Hallo Max,


    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und das Entgegenkommen. Ich werde umgehend noch einmal alle Einstellungen prüfen, obwohl ich mir sicher bin, daß ich keine derartige Berechtigung vergeben habe.


    :thumbup:

    Zumindest beim iPhone können Apps keine SMS ohne Mitwirkung des Nutzers versenden und entsprechende Berechtigungen meines Wissens auch nicht vergeben werden. Es gibt die Möglichkeit aus Apps heraus eine SMS auch für Mehwertdienste zu versenden, dies erfordert aber ein Auslösen durch den Nutzer. Ein Beispiel für eine App mit so einer Funktion ist die ESC-App, bei der für den Abstimmungsprozess aus der App eine SMS versendet werden kann. Hierbei aber weißt das iOS nochmal ausdrücklich darauf hin, dass Kosten entstehen können und holt eine nochmalige Bestätigung für den Versand ein.


    Imübrigen habe ich den selben Posten auf meiner Rechnung vorgefunden, ohne an besagte Nummer eine SMS versendet zu haben.