• [UMGESETZT]

    Sinnlose Anschreiben von Congstar an Neukunden vermeiden

      Als Neukunde von Congstar mit dem Prepaid-Tarif und Rufnummernmitnahme bekommt man ein Anschreiben das folgenden Hinweis nach dem üblichen Bla Bla enthält:


      Zitat Auszug: Vor Ihrem ersten Telefonat müssen Sie Ihre SIM-Karte freischalten. :thumbdown:


      Nach "Studium" und Nachfrage hier im Forum ist diese Aussage grottenfalsch. Prepaidkarte mit Rufnummernmitnahme werden von Congstar automatisch freigeschaltet.


      Vielleicht gibt es die Kapazität des Unternehmens unter Aufbieten der letzten Reserven her ein zweites Anschreiben ihren Mitarbeitern für diese Konstellation zu Verfügung zu stellen. Zumindest werden die Forumsbetreuer dann durch unnütze Fragen entlastet. Auch der Neukunde könnte es eventuell danken, hoffe ich.


      L.G. Jo