• neue Prepaid-SIM freigeschaltet, Surf Flat 500 wurde ohne mein Zutun storniert?

      Hallo,


      ich habe gestern (also am 18.05.) Abend meine neue congstar-Prepaid-SIM freigeschaltet und danach direkt getestet. Bestellt hatte ich (kopiert aus der Auftragsbestätigungs-E-Mail:


      • congstar Prepaid, 9,99 EUR / einmalig
      • congstar Surf Flat Option 500, 9,90 EUR / 30 Tage
      • Versandkosten: 0,00 EUR
      • Ihr Vorteil: 5 EUR Zusatz-Startguthaben (nur für
        Neukunden): 5,00 EUR
      • Ihr Vorteil: Gutschrift 30 Tage surfen gratis: 9,90
        EUR

      Kurz nach dem erfolgreichen Freischalten und Einlegen der SIM-Karte ins Smartphone kam bereits eine SMS von congstar, dass die Nummer nun aktiviert sei und eine ebensolche E-Mail. Darauf testete ich, ob ich anrufen kann und angerufen werden kann. Das funktionierte. Also wollte ich nun das mobile Surfen per UMTS testen, schaltete das W-LAN des Smartphones aus, rief den Browser auf und surfte kurz (laut Smartphone insgesamt 3,92MB). Das funktionierte ebenfalls.


      Mir ging dabei aber auf, dass ich lieber erst einmal noch überprüfen sollte, ob denn die "congstar Surf Flat Option 500" wirklich gebucht war. Also beendete ich den Browser, schaltete das W-LAN wieder ein, überprüfte mit *100# das aktuelle Guthaben und musste leider feststellen, dass es von vorher 19,88 Euro auf 18,94 Euro geschrumpft war. Offensichtlich war also die "congstar Surf Flat Option 500" nicht gebucht worden, obwohl ich sie ja direkt mitbestellt hatte. Das fand ich schon etwas ärgerlich, aber auf die 0,94 Euro kommt es nicht unbedingt an.


      Was ich jedoch überhaupt nicht verstehe, ist, dass ich in "meinCongstar" unter "Tarif & Optionen ändern -> Gebuchte Optionen" folgendes vorfinde: congstar Surf Flat Option 500 Status: storniert ! Wieso ist diese Option storniert? Ich habe zu keiner Zeit eine Stornierung gewünscht, veranlasst oder ihr zugestimmt, vielmehr wollte ich genau diese Option doch gebucht haben. Unter "Bestellte Optionen" steht im Übrigen nur "Keine bestellten Optionen vorhanden." Und was der ganzen Verwirrung noch einen oben drauf setzt, ist, dass ich ein paar Stunden später noch eine E-Mail von congstar bekam "Zubuchung der Option nicht möglich", in der mir erklärt wird, dass eine Zubuchung der congstar Surf Flat Option nicht möglich sei, da auf der Karte kein ausreichendes Guthaben vorhanden sei. Eine Guthabenabfrage per *100# sagt aber immer noch: 18,94 Euro, was mehr als ausreichend für die gewünschte Option wäre. Was ist denn da los?


      Ich möchte doch nur den Status, den ich mir eigentlich direkt nach Freischaltung der SIM-Karte erwartet hatte, den ich bestellt hatte und der mir in der Auftragsbestätigungs-E-Mail (siehe oben) bestätigt worden war: nämlich die congstar Surf Flat Option 500 gebucht.


      Danke für eure Hilfe.

    • Guten Morgen


      Ich denke das es eventuell eine Überschneidung gegeben hat. Es wurde wahrscheinlich versucht die Surfoption aufzubuchen, als das Guthaben noch nicht vollständig auf deiner Karte war.
      Schon mal im Mein Congstar Bereich einfach die Flat neu dazu gebucht?
      Normalerweise müsste das ja als Option wählbar sein bei dir.
      Falls das nicht klappt müsstest du am besten warten, bis der Chat online ist. Von um 11 Uhr an, wenn ich mich nicht irre. Oben auf die Sprechblase klicken.


      LG Lyandyrs

    • Hall MarionV2012,


      Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


      Ich habe mir anhand deiner Emailadresse deine Prepaidkarte einmal aufgerufen. Die Stornierung war leider ein Fehler unsererseits, dafür entschuldige ich mich. Ich habe dir nun zu heute die Option wieder hinzubestellt. Soabld du also eine SMS bekommst, dass die Surf Flat Option 500 aktiv ist, kannst du los surfen.


      Paula P.

    • Hallo liebe Paula,


      mir ist es leider genauso ergangen. Auch meine Flat hat Status "storniert" obwohl ich das niemals veranlasst hatte. Surfe nun auch schon seit einiger Zeit teuer durchs Internet. Kannst du auf Basis meiner E-Mail-Adresse ebenfalls eine Korrektur vornehmen?


      Vielen Dank.


      LG
      hansemann

    • Hallo hansemann,


      herzlich willkommen im congstar SUpport Forum.


      Zum Zeiotpunkt der Bestellung war zu wenig Guthaben auf der Karte. Die Lastscchriftaufladung wurde bedingt durch die Erstregistrationsphase erst am 18.1 aufgeladen. Du kannst, sofern ausreichend Guthaben auf der Karte befindlich ist, die Flat erneut bestellen.


      Viele Grüße,


      Chris G