nur 500 Meter Luftlinie von mir.


    Mit freundlichen Grüßen


    eine relativ ungehaltene Kundin Milica

  • Hallo Milica,


    um es noch einmal zu präzisieren: wenn manuell von unserer Seite ein erneuter Versandversuch angestoßen wird, wie in Reaktion auf deine E-Mail, dann gilt dieses Datum.


    Das ist normalerweise kein Problem, sogar zu eurem Vorteil, da dadurch die Ware voraussichtlich sogar eher ankommt. Bei den derzeitigen Lieferschwierigkeiten leider etwas problematisch.


    Ich kann dir leider zu diesem Zeitpunkt keine zuverlässige Aussage darüber machen, wann dein Handy raus geht; tut mir Leid.


    Eine Stornierung ist über unser Kontaktformular vorzunehmen oder telefonisch. Im Chat geht dies leider nicht. Bitte dabei auch die Kundennummer angeben.


    Freundlichen Gruß,
    Jonathan W.

  • Dann haut man mal n schlag ran. Um den vertrag zu erfüllen muss es spätesten morgen raus gehen! Mit entstehen extra kosten wenn es nicht pünktlich da ist und wer trägt die? Ihr etwa? Nein da bleib ich drauf sitzen. Das ist n witz!
    Die firma weiß schon länger dass das iphone nicht lieferbar ist aber man kann es trotzdem bestellen, bekommt falsche zusagen und und und. Eigentlich wirklich n fall für den verbraucherschutz