Tarifoption mit Einheiten

  • Christianmer

    • [UMGESETZT]

    Tarifoption mit Einheiten

      würde bestimmt schon vorgeschlagen,aber egal ;)


      100/200/300 Inklusiveinheiten (telefonieren und SMS in alle dt. Netze), danach 9 Cent/Einheit


      Surf Flat ungedrosselt bis 100MB/200MB/300MB



      bin grad am überlegen ob ich wechsle (Aldi Talk) :thumbdown:

    • Martin81

      Die Idee ist nicht schlecht. Die vorhandenen Smart Tarife müssten quasi nur aufgestockt werden. Der größte Nachteil von congstar ist jedoch, dass dabei keine Community Flat inkludiert ist. Heißt also: Gespräche congstar - congstar (egal ob Mobil oder Festnetz) wären kostenlos. Gerade das ist ja ein großes Plus bei anderen Anbietern. Wenn das Umfeld beim gleichen Anbieter ist, lässt sich so viel sparen.
      Das mindeste sollte jedoch eine Reduzierung des Preises für interne Gespräche sein.


      Ich glaube aber, dass wird es hier nicht geben. Ohne LTE wächst man nur, wenn die Angebote sehr attraktiv sind.

    • Christianmer

      community flat brauch ich jetzt nicht unbedingt,wenn man 200 oder 300 einheiten hat.
      wer braucht denn heutzutage noch sms ?(
      *


      vielleicht weiß einer vom support-team mehr?wird sich das noch ändern?? ?(


      Moderator Edit Jonathan W.: Keine Fremdwerbung, entsprechender Passus entfernt - Jonathan W.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jonathan W. ()

    • Jonathan W.

      Hallo Christianmer!


      Ein Dankeschön für die Anregung an erster Stelle; wir freuen uns immer, wenn sich die Community einbringt mit Feedback und Inspirationen :thumbup:


      Zu diesem Zeitpunkt liegen uns zu dieser spezifischen Anregung noch keine konkreten Vorschläge und Umsetzungspläne vor. Das heißt natürlich nicht, dass es dies nicht vielleicht auch in Zukunft geben wird - wenn ja, dann wird es zeitnah auf den üblichen Kanälen kommuniziert.


      Alternativ gibt es ja bereits den 9cent-Tarifbaukausten, mit diesem ist ja ein ähnliches Modell gegeben.


      Freundlichen Gruß,
      Jonathan W.

    • Christianmer

      Alternativ gibt es ja bereits den 9cent-Tarifbaukausten, mit diesem ist ja ein ähnliches Modell gegeben.

      sorry,
      welches modell meinen sie denn?? X(
      congstar Surf Flat Option 200 = 7,90€ + 50min(können auch mehr oder weniger sein)*9cent = 12,4€
      dann kann ich gleich ein smart tarif nehmen.aber wer braucht die sms schon?nicht viele! :(



      dazu fast meinen ganzen beitrag gelöscht :thumbdown:
      man hätte nur ein x für diesen anbieter eintragen können


      ich werde mir jetzt das starter-set online von anbieter x bestellen
      nochmal: man kann die sim jetzt auch online bestellen :thumbup:

    • Jonathan W.

      Hallo Christianmer,


      Unser derzeitige 9cent-Baukasten ist natürlich nicht vollkommen gleich mit dem hier eingebrachten Vorschlag. Allerdings findet sich darin aber eben schon die Möglichkeit, einen Tarif nach seinen Wünschen anzupassen. Zum Beispiel eben die SMS-Flat einfach auszulassen und mir damit Geld zu sparen - im Gegenzug dann etwas mehr in das Datenvolumen zu investieren.


      Der entsprechende Abschnitt wurde aus deinem Beitrag entfernt, da dieser ausschließlich exzessive Bewerbung von Angeboten anderer Anbieter enthielt. Auch wenn es natürlich freisteht Hinweise zu geben, dass einem das Angebot anderer besser gefiel, so ist dennoch die Fremdwerbung für andere Angebote hier nicht erlaubt.


      Gruß,
      Jonathan

    • Martin81

      SMS ist noch lange nicht tot. Nicht jeder will Whatapp machen.


      Gerade das fehlen einer integrierten Community Flat (CF) ist aktuell ein großer Nachteil. Wenn man bei anderen Anbietern mehr Einheiten inkl. CF für deutlich weniger Geld im Monat bekommt, zieht auch das Argument mit dem Telekom Netz nicht immer.