• Kündigung Surflat-danach geht nichts mehr

      Hallo,
      ich habe am 5.03. meine Prepaid Surflat bei congstar gekündigt, weil ich danach eigentlich eine neue mit größerem Datenvolumen buchen wollte. Gestern (am 18.03.) habe ich dazu auch die Bestätigung erhalten, dass ich jetzt keine Flat mehr habe. Allerdings wurden mir trotzdem die 9,90€ für die Flat abgebucht. Gehe ich jetzt ins Internet wird mir trotzdem entsprechend des Prepaidtarifs Geld von meiner Karte abgebucht. Also wollte ich jetzt eine neue Flat buchen-das geht aber nicht!!! In meinen Optionen tauchen irgendwie 2 Flats auf-die eine ist gekündigt und die andere soll immer noch aktiv sein, so dass ich keine neue Flat buchen kann.
      Jetzt bin ich ratlos. Beim Support-Chat bin ich noch nicht durchgekommen, aber ich glaub bei meinem Account muss etwas total schief gegangen sein.
      Hat jemand einen Rat für mich?


      VG
      Baerbel1983

    • Hallo,
      bei mir tritt das gleiche Problem wie bei Baerbel1983 auf.
      Ich hatte kaum Geld mehr auf meiner Prepaidkarte und so wurde die Internetflat nicht weiter abgebucht.
      Jetzt habe ich auch 2 Flats bei mir stehen, bei der einen Flat steht "Kündigung vorgemerkt" bei der anderen "Aktiv", wenn ich aber ins Internet gehe kostet mich das Geld.
      Wenn ich die aktive Flat kündigen mag kommt immer eine Fehlermeldung die mir sagt das ich die Flat nicht kündigen kann.
      Bei dem Live-Chat habe ich noch keinen erreicht.


      LG Leo101