Zu geringe Bandbreite



      Hallo liebes Congstar-Team,


      bereits zu Vertragsbeginn habe ich mich wegen Problemen mit der Bandbreite an euch gewandt. Damals hat die Bandbreite sehr geschwankt, so dass diese wohl fest auf 9,1Mbit eingestellt wurde. Auch wurde mir zur damaligen Zeit gesagt, dass bei uns keine 16Mbit möglich wären.


      Da mittlerweile einige Zeit vergangen ist, möchte ich einen zweiten Versuch wagen und nach einer Möglichkeit zur Verwendung der "vollen" Bandbreite von 16Mbit fragen. In der heutigen Zeit sind die 9Mbit irgendwie nicht mehr Zeitgemäß.


      Mich wundert, dass die volle Bandbreite nicht zur Verfügung gestellt werden kann, da der Anschluss meines Schwiegervaters 16Mbit liefert. Allerdings mit einem Telekom-Vertrag. Aber daran dürfte es ja nicht liegen, oder?


      Was ist gestört ?


      Kein DSL Signal ( ) Telefonie ( ) Bandbreite (X) Abbrüche ( )
      Hat der Anschluss bereits funktioniert?


      Ja(X) Nein ( )
      Funktioniert eine Internetverbindung?


      Ja(X) Nein ( )
      Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?


      Ja(X) Nein ( )
      Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?


      Ja(X) Nein ( )
      Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?


      Ja(X) Nein ( )
      Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?


      Ja(X) Nein ( )
      Wurde der Router bereits neu gestartet?


      Ja(X) Nein ( )
      Seit wann besteht die Störung?


      Uhrzeit/Datum: seit Vertragsbeginn
      Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?


      gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile
      Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?


      Ja( ) Nein ( )
      Welches Routermodell wird benutzt?
      FritzBox 7330


      Ist eine aktuelle Handynummer in den Kontaktdaten im meincongstar Bereich hinterlegt?


      Ja





      Viele Grüße
      Tobias