• Prepaid-Postpaid

      Hallo,


      ich weiß das das Thema schon etlichemale hier durchgekaut wurde,aber seit meinem Antrag auf Umstellung von Prepaid auf Postpaid habe ich nichts mehr gehört wann das dann mal geschehen soll?


      Für mich ist es schon ein großes Problem jetzt den Briefträger abzupassen und zuschauen ob er etwas für mich von euch dabei hat.


      Tut mir schon etwas leid das ich mich für Postpaid entschieden habe


      mfg


      Hans-Georg

    • Hallo scheeter.


      Voraussichtlich morgen früh erfolgt der Versand deiner Auftragsbestätigung. Du erhälst dann auch eine Email mit der Tracking ID, mit der du den Zustelltermin mit dem Zusteller vereinbaren kannst. Alle INformationen dazu findest du in der Mail.


      Gruß, Daniel

    • Ja das kann ja lustig werden einen Termin mit dem Zusteller zuvereinbaren,


      ab heute bin ich Geschäftsreise muß ich sehr oft kurzfristig,habe wahrscheinlich nicht richtig über Postpaid nachgedacht sonst hätte ich das garnicht erst gemacht und mein Prepaid behalten,ich weiß gar nicht wie ich das mit dem Zusteller geregelt bekomme??


      Gruß


      Scheeter

    • Hallo Scheeter,


      leider sind die Daten zu deiner Sendung schon an DHL übermittelt worden und können somit nicht rückgängig gemacht werden.


      Bei einer erfolglosen Zustellung erhälst du eine Retoure Mail, auf die du dich melden musst, sodass deine Sendung erneut versandt wird.


      Liebe Grüße,


      Jan S.

    • Wenn ich nicht mehr stornieren kann,


      wann erhalte ich von euch dann eine E-Mail das überhaupt was unterwegs ist (Bei Versand erhälst du diese per Email. Falls das nicht erfolgen sollte, kannst du die Tracking ID im Chat erfragen.)???
      Im Chat erfragen ist gut,wann soll ich das den noch machen,habe schließlich noch eine kleine Nebenbeschäftigung,siehe weiter oben!



      Ich habe den Eindruck euch muß man alles aus der Nase ziehen.




      Scheeter

    • Hi,


      also das mit der TrackingID funktioniert nicht so, wie's Congstar wohl gerne hätte. Exakt den gleichen Sachverhalt hatte ich diesen Monat. Ich bin am 5. Juli von Prepaid zu Postpaid gewechselt. Ich habe pflichtbewusst und auf Grund der zahlreichen Erfahrungen anderer, vorauseilend nach 14 Tagen, also um den 19. Juli herum jeden Tag den Chat nach einer Tracking ID befragt. Am 18. hieß es, sie wird am 19. verschickt und ich soll wieder fragen.. am 19. hieß es, sie wird bis zum 21. versendet...


      Am 21. ging ich wieder in den Chat, plötzlich hieß es, das PostIdent wurde bereits am 19. durch das System versendet und es wurde leider keine Tracking ID ausgegeben. Dachte ich mir, toll gelaufen. Das PostIdent ist dann tatsächlich am 23. Juli bei mir eingetroffen (ich war nicht zu Hause) es lag eine Benachrichtigungskarte von DHL Express in der Post und ich konnte mir das Ganze im nächsten DHL Express Depot abholen (30 km entfernt)..


      Was ich damit sagen will, verlasst euch nicht auf eine Benachrichtigungs-Email, die wird nur sporadisch versendet (wurde durch einen Mitarbeiter des Chats bestätigt) und verlasst euch auch nicht darauf, dass überhaupt eine TrackingID vergeben wird. Das Ganze läuft wohl nur nach Prinzip "Hoffnung".


      Nichtsdestotrotz bin ich sehr zufriedener Congstar-Kunde, Tarif-Umstellung ist nun auch erfolgt. Meine Meinung: Netz TOP, Service: naja ;)


      Sorry Congstar, wenn ich so direkt bin. ;)

    • Hallo Scheeter,


      wie ich sehe, hat die DHL heute einen Zustellungsversuch bei dir unternommen und du warst leider nicht anwesend.
      Um die TrackingID zu erhalten musst du dich bei uns über den Support Chat (Sprechblase oben, 11-21Uhr), Kontaktformular oder Hotline melden. Die Nummern findest du hier .


      Mit der TrackingID kannst du bei der DHL einen neuen Termin für die Zustellung vereinbaren.


      Ich kann dir die TrackingID leider nicht über das Forum mitteilen, weil du dich dafür legitimieren musst.


      Viele Grüße
      Florian F.

    • Hallo Scheeter,


      ich sehe, dein Postident wurde erfolgreich vollzogen :)


      ---


      Hallo believer32!


      Sorry Congstar, wenn ich so direkt bin. ;)

      Keine Sorge, gegen bei so sachlich vorgetragener Kritik wären wir die Letzten, die etwas dagegen hätten :thumbup:


      Lass mich trotzdem noch zwei Sachen dazu sagen.


      1.)

      Am 21. ging ich wieder in den Chat, plötzlich hieß es, das PostIdent wurde bereits am 19. durch das System versendet und es wurde leider keine Tracking ID ausgegeben.

      Das ist eine echte Ausnahme. Aber in Einzelfällen kommt es in der Tat vor.


      2.)

      es lag eine Benachrichtigungskarte von DHL Express in der Post und ich konnte mir das Ganze im nächsten DHL Express Depot abholen (30 km entfernt).

      Das ist natürlich ziemlich ärgerlich. Lass mich aber noch ergänzen, dass du es dir per Anruf bei DHL Express auch erneut hättest zustellen lassen können. Dabei hättest du dann auch einen Zeitraum eingrenzen können.


      Ich wollte beides eben anmerken, damit Kunden in der gleichen Lage wie ihr wissen, was sie tun können.


      Nichtsdestotrotz bin ich sehr zufriedener Congstar-Kunde

      Und das freut mich sehr! :thumbup:

      Beste Grüße
      Stefan


      Bitte achtet in den einzelnen Foren immer auch auf die ganz oben angepinnten Beiträge.
      Da finden sich wunderbare Zusammenfassungen der häufigsten Themen :thumbup:

    • Ich möchte auch hier mal loswerden da alles wunderbar funktioniert hat,habe zwar Mittags den Postboten verpasst,der hatte aber seine Handynummer da gelassen und so konnte ich am selben Tag den Postident vollziehen.


      Heute Morgen bekamm ich eine SMS das alles umgestellt worden sei.


      Da war meine Meckerei mit euch doch wohl etwas vorzeitig,möchte ich mich hier für Entschuldigen,vielen Dank!


      mfg


      Scheeter

    • Hallo Stefan M.,


      schön, dass du so direkt auf meine "Kritik" antwortest, so mag ich das ;) . Ja, ich gebe dir in dem Punkt Recht, dass ich DHL mit einer erneute Zustellung (per dhl-delivernow.de) beauftragen hätte können. Leider bin ich beruflich fast nie zu Hause und deshalb direkt zum Depot gefahren. Meine Nicht-Erreichbarkeit ist aber kein Problem von Congstar sondern ein generelles, welches immer mehr Menschen betrifft. Zu meiner Freude lese ich jetzt, dass sich die Versender immer mehr an die neue Zeit anpassen und endlich flexibler werden (off-topic off).


      Wie gesagt, ich bin echt sehr zufrieden mit dem Netz von Congstar und seit der Umstellung auf Postpaid surfe ich jetzt sogar desöfteren im LTE-Netz (wenn's auch nicht offiziell angeboten wird).


      Also weiter so, meine Freundin kommt auch im Dezember von O2 zu euch. :D


      Viele Grüße