• [UMGESETZT]

    Eine Rufnummer aus einem bestehenden Kundenaccount heraus lösen können

      Wir haben für unsere Tochter eine congstar Prepaid Karte aktiviert und dazu einen Account anlegen müssen.


      Später habe ich zwei weitere Nummern zu congstar portiert und bei Aktivierung auf die Frage "Haben sie einen Account?" mit "Ja" geantwortet.


      Leider ist es seitens Congstar nicht möglich diese eine Nummer aus dem Account auf die Tochter/Sohn umzuschreiben, denn es kann nur der komplette Account umgeschrieben werden.


      Empfehlung von congstar: Bei weiteren Nummern immer die Frage mit "Nein" beantworten. Dann wird eine neue Kundennummer vergeben.


      Daher: Es sollte über den Kundenservice möglich sein, innerhalb der Familie einzelne Nummern umschreiben zu können.


      (Laut congstar Aussage ist dies momentan überhaupt nicht möglich. Lösung: Man portiert die Nummer zu einem anderen Anbieter. Ist dies die Absicht von congstar?!)


      Edit: Titel etwas angepasst

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Janus C. ()