• Mobil surfen während Telefonat nicht möglich (iPhone 4)

      Hallo liebe Supporter,


      seit ich bei congstar bin, habe ich das Problem, dass ich während eines Telefonats nicht parallel surfen kann, um z.B. eine Adresse bei google maps zu recherchieren. Sobald die Sprachverbindung aufgebaut ist, verliere ich meine 3G- bzw. 2,5g-Verbindung und bin nur noch per GSM im Telefonnetz angemeldet. Alle Apps, die mobiles Internet voraussetzen, streiken dann mit der Fehlermeldung "Keine Internetverbindung" vorhanden. Ich kannte solche Probleme bei BASE nicht. Habt Ihr eine Idee?


      Viele Grüße
      Marc

    • Hallo Marc,


      bei GSM Verbindungen (2G oder 2,5G) kann man nur eine Internetverbindung oder ein Telefongespräch zur Zeit haben. Bei einer 3G Verbindung kann man Internet und Telefonie auch parallel nutzen. Das ist technisch so bedingt und bei jedem Anbieter und bei jedem Handy gleich.


      Die Frage ist also warum wechselt das Handy bei der Telefonie in den 2G Modus. Ich hab kein IPhone aber bei meinem Defy ist es so, dass wenn der 2G Empfang besser als der 3G Empfang ist(hier auf m Dorf) dann wechselt es zum telefonieren ins 2G Netz. Vermutlich war an den Stellen das 3G Netz von EPlus stärker.


      Evtl. das IPhone auf "nur 3G" stellen.


      Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.


      Gruß
      Stefan