Hallo Jonathan,


    vielen lieben Dank! Euer Service ist wirklich perfekt :thumbup: !


    Eine Frage dazu habe ich noch um sowas zukünftig bei mir zu vermeiden ;) .

    Lag der Fehler bei mir, wegen der späten Deaktivierung vor dem 4 wöchigen Laufzeitende oder liegt es am "Sytem"?


    Schöne Grüße

    Hallo liebe Community,


    ich nutze "wie ich will 2." Zum 02.10. um 0:00 Uhr wurden alle Optionen deaktiviert.

    Gestern waren 15 € Guthaben auf dem Konto, jetzt sind es 13 €.


    Wo sind die 2 € Guthaben für berechnet worden?


    Danke für Eure Hilfe und schöne Grüße

    Liebes Congstar Team,
    die Rufnummerportierung ist fertig. Bitte das Restguthaben der gekündigten Prepaid Karte auf das Konto überweisen, dass ich bei Mein Congstar bei der anderen Prepaid Karte hinterlegt habe.


    Vielen Dank und schöne Grüße

    Hallo Mark,


    kein Problem.


    Mhhh....wäre ein Versuch wert, ob ich die Karte noch nutzen kann. Obwohl schon alle Daten der Karte, ob in der App oder Online verschwunden sind :D . Eine Option kann ich da schon mal nicht mehr buchen.


    Grüße

    Hallo Patrick,


    die Rufnummer hatte ich entfernt, weil die Nummer gekündigt wurde :thumbsup: . Ist wieder eingefügt.


    Vielleicht liegt es daran, dass es prepaid ist?


    Schöne Grüße


    P.S.: Diese Nummer habe ich nicht gekündigt, weil ich mit Congstar nicht zufrieden bin! Das hat andere Gründe. Service, Leistung und Support ist bei Congstar spitze. Bei mir funktioniert das D1 Netz am besten, dicht gefolgt vom D2 Netz. E-Netz....na ja <X

    Hallo liebes Congstar Team,


    bis jetzt bin ich erstaunt, wie unproblematisch die Rufnummernmitnahme funktioniert. Großes Lob an Congstar!


    In der Mail zur Bestätigung steht:
    Der Zugriff auf Ihre Vertragsdaten steht Ihnen noch 80 Tage nachDeaktivierung Ihrer SIM-Karte im Kundencenter zurVerfügung.
    Das kann ich so nicht bestätigen. Hier finde ich nur noch Daten von einer anderen Prepaid Karte?


    Wenn ich bei der Prepaidkarte die ich weiterhin benutze eine Bankverbindung hinterlege, könnte das Restguthaben der gekündigten Karte auf diese Bankverbindung überwiesen werden?


    Schöne Grüße

    Hallo Congstar-Team,
    ich wurde gerne, die in meinem Forum-Profil, hinterlegte Telefonnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Dafür möchte ich gerne das Opt-In für diese Telefonnummer freigeben lassen.
    Schöne Grüße

    Hallo,
    danke euch beiden für die Antworten.


    @Matthaeus7: Das Guthaben ist nicht das wichtige, dass hat Congstar schon in der Tasche. Es geht sich um frische Taler = regelmäßiger Geldeingang beim Guthaben.


    @Linda: Kann ich im Kundenkonto die Aufladung(en) sehen oder nur Mitarbeiter von Congstar? Kann ich die Gültigkeit der SIM-Karte einsehen, bis zur Deaktivierung? Das wäre super und würde zur Transparenz des Vertragesverhältnisses beitragen.


    Meine perönliche Meinung zu dieser Mail von Congstar: Ein Zeitdieb zur Kundenverunsicherung, ggf. sollen hier Kunden dazu verleitet werden, wieder frisch aufzuladen obwohl noch gar nicht notwendig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Congstar-Server nicht genau weiß, wann die letzte Aufladung erfolgte. Wenn zwischen Kündigungsmail und letzter Aufladung ein paar Tage liegen würden, hätte ich dafür Verständnis...aber bei ein paar Wochen.


    Aber ich will nicht zu negativ wirken: Das war das erste mal, dass mir etwas merkwürdig vorkam und ich mit Congstar nicht zufrieden war. Der Umstieg von Prepaid Gen 1 auf Gen 2 war problemlos, wie alles andere bei Congstar sonst auch. Guthaben aufladen und los telefonieren & surfen. Was will man mehr?
    Und die Antwort hier im Support Forum = schnell und zufriedenstellend!!!


    Schöne Grüße

    Hallo,
    meine letzte 15 € Aufladung ist etwa 4 Wochen her. Leider kann der letzte Aufladetermin nicht angezeigt werden.


    Am 02.02.2020 habe ich eine Mail erhalten, dass das Vetragsverhältnis gekündigt wird, wegen fehlender Aufladung die letzten 15 Monate.
    In einem weiter Absatz steht dann wieder: Falls Sie in den letzten 6 Wochen bereits aufgeladen haben, dannbetrachten Sie, bitte, diese E-Mail als gegenstandslos.


    Wie soll ich als Kunde damit umgehen? Abwarten und hoffen, dass die letzte Aufladung vom System erfasst wurde und die Kündigung gegenstandslos ist? Oder sicherheitshalber beim Kunden-Support nachfragen?


    Für mich sehr verwirrend X(


    Schöne Grüße