• Sebbel

    Eine gute Möglichkeit wären z.B. Geldautomaten einiger Banken (Sparkasse, DKB z.B.).
    Wenn man dort Kunde ist, kann man Handyguthaben auch aufladen. Oder auch im Onlinebanking einiger Banken (Sparkasse, DKB, LBB u.a.).
    Hier muss man aber eventuell T-Mobile als Anbieter wählen.


    Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn du Guthaben z.B. bei http://www.aufladen.de bestellst.
    Da kann man Direktaufladung wählen. Kostet allerdings 50 cent Gebühren.
    Zum Thema Sicherheit. Die große Mutter, Telekom, nutzt den Anbieter offiziell selbst ;).



    Oder eben ganz konventionell. Guthaben kaufen und dein Sohn muss dann die +49 171 2522011 anrufen und den Code dort eintippen.
    Das funktioniert allerdings nur, wenn er noch genug Guthaben hat.



    Online fürs Lastschriftaufladen ist er aber nicht angemeldet?