• versand der sim karte wann?`

      hi support-team!


      mein alter vertrag endet am 09.03. da dies ein samstag ist, soll meine rufnummernportierung am 11.03. (montag) stattfinden. leider habe ich bisher noch keine simkarte erhalten. meine fragen nun: wann erfolgt der versand der simkarte (im kundenportal steht die karte seit dem 01.03 auf aktiv)? und steht der portierungstermin bei mir noch?


      gruss
      snIP3r

    • wenn unser Versandpartner keine Benarchichtigung hinterlässt bitte wir dies zu entschuldigen.
      Darauf hat congstar leider keinen Einfluss. Ich wünsche dir aber schon mal viel Spaß mit deiner neuen SIM-Karte. :)

      Hallo Johannes,


      bei allem schuldigen Respekt, natürlich hättet Ihr (congstar) Einfluss darauf. Die Zauberwörter hier:

      • Vertraglich vereinbarte Konventionalstrafen für DHL Express, wenn keine Benachrichtigungskarten eingeworfen werden oder keine Zustellung erfolgt, obwohl der Kunde anwesend war
      • Oder die optimale Maßnahme: Wechsel des Versandpartners 8o

      Sag' also bitte nicht, ihr hättet keinen Einfluss.
      Gruß, Chris


      Allnet Flat L Flex, Samsung Galaxy SII


      Life is like a pokergame - If you don't win, you lose!

    • Hallo Lisbet,


      zuerst, unter deiner E-mail Adresse sind 2 Geschäftspartner bei uns im System. Einmal Herr K. und Frau K.. Ich vermute mal es geht um den Vertrag von Herrn K. da ich bei Frau K. keine Bestellungen sehe. Wenn also grade Herr K. nachfragt, sieht die Antwort so aus.


      Ich habe mir deine Bestellung nochmal angesehen und festgestellt, dass bis jetzt ja erstmal nur ein Tarifwechsel von Pre- zu Postpaid mit Handy Option beauftragt war. Hierbei wird nicht automatisch eine neue SIM ausgeliefert. Mir ist klar, dass du nun aufgrund deines neuen Handys eine Micro Sim benötigst.


      Es gibt nun 2 Möglichkeiten. Entweder du wartest ab, bis deine Tarifumstellung bei uns abgeschlossen ist (11.03.) und meldest dich am nächsten Tag im Chat oder bei der Hotline. Hier kannst du dann einen Karten Austausch gegen eine Micro oder Nano SIM beauftragen. Kostet dich dann aber 19,99€.


      Die zweite möglichkeit wäre die, dass du in einen Handy Shop deiner Wahl gehst, und deine jetzige SIM Karte dort zurechtstanzen lässt. Dies geschieht dann aber auf eigene Verantwortung. Die Karte könnte beim Stanzen kaputt gehen. Da du eine recht alte SIM hast, könnte es auch sein, dass sie nach erfolgreichem Stanzen nicht erkannt wird. Manche der alten SIM Karten benötigen eine andere Stromspannung zum Betrieb, als sie die heuteigen Telefone verwenden. Ich hab meine SIM stanzen lassen als ich mein S3 bekommen hab, die war aber auch erst 2 Jahre alt.




      Wünsche dir ein enspanntes Wochenende,
      Christoph S.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Christoph S. ()


    • Danke für die Antwort.


      Also zurechtstanzen der alten SIM kommt nicht in Frage. Aber könnte ich denn nicht jetzt schon einen Kartenaustausch beantragen, die neue wäre ja dann wahrscheinlich sowieso nicht vor 11.03. bei mir. Und wie funktioniert "austauschen" eigentlich, muss ich die alte einschicken?


      Gruß


      Lisbet ?(

    • Hi Lisbet,


      den Kartentausch können wir leider jetzt noch nicht einstelllen, technisch (von unseren Systemen her) nicht möglich. Wir müssen hier tatsächlich warten, bis am 11.03. dein neuer Tarif geschaltet wird. Einen Tag danach meldest du dich am besten im Chat (da kostenlos) und sagst, dass du eine Micro Sim haben möchtest. Diese schicken wir dir dann. Das ganze heist zwar Kartentausch, du musst die alte SIM aber nicht zurückschicken, die wird von uns aus deaktiviert.


      Die Deaktivierung erfolgt leider direkt nach Beauftragung des Kartentausches. Du bist dann also ein paar Tage nicht erreichbar. Bis die neue Karte bei dir ist dauert es 2-4 Werktage. Wenn du also direkt am Dienstag nach der Tarifumstellung den Kartentausch beauftragst, sind die Chancen gut dass du bis Freitag oder Samstag (Auslieferung DHL) dein S3 nutzen kannst.


      MfG
      Christoph S.

    • Ich ärgere mich, dass mir dieses Prozedere nicht vorher bekannt war. Warum wird die neue SIM-Karte nicht gleich mit angeboten. Bei dieser Vertragsumstellung + Smartphone brauche ich doch zwangsweise eine andere SIM?? Wenn ich Deine Antwort richtig interpretiere, hätte ich die neue SIM aber sowieso nicht von vornherein bestellen können.
      Umständlicher gehts kaum.

    • @ Lisbet,


      Du brauchst nicht zwangsweise eine neue SIM, wenn du ein Smartphone nutzen willst. Das S2 akzeptiert zB. noch die älteren Mini Sims, erst seit S3 braucht man die MIcro Variante. Bei anderen Herstellern verhält sich das ähnlich.


      Umständlich ist das in deinem Fall wirklich, da du deine bisherige Rufnummer behalten wolltest. Ich will damit jetzt nicht sagen, dass du in irgendeiner Weise Schuld bist, es ist ja dein gutes recht, deine Rufnummer zu behalten.


      In solchen Fällen sind die notwendigen Abeitschritte aber immer etwas umfangreicher. Wenn du mir nicht glaubst, lies mal die Artikel im Forum zum Thema Rufnummernportierung. Ist zwar nicht der exakt selbe Fall wie bei dir, auch hier geht es aber um die Mitnahme einer bestehenden Rufnummer in einen neuen Vertrag/zu einem neuen Anbieter. So etwas ist einfach umständlicher, als das Schalten einer neuen, nicht vergebenen Nummer.


      Mit Bitte um dein Verständnis,
      Christoph S.