• Von Prepaid zu Smart S

      Hallo! Ich
      interessiere mich für den Tarif Smart S (mein erster Smartphone-Versuch
      und ich will mich langsam herantasten), habe aber ein paar Fragen:
      Ich würde gerne wissen, ob ich, wenn ich nach einiger Zeit warm geworden bin mit dem
      Smartphone (nicht technisch, das ist kein Problem- mehr mental) entweder
      den Tarif wechseln (wenn ich ohne Vertragslaufzeit wähle) oder einfach
      das Datenvolumen gegen Bezahlung aufstocken kann? Oder gibt es so Pakte
      mit Tagesflats etc. auch bei diesem Tarif, also gibt es auch so Pakte,
      falls ich nur Mal mehr Volumen brauche? Denn eigentlich reichen mir 50
      Minuten/SMS, aber evtl. brauche ich irgendwann (zu bestimmten Zeiten)
      mal etwas mehr Highspeedvolumen? Ich hoffe, ihr versteht, wie ich das meine? Und will jetzt keine Antworten mit "Nimm doch gleich mehr" usw.- darum geht's ja nicht, denn ich will eigentlich grundsätzlich nur gelegentlich Mails abrufen, mal etwas bei WIKI nachlesen oder so, Surfen kann ich auch vom Tablet oder PC aus.Oder wenns gerade irgendwo WLAN gibt.


      Und: Ich bin ja bereits congstar-Kunde
      (Prepaidkarte)- muss ich dann ganz neu bestellen, oder kann ich einfach
      umstellen? Ich würde gerne meine Nummer behalten.


      Irgendwas war noch...fällt mir bestimmt gleich wieder ein...


      Aber erstmal danke!! für eure Bemühungen!



      Lieber Gruß Maddi

    • Steffi T.

      Hallo maddi2505,


      herzlich willkommen im congstar Supportforum! :)


      Also beim congstar Smart S ist es so, dass du keine Möglichkeit hast weitere Optionen hinzuzubuchen.
      Du kannst lediglich -wenn du keine Mindestvertragslaufzeit wählst- monatlich in einen anderen Tarif wechseln,
      falls sich deine Bedürfnisse ändern.
      Zu welchen Tarifen du welche Optionen buchen kannst, wird bei den jeweiligen Tarifen auch angezeigt.
      Hier einmal das Beispiel mit dem congstar Smart 100, da siehst du unter 1. Tarifpakete unter der Tarifbeschreibung
      die jeweils zubuchbaren Optionen.


      Wenn du dich erst einmal herantasten willst, ist der congstar Smart S erst einmal eine gute Wahl.
      Diesen kannst du ohne Mindestvetragslaufzeit wählen und so oder so jeder Zeit den Tarif wechseln, generell besteht
      aber auch mit einer Mindestvertragslaufzeit die Möglichkeit innerhalb der 24 Monate in einen anderen Tarif zu wechseln.
      Welche das sind, wird dir im "meincongstar"-Bereich angezeigt. In der Regel kannst du ohne Probleme in höherwertige
      Tarife wechseln, also genau die, die du evtl. dann auch benötigst, weil du z.B. mehr surfen willst.
      Die congstar Surf Tagesflat, die du angesprochen hast, kann nur beim congstar 9 cent Tarif zugebucht werden.


      Wenn du dann tatsächlich wechseln willst, kannst du dies ganz einfach in deinem "meincongstar"-Bereich durchführen.
      Dies ist dann keine neue Bestellung in dem Sinn, sondern "nur" ein Tarifwechsel und deine Nummer behältst du damit
      natürlich auch ;)
      Hier sind auch noch mal alle wichtigen Schritte und Fragen zum Tarifwechsel aufgeführt.


      Ich hoffe, ich konnte dir all deine Fragen beantworten :)


      Viele Grüße
      Steffi

    • Also kurzgesagt:


      Geht fast alles. Du kannst in deinem mein Congstar einfach ( und kostenlos ) nen Tarifwechsel in was du willst machen, insbesondere auch in jeden Tarif in der Flex Variante, ohne die 25€ Aufschlag zu zahlen. Und da du dann Flex hast kannst du einfach jederzeit in jeden anderen Tarif wechseln, dauert nur jeweils 2 Wochen. Optionen wie mehr Volumen gibts allerdings in den meisten Tarifen nicht, da musste dann selbst schauen was es wo so gibt, die volle Optionswahl wie bei Prepaid bekommst du nur im fast identischen 9 Cent Tarif.

    • Super, danke erstmal!


      Wie lange würde es dauern, wenn ich einen Tarifwechsel vornehme (auch 2 Wochen?) und ab wann kann ich ihn nutzen bzw. ab wann muss ich zahlen? Und was geschieht mit meinem Restguthaben auf der Prepaidkarte?


      Und- könnte ich, was ich ja nicht glaube, aber rein theoretisch, wenn ich keine Vertragslaufzeit wähle, auch monatlich wieder in meinen Prepaidtarif zurück?

    • Und ab wann zahle ich dann bzw. ab wann kann ich nutzen? Wird doch monatlich abgerechnet, oder? Gilt das für Kalendermonate oder ab dem Zeitpunkt der Aktivierung?
      Und geht das überrgangslos? Also immer erreichbar?


      Uuund KÖNNTE ich zurück zu Prepaid? Ich brauch immer Sicherheiten... :)


      Sind die Kündigungsfristen ohne Vertragslaufzeit monatlich?

    • Florian F.

      Hallo maddi2505,


      der Postpaid Tarif wird monatlich abgerechnet.
      Der Postpaid-Tarif läuft ab Anschlussdatum. Die Umstellung erfolgt
      übergangslos, d.h. du bist die ganze Zeit erreichbar. In der
      Umstellungsphase kannst du jedoch keine Umstellung (wie z.B. Optionen
      hinzubuchen/kündigen) im meincongstar-Bereich veranlassen. Dies musst du vorher oder nachher machen.


      Du
      kannst auch wieder in den Prepaid-Tarif zurück wechseln, wenn du den
      Postpaid-Tarif ordentlich kündigst (nach 24 Monaten oder zu jedem Monat,
      wenn du einen Postpaid-tarif ohne Laufzeit wählst). Diese Umstellung
      von Postpaid zu Prepaid ist jedoch kein Standardfall und muss deshalb
      dann über den Kundenservice gelöst werden, d.h. du kannst nicht
      eigenständig im meincongstar-Bereich wieder wechseln.


      Die Kündigungsfristen bei den flex Tarifen sind 2 Wochen zum Monatsende.


      Viele Grüße :)
      Florian F.