• Keine Sim Karte erhalten

      Ich bin Neukunde bei ihnen ind sollte heute meine Sim Karte freischalten. Aber leider ist immer noch keine Sim Karte eingetroffen. Gibt es dafür einen bestimmten Grund?
      EDIT: Dein Beitrag wurde in den richtigen Bereich verschoben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lars P. ()

    • Es gab "technische Probleme"


      Vielleicht waren einfach alle im Urlaub seit 22. Dezember? Ein Urlaubsplan ist weitestgehend auch ein technisches Problem.


      Schau dich mal ein wenig im Forum um, bin auch Neukunde und fühle mich grad gar nicht gut damit....


      Ich hatte gehofft, dass alles reibungslos klappt....

    • Hallo Quettinger, willkommen im congstar Support Forum! :thumbup:


      Aufgrund der Feiertage kommt es aktuell zu Verzögerungen bei der Auslieferung durch unseren Logistikdienstleister. Bitte habe noch ein wenig Geduld. Ich versichere dir, dass die Lieferung mit Hochdruck bearbeitet wird. Es tut mir leid das es zu Verzögerungen gekommen ist.


      Gruß
      Ozan

    • Hallo Quettinger, willkommen im congstar Support Forum! :thumbup:


      Aufgrund der Feiertage kommt es aktuell zu Verzögerungen bei der Auslieferung durch unseren Logistikdienstleister. Bitte habe noch ein wenig Geduld. Ich versichere dir, dass die Lieferung mit Hochdruck bearbeitet wird. Es tut mir leid das es zu Verzögerungen gekommen ist.


      Gruß
      Ozan


      Hallo Congstar!


      Meine SIM-Karte ist auch überfällig.


      Freischaltung der Rufnummermitnahme wurde am 17.12. für den 04.01. (also morgen!) zugesagt, SIM-Karte sollte wenige Tage davor zugeschickt werden.
      Heute ist der 03.01. und eine SIM-Karte ist noch immer nicht unterwegs.


      Versand hätte dann ja auch schon vor den Feiertagen erfolgen können...


      Ungeduldige Grüße!

    • Stefan M.

      Hallo und willkommen im Forum, ena :)


      Deine Karte ist von uns am 28.12. versandt worden. Wenn Du sie noch nicht erhalten hast, gibt es anscheinend leider auch bei Dir eine Verzögerung seitens des Logistikunternehmens, was mir Leid täte. Die Karte kommt dann aber sicher in Kürze bei Dir an :)


      Die Aktivierung der Karte läuft allerdings korrekt durch; sie wird heute im Laufe des Abends abschließend aktiviert.

    • Hallo, ich habe ebenfalls KEINE Sim-Karte zum 4.1. bekommen. Wie ärgerlich. Klar gibt es Feiertage, aber das Ganze dann den Logistikunternehmen zuzuschreiben, sorry, da muss ich als Anbieter halt zusehen, dass die Dinger entsprechen versendet werden.


      Wie ich gelesen habe, haben sogar Kunden, die Mitte Dezember bestellt haben und am 3.1.13 den Termin hatten ihre Sim-Karten noch nicht erhalten. Wie lange muss ich dann wohl warten - ohne mein Handy nutzen zu können - bis meine Karte auftaucht?


      Das ist leider kein guter Einstieg für einen Neukunden und lädt auch nicht dazu ein, für Congstar Werbung zu machen.


      Und ich hab mich schon so gefreut im D1-Netz telefonieren zu können mit meiner alten Rufnummer... Dies ist nun dahin.

    • Wie ich gelesen habe, haben sogar Kunden, die Mitte Dezember bestellt haben und am 3.1.13 den Termin hatten ihre Sim-Karten noch nicht erhalten. Wie lange muss ich dann wohl warten - ohne mein Handy nutzen zu können - bis meine Karte auftaucht?

      Ich möchte Dir ja nicht die Hoffnung rauben doch der Besitz der neuen SIM-Karte - ich habe meine seit dem 22.12. - ist nicht zwingend gleichbedeutend mit der Erreichung des höchstmöglichen Ziels, der Benutzbarkeit des Telefons. Davor hat Congstar die Aktivierung der Karte gesetzt und wiederum davor noch die Rufnummernportierung, wie mir seit dem 28.12. scheint zwei aktuell unüberwindbare Hindernisse. Denn seit diesem Tag warte ich auf die Portierung der Rufnummer und Aktivierung der SIM-Karte. Und wenn man sich hier etwas umschaut bin ich kein Einzelfall ...

    • Alexander S.

      Hallo ohwei!


      Keinesfalls wollen wir hier die Verantwortung für den verzögerten Versand zuschreiben, allerdings haben wir auf die Versanddauer nach der Übergabe an DHL bzw. die Deutsche Post keinen Einfluss mehr auf eben diese.


      Hierbei kommt es ganz darauf an, wann die Sendung auch tatsächlich bearbeitet wird. Im Normalfall sollte die Karte jedoch in Kürze bei Dir eintreffen, ich möchte Dich daher noch um etwas Geduld bitten

    • Hallo und willkommen im Forum, ena :)


      Deine Karte ist von uns am 28.12. versandt worden. Wenn Du sie noch nicht erhalten hast, gibt es anscheinend leider auch bei Dir eine Verzögerung seitens des Logistikunternehmens, was mir Leid täte. Die Karte kommt dann aber sicher in Kürze bei Dir an :)


      Die Aktivierung der Karte läuft allerdings korrekt durch; sie wird heute im Laufe des Abends abschließend aktiviert.


      Hallo Stefan,
      es ist mir etwas schleierhaft, warum die Sim-Karte, so sie denn am 28.12. von euch verschickt wurde, immer noch nicht bei mir angekommen ist.
      ich habe auch nicht wie angekündigt eine Mail erhalten sobald die Karte verschickt wird.
      Kann ich bitte die Sendungsnummer bekommen um das nachzuverfolgen? Mittlerweile ist mein alter Vertrag nämlich deaktiviert und ich habe derzeit keine Möglichkeit mein Handy zu benutzen, was ziemlich ärgerlich ist!
      Gruß, Ena

    • Chris G.

      Hallo ena,


      ja, die kannst Du bekommen. In diesem öffentlichen Forum darf sie aber aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht genannt werden. In diesem Fall wären entweder der Support Chat, die Kundenhotline oder das EMail Kontaktformular zu bemühen .


      Viele Grüße,


      Chris G

    • Hallo grisu112,


      erst einmal Herzlich Willkommen im Forum :thumbup:


      Deine Karten wurden am 2.1.13 verschickt, es kann sein, dass die Versandzeit etwas länger dauert, das können wir jedoch nciht beeinflussen, :( wenn die Karte jedoch Dienstag immernoch nicht da sein sollte, würde ich dich bitten, dich einmal bei den Kollegen im Chat zu melden.

      Viele Grüße
      Maren

    • Ich lese heute die Probleme auch von anderen, die Ihre SIM-Karte nicht erhalten. Bei meiner Nachfrage da die SIM Karte am 23.01.2013 versandt sein soll, und bis heute den 4.01. 13 immer noch nicht da. Heute aber der Bogen von einem Mitarbeiter(in) überzogen wurde. Hier der genaue Wortlaut.
      Sehr geehrter Herr SXXXXXX,
      vielen Dank für Ihre Nachricht vom 04.Februar 2013.
      Gern haben wir Ihr Anliegen geprüft.
      Folgender Vertrag ist bei uns hinterlegt.
      congstar Prepaid mit der Rufnummer - 017XXXXXXXXXX
      Die Prepaid-Karte befindet sich in aktiv Status. ((Anmerkung:Wie davon weiß ich nichts- Wie soll das gehen??))

      • Anmerkung

      (( Obwohl ich mehrmals schreibe das ich keine Sim-Karte erhalten habe))(( Wie soll die Karte von alleine aktiv werden?))


      Und jetzt der Hammer!
      Wenn Sie diese nicht nutzen möchten, können wir auf Ihren Wunsch die
      Prepaid-Karte kündigen.

      Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

      • Anmerkung

      Ich habe hier das Gefühl die wollen gar keine neuen Kunden.


      Ich schrieb vorher:
      Meine Anfrage:Nein; Nein; Nein usw.……… Wieviel mal soll ich es
      noch mal schreiben! Ich bin nicht im Besitz der Congstar SIM-Karte! Seit dem
      01.02.2013 nicht unter 017XXXXXXXXXXX nicht erreichbar. Dank Ihrer tollen
      Bearbeitung.


      message. Von: congstar Kundenservice [mailto:kundenservice@congstar.de]


      Gesendet: Montag, 4. Februar 2013 13:33

    • Hallo.


      Heute den 06.02.2013 kommt die SIM Karte statt vor dem
      01.02.2013


      Dann aber mit einer falschen Ruf Nr.- Siehe auch Ihr Schreiben
      (weiter unten).
      Ich habe aber die Ruf Nr. inkl. Portierung bei Ihnen für
      bestellt und den Vertrag so abgeschlossen
      In Ihrem Schreiben hier ist auch die Ruf Nr. angegeben.


      Weshalb erhalte ich eine Karte mit
      Telefon Karten
      Mir ist es aufgefallen wo ich die Karte im Internet aktivieren
      wollte.
      PIN und PUK2 hatte ich freigemacht.


      Die Karte aber nicht eingelegt und somit auch nicht aktiviert.


      Ich braue meine Sim karte –
      Ich bin Selbstständig und meine Ruf Nr. ist auf allen
      Geschäftsbriefen, Telefonbüchern usw..


      Seit dem 23.02.2013 weise ich darauf hin, dass ich auf die SIMkarte
      warte.


      Ins Forum
      Dann soll ich selber die Kündigung von mir vornehmen.


      Was soll das hier?
      Senden Sie mir meine Ruf Nr.-SIM-Karte mitmgehend
      zu.



      [font='&quot']Auftragsbestätigung:
      SIM-Ersatzkarte[/font]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Frank H. () aus folgendem Grund:
      Leserlich gemacht und persönliche Daten entfernt.

    • Frank H.

      hallo HS_Angler,


      bitte lege die Simkarte einfach in dein Handy ein. Die Ersatzkarte ist natürlich mit deiner Rufnummer überschrieben worden und bereits nutzbar.


      Ich weise dich erneut darauf hin, dass dies hier ein öffentliches Forum ist, in dem jeder lesen kann. Bitte unterlasse es in deinem eigenen Interesse, all deine privaten Daten hier zu veröffentlichen.

    • Wer soll das verstehen bei der Freischaltung. Geben Sie Ihre Ruf Nr. an. Also gebe ich nach Ihrer Anweisung die ich von Ihnen am Anfang erhalten habe. Das ich jetzt eine 0151 usw. eingeben soll und damit meine 0171 usw. frei schalte.Das ist mir suspekt. ich werde dieses so machen, und gespannt das ich mit meiner statt 0171XXXXXXX dieser fremden 0151XXXXXXXX Ruf Nr. diese ,, ERsatzkarte" mit meiner Portierung sNr. 0171usw erreichbar bin. Ein bisschen ungewöhnlich ohne eine kleine Mitteilung dabei zu haben. Denn ich kann keine andere Nr. gebrauchen. In Ihrer Auftragsbestätigung v. 05.02.13: SIM Ersatzkarte schreiben steht wörtlich.
      Ersatzkarte freischalten


      Vor Ihrem ersten Telefonat müssen Sie Ihre Ersatzkarte freischalten. Dies
      können Sie ganz einfach online unter http://www.congstar.de/freischalten
      erledigen. Geben Sie zunächst Ihre Mobilfunkrufnummer und den PUK sowie
      anschließend Ihren mein congstar Benutzernamen und Ihr mein congstar Passwort
      ein. ( So weit komme ich gar nicht!)


      Nichts von Ihrer Ersatz Nr.!!!!!!!
      Sollte ich aus irgend einem Grund meine überschriebene Simkarte mal wieder neu frei schalten müssen. Muss ich mir wohl diese 0151usw. wohl merken. Oder ????
      P.S.Habe schon mal in meinem Leben mal eine Ersatzkarte bekommen. Aber die konnte ich immer mit meiner Ruf Nr. + neuer erhaltener PUK freischalten.. Woran liegt dieses bei Ihnen?
      Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Hallo, habe eben alles so gemacht. Die neu Ruf Nr.bei Ihrer Internet Adresse freischalten eingegeben. Jetzt heisst es, die eingegeben Daten sind nicht gültig. Also ich kann mich mit der 0151usw und auch nicht mit meiner 0171usw. freischalten. 8 Stellige Puk bleibt so wie erhalten für 0151 usw Nr.
      Was soll ich denn nun machen??????

      hallo HS_Angler,


      bitte lege die Simkarte einfach in dein Handy ein. Die Ersatzkarte ist natürlich mit deiner Rufnummer überschrieben worden und bereits nutzbar.


      Ich weise dich erneut darauf hin, dass dies hier ein öffentliches Forum ist, in dem jeder lesen kann. Bitte unterlasse es in deinem eigenen Interesse, all deine privaten Daten hier zu veröffentlichen.