in den letzten 10 Minuten war der Chat durchgehend erreichbar!


    Nicht meckern sondern gucken würd ich sagen.


    Inzwischen habe ich tatsächlich jemanden erreicht. Das erste Mal seit 11 Tagen.


    Zumindest das Problem mit dem Empfang im Ausland ist gelöst. Das internationale Roaming war seitens Congstar deaktiviert. (Wer hätte das gedacht...)


    Der Thread kann also bis auf weiteres als 'gelöst' markiert werden.

    ja er meint den Chat den du über die Sprechblase oben im Forum erreichst.
    Mit F5 kannst du die Seite aktualisieren. So siehst du direkt wenn der Chat frei ist.


    Ja, mit dem Unsinn kaspere ich nun schon seit dem 8. Januar herum. Ich habe da bisher noch nie jemanden erreicht.


    Also lieber Support: Löst das Problem. Der Chat ist nicht erreichbar.

    ich sehe, bei dir ist eine Funktion deaktiviert. Leider kann ich von hier aus diese nicht aktivieren. Bitte melde dich im Chat bei meinen Kollegen und bitte sie diese Funktion einzuschalten, dann solltest du im Ausland auch eine Verbindung bekommen.



    Der Chat?!?


    Ernsthaft?!?


    Der Chat???


    Du meinst den hier:

    Zitat

    Leider sind momentan alle Mitarbeiter beschäftigt. Anfragen können gerne im Forum gestellt werden.


    Also stelle ich die Anfrage nun im Forum:


    Bitte aktiviert diese ominöse Option!

    Update:
    Mit dem anderen Mobiltelefon sehe ich zumindest "T-mobile NL" als Netzwerkanbieter, aber wenn ich versuche, mich damit manuell zu verbinden, dann bekomme ich folgende Fehlermeldung:


    "Ihre SIM-Karte unterstützt keine Verbindung mit diesem Netzwerk"

    Bei dir ist vom Tarif her alles eingestellt, du hast Roaming aktiv.


    Das ist doch schon mal etwas.



    Teste bitte aber mal, in welchem Netzmodus du eingestellt bis im Handy, am besten gehe auf GSM (2g) statt UMTS (3g) oder automatisch.


    Nicht alle Roamingpartner der deutschen Telekom bieten alle Netzarten an für Roaming


    Um das noch einmal deutlich zu sagen:


    Meine Congstar SIM-Karte in einem anderen Telefon - > geht ebenfalls nicht. Kein Empfang und kein Roaming in den Niederlanden.


    Die andere SIM-Karte in meinem Telefon -> geht problemlos. (Habe auch eine von einem anderen Anbieter probiert, geht auch problemlos.



    Dazu teste bitte die Netze manuell durch und was auch sehr wichtig ist: Prüfe mal ob im Handy die Funktion "Sprachroaming blockieren" aktiv ist, das haben fast alle Handys noch einmal extra als Menü.


    Ja, alles in Ordnung. Den Punkt "Sprachroaming blockieren" gibt es bei mir nicht. Noch einmal: Ich kann mit der Congstar SIM-Karte kein Netz in den Niederlanden auswählen. Ich bekomme da eine Fehlermeldung bei der Netzwerksuche. ("Fehler bei der Netzwerksuche")



    Bezüglich des Datennetzes:


    Versuche dir mal eine SMS zusenden zu lassen, für die Interneteinstellungen https://www.csp.t-mobile.net/rdm/?pt=TMDEUP


    Sonst bitte manuell die Daten einmal mit Hilfe des Handbuchs eintragen und dann schauen, wo du im Handy explizit noch das Internet aktivierst


    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die ganze Sache ein Konfigurationsproblem ist. Denn die mobile Internetverbindung hat ja lange genug funktioniert. (Ich habe das Dienstag in Hamburg lange genung ausprobiert. Und das ohne auch nur etwas an der Konfiguration umzustellen oder zu verändern.



    Hier der Link zu den manuellen Daten KLICK


    Soweit ich das überblicke, ist mein APN korrekt eingestellt.


    Ich bin seit 10 Tagen Kunde, und konnte die meiste Zeit davon nicht telefonieren. Kann es sein, das die ganze Problematik mit den SIM-Karten, die an die falsche Adresse gegangen sind, zu tun hat? Link

    kuck mal, was Du bzgl. Netzwahl in Deinem Handy eingestellt hast. Wenn Du hier fix D1 angegeben hast, dann hast Du ausserhalb Deutschlands natürlich keinen Empfang mehr. Für stressfreies Roaming sollte hier "automatische Netzwahl" gewählt sein.

    Klar - Automatische Netzwahl habe ich natürlich ausgewählt. (Schon mehrfach probiert.) Mein Telefon sagt mir dann "Fehler bei der Netzwerksuche". Mit einer anderen SIM-Karte funktioniert das Telefon auch. Meine SIM-Karte funktioniert aber nicht in dem anderen Telefon.

    Nachtrag: Es ist durchaus möglich, dass Du an manchen schwierigen stellen zwar noch telefonieren kannst, aber keinen Datenfunk mehr hast.

    Nee... Überhaupt kein Datennetz. Noch nicht mal stellenweise. Auch kein EDGE oder sowas...

    Ich bin heute zum ersten Mal mit meiner neuen Congstar SIM-Karte in die Niederlande gefahren, und habe ab der Deutsch / Niederländischen Grenze keinen Empfang mehr.


    Davor hatte ich ein Deutschland kein Datennetz, konnte aber telefonieren. (Sowohl eingehende als auch abgehende Anrufe.)


    Kann das miteinander zu tun haben? Warum habe ich in den Niederlanden keinen Empfang?