• Surfoption 1000 bei Prepaid: Datenvolumen pro Kalendermonat oder 30 Tage? , Kündigungsfrist 7 o. 14 Tage ?

      Wenn ich während eines Monats die Surfoption 1000 buche: kann ich das Datenvolumen dann auf die folgenden 30 Tage "einteilen" oder gilt das Volumen pro Kalendermonat ? Wie ist die Kündigungsfrist für diese Option ? Im Forum habe ich sowohl 7 Tage als auch 14 Tage gelesen.

    • Hallo newsurfer,


      buchst du z.B. am 04.02. läuft die Option 30 Tage bis zum 03.05.
      Wurde die Option nicht gekündigt, beginnen die nächsten 30 Tage am 06.03. mit der Abbuchung des Guthabens.
      Bei zu wenig Guthaben versucht die Option mehrfach Guthaben abzubuchen, bis wieder ausreichend Guthaben vorhanden ist.
      Dir wird dann aber nur Anteilig der Betrag bis zum Ende der 30 Tage abgebucht.


      Das Volumen hingegen wird immer am Monatsersten zurückgesetzt.

    • Wenn ich 25. erstmal die Surfflat buche und 300 MB verbrauche, am 01. des nä. Monats wird zurückgesetzt. Habe ich dann für die restlichen 25 Tage nur noch 700 MB oder die vollen 1000 MB, da ja am Montagsanfang zurückgesetzt wurde.?
      Ist man durch die Rücksetzung am Monatsanfang benachteiligt, wenn man während des Monats die Option bucht ??
      Find ich etwas verwirrend, da die Buchung ja während des Monats erfolgen kann (für 30 Tage), das Datenvolumen pro Kalendermonat gilt...

    • Guten Morgen,


      ich habe gerade meine Surfflatoption 500 gekündigt um dann zur Option 200 zu wechseln.


      Nun meine Frage . Kündigungsfrist 7 Tage ?!


      Das heißt für mich wenn ich heute den 24.7 kündige ist die Kündigung zum 30.7 fällig?!
      Meine Kündigung wurde super schnell bearbeitet und habe auch schon die Bestätigung aber nicht zum 30 .7 sondern zum 26.7.
      Das sind bei mir keine 7 Tage sondern nur 2 Tage.


      WARUM nur 2 Tage Kündigungsfrist??????


      freundliche
      Grüße Maba

    • Hallo newsurfer.


      Du hast immer das volle Volumen für einen vollen Kalendermonat.
      Wenn du z.B. am 29. d.M. buchst, erhälst du das volle Volumen bis zum 01. des nächsten Monats, auch wenn du nur zwei Tage hast, das zu "verbrauchen". Das wäre der einzige "Nachteil", wenn du einfach innerhalb von zwei Tagen nicht soviel surfen kannst. Da bietet sich aber kurzfristig die Tagesflat an.
      Ab dem ersten des kommenden Monats hast du 30 Tage Zeit, das Volumen komplett zu nutzen. DIe UNregelmäßigkeit gibt es nur, wenn du mitten im Monat buchst, ab dem ersten vollen Monat gilt: voller Monat - voller Preis - volles Volumen.


      Gruß, Daniel

    • Hallo zusammen,
      jetzt muss ich mich als Prepaid-Nutzer hier mal dran hängen. Ich dachte bislang, dass die Surf-Flat (bei mir 200 MB) immer vom Zeitpunkt der Buchung und dann 30 Tage läuft und auch immer zu dem Zeitpunkt (der erneuten Belastung) wieder zurückgesetzt wird. Wenn ich das hier lese und richtig verstehe, bedeutet das, dass immer alle 30 Tage (auch mitten im Monat zum Zeitpunkt der Aktivierung) für die Surfflat abgebucht wird, aber die Surfflat mit vollem Volumen immer von Monatsanfang bis -ende gilt. Dann kann ich meine App ja vom 30-Tage-Rhythmus auf vollen Monat (Start immer am 1.) umstellen.


      Habe ich das als Prepaid-Nutzer richtig interpretiert?


      Gruß Plitzplotz

    • Hallo Plitzplotz,


      das ist richtig, wenn du also zB. eine Surf Flat 500 in der Mitte des Monats buchst hast du bis zum Monatsende ein Volumen von 500MB, welches am 1. des Folgemonats wieder auf 500MB gesetzt wird, die Abrechnung erfolgt jedoch immer am Tag der Buchung, also in der Mitte des Monats.


      Liebe Grüße,


      Jan

    • Hallo Jan,
      danke für die Antwort. Aber ich habe jetzt noch eine andere Aussage von Maren K. (Congstar Support Team) gefunden:


      Zitat:
      Hallo zusammen,
      es könnte sein, dass hier ein Missverständnis vorliegt.
      Bei Postpaid wird immer zum 1. des Monats das Datenvolumen, die Freiminuten und was sonst dazu gehört auf 0 zurückgesetzt.
      Bei Prepaid geschieht das Zurücksetzen immer bei der Reaktivierung der Flat.
      Je nachdem, ob eure Flats per Bankeinzug und Rechnung oder per Guthaben
      verrechnet werden, wird dann auch das Datenvolumen zurückgesetzt
      Postpaid Prepaid
      Zitatende


      Was stimmt denn nun bei Prepaid? Ich meine, wenn ich für jeweils 30 Tage bezahle, muss doch eigentlich auch der Zeitraum immer 30 Tage dauern.


      Gruß Plitzplotz



    • Hallo maba63,


      deine Kündigung erfolgt regulär zum 26.08. Die Kündigung ging nicht 7 Tage vor Ende der Laufzeit (in deinem Falle 27.07.) ein.


      Gruß, Daniel


      Guten Morgen,
      bitte um Hilfe sehe gerade nicht ganz durch.
      Laut einer Sms wurde meine Flatoption 500 zum 26.7. gekündigt.


      Durch Daniel siehe Zitat sollte die Kündigung zum 26.7 regulär sein


      Habe aber noch immer Internet.
      Bei mein Congstar steht auch noch Kündigung vorgemerkt?!


      Nun wurde mir heute ohne irgendwelche Benachrichtigung 9,90 € von meiner Prepadkarte abgezogen :wacko:
      Warm das denn nun????
      Läuft nun die 500 Option einfach weiter obwohl ich die gekündigt habe???
      Wollte eigentlich zur 200 Option wechseln ,da diese mir ausreicht


      Gruß Maba