• Wo bleibt meine SIM Karte?

      Hallo,


      nachdem ich es nun nach über 4 Wochen mit der Rufnummernmitnahme geklappt hat, warte ich nun vergeblich auf meine SIM-Karte. Bereits zum 28. Februar hätte diese bei mir sein sollen. Ich verzweifle so langsam... ich bin selbstständig und mir entgehen dadurch wichtige Aufträge, weil ich nicht mehr mobil erreichbar bin!
      Nachdem Sie mir die korrekte Adresse und den Versand an diese bestätigt hatten, dachte ich, dass ich Ende Februar die SIM-Karte erhalte und es da keine weiteren Probleme gibt. Anscheinend haben Sie mir nun zum zweiten mal den Brief an die falsche Adresse geschickt, obwohl ich Sie Ihnen mehrfach mitgeteilt habe!
      Auf meine E-Mails reagiert auch niemand.


      Bitte nehmen Sie endlich Stellung dazu und senden Sie mir schnellstmöglich die SIM-Karte zu!


      MfG,
      Daniel Förderer
      Kundennummer: *****
      Vertragsnummer:*****



      Edit: Bitte keine sensiblen Daten posten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Christian P. ()

    • Hallo Daniel,


      Auf der Forum Seite oben eingeblendet gibt es einen Live Chat Button über den du täglich mit dem Kundenservice per Chat in Kontakt treten kannst. Alternativ bliebe noch dich Telefonisch an Congstar zu wenden. Der Kundenservice muss sich derzeitig durch eine Fülle an E-Mail wuseln und deshalb dauert es unüblich lange.


      Handelt es sich um eine Vertragskarte oder Prepaid? Vertragskarten werden (soweit ich weiss) per Postident verschickt - abholkarte von DHL übersehen oder ähnliches? Prepaid Karten werden üblicherweise per Briefpost zugeschickt.


      Im übrigen empfehle ich deine Kundendaten aus dem Beitrag zu entfernen (Sicherheitsgründe).

      ---
      Gruß
      Stefan


      Meine Antwort half Dir weiter? Bedankten sich Kunden im Forum über meinen Beitrag, gibts es congstar Credits. Diese dürfte ich dann später gegen eine kleine Prämie eintauschen für meine hier investierte Zeit. Nur zu das ist sicherlich schmerzfrei. Danke! :)

    • Hallo Dafo und willkommen im congstar Supportforum,


      laut der DHL Sendungsverfolgung wurde die Karte wieder an uns zurück geschickt, da Sie nicht zugestellt werden konnte. Komm bitte einmal zu den Kollegen in den Supportchat (Sprechblase oben rechts 11 - 21 Uhr). Dort kann man den Versand erneut veranlassen und die Lieferadresse überprüfen.

    • Danke für Ihre Antworten.



      Der Versand erfolgte tatsächlich an die korrekte Adresse. Offensichtlich scheint der DHL-Mitarbeiter eine starke Sehschwäche zu haben. Ich werde für die vermutliche Ankunft der zweiten Sendung am Dienstag entsprechend blinkende Pfeile im Media-Markt Stil, sowie meinen Namen 10fach jeweils in Übergröße an der Klingel und dem Briefkasten platzieren ;) Nur um sicher zu gehen.


      Man merkt erst wie Abhängig man vom Handy ist, wenn man keine Überweisungen mehr wegen SMS-TAN machen kann :(


      Grüße und nen schönen Sonntag