• nicht legitimierte Guthabenzubuchung

      leute, ich bin stark enttäuscht.


      vor einigen tagen buchte ich online 15 € guthaben auf meine karte (funktionierte bislang problemlos), der betrag wurde jedoch nicht zugebucht, denn ich erhielt eine sms mit einer entsprechenden fehlermeldung.


      jetzt sehe ich anhand meiner kontoauszüge, dass tatsächlich zugebucht wurde und zwar in dreifacher ausfertigung, nämlich drei mal 15 €, also insgesamt 45 €.


      ich erwarte eine stellungnahme, die rückbuchung und die zusicherung, dass sich dieser vorgang nicht wiederholen wird!

    • Hallo MaxiMustermann!


      Es tut mir Leid, dass es bei deiner Online-Aufladung zu Problemen gekommen ist! :(
      Ich habe jetzt aber nachgeschaut und kann dir bestätigen, dass hier 3 mal 15€ zugebucht wurde
      und du derzeit ein Guthaben von insg. 54€ hast.
      Wie es genau zu dieser dreifach Aufladung gekommen ist, kann ich dir auch nicht sagen, vermutlich
      gab es irgndwo einen technischen Fehler.
      Du kannst jetzt aber definitiv die 54€ Guthaben nutzen.


      Falls du damit nicht einverstanden bist, wende dich bitte einmal über unser Kontaktformular an uns,
      damit wir uns näher mit dem Fall beschäftigen können.


      Viele Grüße,
      Steffi

      Bitte benutzt vor dem ersten Posting die Suchfunktion !
      Unser Chat ist täglich von 9-20 Uhr zu erreichen :)