• Alexa B.

    Hallo Melonos,


    es liegt leider eine D1-Netzstörung vor, wie wir von mehreren Seiten schon gehört haben. Die Kunden, die davon betroffen sind, können nicht angerufen werden, die ausgehende Telefonie funktioniert aber wohl. Laut unserem Bachoffice wurde die Störung entsprechend an die Entstörstelle der Telekom weiter geleitet.


    Inzwischen hat sich alles wohl wieder normalisiert. Bitte dein Handy ausschalten und nicht sofort wieder einschalten, also etwas warten. Danach wieder anschalten, damit es sich im Funknetz aktualisieren kann.


    Danach sollte es dann wieder komplett funktionieren. :thumbup:

  • Frank H.

    Hallo Melonos,


    das Problem wurde ja schon an die Kollegen der Fachabteilung weitergeleitet, wir müssen dich da leider um Geduld bitten, wir können den Vorgang von hier aus nicht beschleunigen, gehen aber davon aus, dass es morgen wieder geht. Schalte bitte ab und zu dein Handy einmal aus und wieder an.

  • congvolkan

    Hallo congvolkan,


    duch Kontakt mit Hotline am 22.02.2013 erledigt.


    Hi,
    was ist erledigt? ich habe mehrmals mit der hotline telefoniert. die hotline ist kostenpflichtig. zuletzt spach ich am freitag 22.02.13mit einem herrn. er versprach mir, dass mich am 23.02. samstag jemand von der telekom anruft, um mein problem zu lösen. kein anruf und keine problemlösung.


    mfg
    congvolkan

  • Melonos

    Auch bei mir keine Änderung - immer noch nicht erreichbar.


    Es kann doch nicht so schwierig sein, ein paar SIM-Karten im Netz freizuschalten, bzw. dafür zu sorgen dass die erreichbar sind.
    Wofür arbeiten denn bei T-Mobile hoch bezahlte Techniker?

  • polle

    Liebe Leute von congstar,


    seid dem 23.02.2013 bin ich im Besitz einer SIM-Karte von congstar, aber leider gibt es dabei ein großes Problem.
    Während ich alle meine Bekannten anrufen kann (egal in welchem Handy-Netz sich die Gesprächspartner befinden), bin ich von keinem dieser Leute zu erreichen.
    Alle meine Bekannten erhalten folgende gleiche Nachricht: "Entweder reicht ihr aktuelles Gesprächsguthaben nicht aus, oder die Nummer ist nicht gültig, oder Sie haben eine von sich aus gesperrte Rufnummer gewählt."


    Zu sagen ist noch, es sind Prepaid-Karten, sowie All-Flat-Karten dabei (Anbieter sind Aldi Talk, O2, simyo). Meine SIM-Karte wurde außerdem in folgenden Handys ausprobiert: iPhone, Samsung, Nokia, LG. Alle Versuche führten zu dem gleichen Ergebnis.


    Nachtrag: Gerade ausprobiert wurde vom Festnetz anzurufen -> funktioniert und von congstar zu congstar -> funktioniert und Vodafone zu congstar -> funktioniert auch.


    Es wäre nett, wenn dieses Problem gelöst werden könnte.


    Mit freundlichen Grüßen
    polle

  • Maja M.

    Hallo polle, herzlich willkommen im congstar Forum, :thumbup:


    ich bitte dich um etwas Geduld, wir wissen von dem Problem und sind dabei das zu beheben.
    Du kannst mal versuchen das Handy auszuschalten, etwas warten und dann wieder einschalten, so dass sich das Handy neu einwählen kann.

  • reiswish

    Analoges Problem bei mir (Allnet Flat S): Eine Bekannte mit simyo-Allnet-Flatrate hört, sobald sie meine Nummer wählt, die Ansage "Ihr Guthaben reicht nicht aus, um diese Nummer anzurufen" oder so ähnlich. :wacko:

  • Melonos

    Kein Wunder - Simyo = E-Plus Netz



    Ist vielleicht noch jemand hier, der sich mal aus dem Festnetz von Netcologne anrufen lassen kann? Das funktioniert bei mir nämlich auch genauso wenig.

  • Stocki

    Also bei mir besteht das Problem schon fast eine Woche.
    Trotz mehrfacher Kontaktaufnahme mit dem Support keine Problemlösung.


    Keine weder aus dem Festnetz (Telekom + Netcologne), noch aus anderen Mobilfunknetzen angerufen werden.


    Wie lange soll das noch andauern?