Aktuell ist es in der Tat so, dass der Benutzername nicht mehr zu ändern ist wenn er einmal festgelegt wurde. Sofern ein Kunde diesen nicht selbst festlegt wird automatisch die Kundennummer übernommen. Leider auch bei einer Vertragsumschreibung.

    Leider wurde früher™ die Mailadresse automatisch als Benutzername genommen, was mehr als unglücklich gelöst ist, da ich meine damalige Mailadresse schon lange nicht mehr nutze, diese allerdings immer noch als Benutzername in den Mails (Rechnungen) steht.
    Man sollte entwerder den Nutzernamen ändern können, oder ihn wenigstens löschen können, um dann nur noch die Kundennummer nutzen zu können.


    Viele Grüße