• Hallo Vaetheran,


    natürlich ist uns daran gelegen, dass du unsere SIM mit deinem Handy auch nutzen kannst.
    Unsere SIM-Karten sind an sich nicht fehlerhaft, aber eine bestimmte Kombination von Smartphones und SIM-Karten verträgt sich nicht. Wie in diesem Thread beschrieben, kommt es nach ziemlich genau vier Wochen Nutzung zu einem SIM-Kartendefekt. Wenn es bei dir zu Netzabbrüchen etc. kommt oder dein Handy die SIM nicht mehr erkennen kann, melde dich bitte für eine Prüfung bei uns im Support Chat (täglich 8-22 Uhr).


    Ein schönes Wochenende wünscht
    Michael T.

  • Ich möchte mal meinen aktuellen Fall hier schildern.


    Bei mir ist es mittlerweile der dritte SIM defekt (1x mit einem Nokia 2x OnePlus). Ich habe letzten Mittwoch endlich meine Austausch SIM erhalten, jedoch zeigt Congstar mit der Aktivierung der neuen SIM, wie unfähig das Unternehmen ist :( . Hotline Anrufe, Chat versuche etc. alles war bisher erfolglos....


    Ich bin nun auch an einem Punkt angekommen auf der Bank die Einzugsermächtigung zu stoppen und diverse Medien einzuschalten.


    Gestern hatte ich noch einen letzten Versuch per Mail gestartet (siehe unten).



    Sehr geehrte Damen und Herren,


    ich wende mich mit meinem Schreiben als verärgerter Congstar Kunde an Sie.




    Es geht um folgendes Problem:


    Ich bin Besitzer eines Smartphones OnePlus One.


    Bei diesem Smartphone (und auch Smartphones von anderen Herstellern) kann es während der Nutzung zu einem Defekt der Simkarten (Typ CW/2) kommen.


    Als Provider nehmen Sie nicht die Hersteller in die Pflicht, die Smartphones besser zu bauen, sondern Sie biete einen Austausch der SIM Karte gegen eine Leistungsstärkere (Typ CV/7) an.


    Leider gehöre ich auch zu den Kunden, welche von diesem Problem betroffen sind. Meine defekte SIM habe ich im Zeitraum 30.6. / 1.7. bei Ihnen in der Hotline gemeldet.


    Ca. eine Woche später lag die Austausch-SIM in der Post... Soweit so gut!


    Am Mittwoch den 8.7. habe ich mich in Ihrer Hotline zur Aktivierung der SIM gemeldet, heute ist Do 16.7. und raten Sie mal... Richtig, die SIM ist noch nicht aktiviert.


    Mehrere Anrufe & Chats in der letzten Woche waren vergeblich. Permanent gab es Zusagen , meine Sim werde in 24 std, mal in 48 std oder auch nach 5 Werktagen aktiviert.


    All diese Zeitfenster sind mittlerweile abgelaufen. Ich muss Ihren Mitarbeitern fast schon unterstellen, dass sie mutwillig die Kunden belügen.


    Ich kann seit nun mehr zwei Wochen eine Dienstleistung, welche ich erworben habe, nicht in Anspruch nehmen.


    Es gibt in der heutigen Zeit Verfahren, welche auch auf SMS Dienste basieren z.B. Online Banking, welches ich aktuell auch nicht nutzen kann.


    Wie würden Sie denn selbst reagieren bei so einem Zustand? Ich glaube, am Ende des Tages wären Sie genauso frustriert und verärgert über ihren Mobilfunkanbieter.


    Ich kann es persönlich auch nicht nachvollziehen, dass eine Telekom Tochter einen solch schlechten Service abliefert, auch wenn es sich um einen lowcost Provider handelt.


    Sind Ihnen die Kunden so egal? Hauptsache sie bezahlen ihre Rechnung und verschonen uns mit Probleme. Ist das ihr Serviceanspruch?


    Ganz ehrlich, wenn Mobilfunk vielleicht doch nicht das richtige Kerngeschäft für Congstar ist, Nokia produziert keine Gummistiefel mehr.


    Vielleicht sollten sie in dieses Business einsteigen. Am Ende sind vielleicht die Erfolgschancen größer und die Kunden zufriedener.


    Was hat mein Problem nun zur Folge?


    1. ich bin völlig enttäuscht von Congstar.


    2. ich werde Congstar im Bekanntenkreis nicht mehr weiterempfehlen können


    3. wie sie sicherlich sehen, ist meine Kündigung bereits eingegangen.


    Ich möchte, Sie hiermit bitten meine SIM Karte bis heute Abend zu aktivieren. Alle dafür benötigten Informationen haben sie in den letzten Tagen doppelt und dreifach erhalten. Des Weiteren möchte ich Sie bitte, sich über eine Entschädigung Gedanke machen. Sowas gehört zum guten Ton, wenn man als Dienstleister eine Leistung nicht erbringen kann.


    Mit freundlichen Grüßen,

  • Hallo JF_83,
    Herzlich Willkommen im congstar Forum :)


    Ich möchte für die entstandenen Unanehmlichkeiten und Verzögerungen um Entschuldigung bitten. Dies sollte so nicht vorkommen!
    Ich kann zwar leider nicht mehr genau nachvollziehen, wo etwas falsch gelaufen ist, kann dir an dieser Stelle aber sagen, dass deine Karte nun von uns aktiviert wurde und somit ab sofort nutzbar ist.


    Beachte bitte, dass die neue Karte auch neue PIN &PUK Daten hat. Diese sind online in deinem Kundencenter hinterlegt. Sollten dort noch immer die alten, falschen Daten stehen, dann ruf diese bitte mit einem anderen Browser ab oder lösche vor der Abfrage den BrowserCache
    .
    Ich wünsche dir trotz allem weiterhin viel Spaß bei der Nutzung unserer Dienste.
    Solltest du noch weitere Fragen haben, dann melde dich gerne nochmal bei uns :)


    Viele Grüße,
    Eric

  • Hi,
    Nach exakt einem Jahr hat es mich mit meinen Oneplus One auch erwischt.
    Karte definitiv defekt. Seit letztem Freitag. Kreuztausch usw. gemacht. Hab dann direkt vormittags eine neu SIM im Service Chat bestellt.
    Habe natürlich auf das Oneplus One hingewiesen. Leider auch noch keine Mail das die SIM unterwegs ist.
    Kann bitte mal jemand von Congstar nachschauen ob auch wirklich die richtige SIM zu mir kommt. Und ob es auch echt in Arbeit ist.


    1000 Dank dafür im Voraus.


    Udo

  • Hallo ufomania!


    Da es sich um einen händischen Prozess handelt, gibt es keine automatische E-Mail oder Auftragsbestätigung wie bei einer herkömmlichen Ersatzkarte. Aber ich habe mit den Kollegen, die für die Aufnahme der Betroffenen auf der Liste zuständig sind, Rücksprache gehalten: Du bist auf jeden Fall drauf :)


    Die Karte sollte daher baldig ankommen.


    Freundlichen Gruß,
    Jonathan W.

  • Wahnsinn, Congstar !


    Meine SIM war heute schon im Briefkasten. Genial. So kann es auch gehen.
    Vier Tage nach Bestellung im Service Chat ist die SIM angekommen.
    Es ist eine C/V7!


    Absolut vorbildlich und bin echt positiv überrascht. Nachdem ich einiges negatives hier im Forum und im Oneplus Forum gelesen habe, muss ich mal ne Lanze brechen für Congstar.
    Muss nur noch die Aktivierung funktionieren und ich bin happy.
    Info folgt....


    So Long, Ufo

  • Hallo ufomania,


    vielen Dank für dein Feedback. Freut uns zu hören, dass alles zu deiner Zufriedenheit gelöst werden konnte. :thumbup:


    Das Editieren eines Beitrages ist nur innerhalb von 5 Minuten möglich, sodass nicht nachträglich eine Information verfälscht werden kann. Im "worst case" kann ja auch einfach ein zweiter Beitrag erstellt werden. ;)



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • FreundBlase

    Nur, um mal eine Rückmeldung zu geben:


    Seit gut einem halben Jahr läuft die neue SIM-Karte in meinem OnePlus One nun problemlos, nachdem 2 alte jeweils im 2-Monats-Abstand ihren GEist aufgegeben hatten.
    Ich kann mich über den Congstar-Support echt nicht beschweren, der Austausch und die Aktivierung klappte relativ unproblematisch und verhältnismäßig zügig.


    Danke!

  • Hallo,


    ich bin nun auch zu congstar gewechselt und besitze ein LG G2. Meine SIM-Karte kommt die Woche noch.


    Meine Frage: Besteht das Problem mit der Karte weiterhin oder konnte es gelöst werden?
    Verschickt congstar nun (für Neukunden) den neuen funktionierenden SIM-Kartentyp?


    Vielen Dank im Voraus :)