• Morgen Jonathan,


    erstmal Danke für die schnelle Antwort. So blöd das klingt, aber "meincongstar" login funktioniert seit ca. 2 Wochen nicht, das habe ich auch im Support Chat gemeldet. Sollte bald wieder funktionieren, dann schau ich dort auch nochmal.


    Ich kann jetzt nur von den Briefen die ich von euch bekommen habe kontrollieren. Dort ist alles korrekt.


    Es ist auch kein Appartementkomplex, ein ganz normales 8 Familienhaus :(Alles andere findet ja auch den Weg zu mir über den Postboten. Wann wurde die Karte denn versandt?


    Viele Grüße,


    terrorcookie :)

  • Hallo terrorcookie,


    Danke für deine Rückmeldung!


    Der Kollege hat auch bereits eine Weiterleitung an unsere Fachabteilung erstellt. Diese wird sich nun weiter um diese Angelegenheit kümmern und voraussichtlich einen erneuten Versand beauftragen.


    An dieser Stelle muss ich dich noch um etwas Geduld bitten. Zu wann du nun eine Ersatzkarte erhältst, kann ich dir leider nicht versprechen. Bitte melde dich doch noch einmal Anfang kommender Woche, wenn du bis dahin noch nichts gehört hast.


    Freundlichen Gruß,
    Jonathan W.

  • Hallo JepeHH,


    danke für deine Worte. Das tut uns auch mal ganz gut zu hören ;)
    Es war vielleicht wirklich alles etwas, wie du es pasend beschreibst, "holprig und langwierig" aber ich kann dir versichern, das wir zu jeder Zeit versucht haben, dass Problem schnellstmöglich zu beseitigen und es nicht etwas auszusitzen oder zu verdrängen, wie uns hier an mancher Stelle vorgeworfen wurde.
    Wir freuen uns, dass Ihr nun wieder wieder wie gewohnt unsere Services nutzen könnt und bei weiteren Fragen sind wir natürlich auch wieder gerne für euch da :)


    Viele Grüße,
    Eric

  • Hallo Forum!


    Ich bin hier, weil ich doch gerne nach ÜBER ZWEI MONATEN (in Ziffern: 2) mal wieder mein Handy nutzen würde.
    Ich nutze ein OPO, ende Januar fingen die Probleme an, bis dann die Karte gar nicht mehr erkannt wurde. Ich recherchierte im Netz und stieß auf diesen Thread, führte die notwendigen Tests durch, Bestätigung: SIM ist durch! (6 meiner Freunde nutzen auch OPO, welche allesamt andere Anbieter haben und KEINER von denen hat vergleichbare Probleme. Haben also alle diese Anbieter SIM-Karten, die mehr können als sie müssen? Bei Premium-Providern wie ALDI-Talk stellt sich die Frage natürlich nicht...)
    Am 03.02.15 schrieb ich dem "Live" Chat, erhielt nach gerade mal 45 Stunden die Standardantwort, dass schnellst möglich das Problem beseitigt würde. Am 18.02. schrieb ich den Chat erneut an, ob sich was getan hätte, ob ich mal irgendeine Statusmeldung haben könnte, keine Antwort.
    Ende Februar rief ich die Hotline an, freundlich und ruhig, weil der arme Kerl am anderen Ende ja höchstwahrscheinlich nichts dafür kann sondern immer nur die Anrufe der teils wütenden Kunden annehmen muss. Er tat überrascht, dass es solange dauert, versprach nachzuprüfen, ob ich auch auf der Liste stehe, damit alles seinen geregelten Weg läuft und bat mich um noch ein wenig Geduld, es würde sicher nicht mehr sehr lange dauern, er wäre äußerst überrascht wenn es noch mal 3 Wochen dauern würde. Seitdem sind etwa 7 Wochen vergangen.
    Die einzigen Nachrichten die ich von Congstar erhalten habe, sind Rechnungen und eine Mail, in der ich aufgefordert wurde, Freunde zu werben, dafür würden mich tolle Premien erwarten! Also, jaa.... nein.


    Ich hatte noch einen formschöneren aber längeren, weniger informativen Erguss, den pack ich vielleicht später in einem Edit rein, für die Lacher.


    Also, ich bitte um eine wirklich schnelle Lösung, dass ist nach dieser langen Zeit nun wirklich nicht zu viel verlangt.
    MfG, PommesPaule

  • Hallo ihr Beiden!


    PommesPaule, ich kann deinen Unmut sehr gut verstehen. Dass du nach wie vor keine Ersatzkarte erhalten hast, kann ich mir leider nicht erklären; vermuten kann ich lediglich, dass hier Daten durcheinander gekommen sind und somit der Versand nicht erfolgte.


    Aber Erklärungen helfen dir nun auch nicht direkt weiter, deswegen die Info, wie du schnellstmöglich an deine Ersatzkarte kommst:


    Dazu müsstest du dich bitte einmal in unserem Support Chat (täglich 8-22 Uhr) melden. Wir brauchen einige Daten, die ich nicht hier im Forum abfragen kann. Die Kollegen erstellen dann eine Weiterleitung für die Bestellung der Karte. Ich hinterlege auch entsprechend in deinen Daten was vorliegt, sodass die Kollegen gleich Bescheid wissen sollten.


    Zur Weiterleitung benötigen wir deine Kunden- und Vertragsnummer. Des Weiteren solltest du mit dem Kollegen im Chat deine Anschrift einmal abgleichen, damit diese auch mit Sicherheit an die richtige Adresse geht.


    Freundliche Grüße,
    Jonathan W.

  • Kurze Rückmeldung von meiner Seite.


    Habe heute meine Ersatz-SIM erhalten und bin wieder am Netz.
    Scheint aber wieder eine neue Generation zu geben. Meine war nämlich weiß mit schwarzem Rand.


    Und sie war schon vorab freigeschaltet, wie mir in der E-Mail mitgeteilt wurde. (Obwohl im Brief stand ich müsse sie freischalten.)
    Hoffentlich wird das meine letzte SIM bleiben.

  • Joojoo1993

    So nun muss ich mich gleich wieder melden, mit einer durchaus positiven Nachricht!


    Kurze Schilderung meines Ablaufs:
    Ostermontag, 06.04., gegen mittags ging die Karte kaputt.
    Ostermontag abends gegen 18 Uhr habe ich mich im Chat gemeldet. Die Bestellung lief reibungslos!
    Im Laufe des Mittwochs, 08.04., konnte ich dann bereits online sehen, dass die Karte versandt wurde und der "Aktivieren-Button" wurde mir angezeigt.
    Gestern, Donnerstag (09.04.) kam die Karte bereits dann an. Im Brief stand zwar was von Aktivierung über Hotline, mangels Zeit habe ich aber erst mal den Aktivieren-Button online verwendet mit der Hoffnung, dass dieser auch funktioniert. Und siehe da, schon ~15 Min später war meine Karte voll einsatzbereit und ich wieder unter gewohnter Nummer erreichbar!


    Thema PIN: Auch bei mir wurde nach keiner PIN gefragt, musste ich manuell wieder aktivieren (PIN von online, nicht Aufdruck auf der Karte!)


    Thema SIM: Sieht aus wie meine bisherige, ABER solange sie funktioniert ist mir eigentlich egal wie diese aussieht :D


    --> FAZIT: :thumbup: Aus meiner Sicht hat Congstar das wohl wieder hinbekommen mit ihrem Service! :thumbup:
    (Wieder deshalb, weil der "Start" ja wohl doch sehr holprig war wie man hier im Forum so gelesen hat...)
    Nicht einmal drei volle Tage Ausfallzeit wären es gewesen, wenn ich nicht wegen meiner Arbeit den Brief erst abends hätte öffnen können.


    @Mod's: Im Brief war ein Hinweis auf 5.-€ Erstattung für mich. Hätte es die nur bei der Hotline gegeben oder bekomme ich die so auch automatisch gut geschrieben? ;)

  • Hallo Joojoo1993,


    vielen Dank für die Rückmeldung - schön, dass alles wieder wie gewohnt funktioniert! :thumbup:


    Bezüglich der Gutschrift müsstest du dich kurz bei den KollegInnen der Hotline oder auch im kostenlosen Support Chat melden, welchen du täglich zwischen 8 und 22 Uhr über das Ikon neben der Sprechblase oben auf dieser Seite erreichst.



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Hallo erstmal alle zusammen,


    jetzt habe ich mich für das bekannte Congstar-Sim/OnePlus-Problem hier angemeldet und habe ein paar Fragen.


    Meine erste CW2-Sim Karte hat jetzt nach einem Monat und ein paar Tagen (bis seit dem 02.04.15 Congstar Kunde) im OnePlus One den Geist aufgegeben.
    Also eben kurz mit einem Mitarbeiter im Support Chat geschrieben und er sagte, dass eine Sim "bestellt" wurde bzw. zugeschickt wird.


    Meine Frage ist, bekommt man normalerweise über diesen Vorgang auch eine Bestätigungsemail oder erst, wenn die neue Sim wirklich auf dem Weg ist?


    Vielen Dank und noch ein schönes Wochenende


    David

  • Meine Frage ist, bekommt man normalerweise über diesen Vorgang auch eine Bestätigungsemail oder erst, wenn die neue Sim wirklich auf dem Weg ist?


    Im Normalfall erhält man gar keine email-Bestätigung. Es liegt einfach eines Tages der Umschlag mit der SIM-Karte im Briefkasten.


    Über den Text des Briefes, der beiliegt nicht wundern, ist von vorne bis hinten Blödsinn. In deinem Login kannst du wohl die Karte aktivieren (haben zumindest die aktuellsten "Betroffenen" so beschrieben).

    ---
    Meine Aussagen, daß kostenlose SIM-Karten doch etwas kosten, nehme ich hiermit zurück. War ein Versehen von mir wegen 2 parallel laufender Verträge.

  • Gestern Abend lag die neue SIM im Briefkasten, heute aktivieren lassen und nun funktioniert wieder alles!
    Ich bin sehr erleichtert und kann nur einen User hier aus dem Thread wiederholen. Es fühlt sich gut an wieder online und erreichbar zu sein bzw. auch andere, nicht nur auf dem Old School Weg, erreichen zu können. :D
    Danke auch nochmal an alle Mod's die immer mit Rat und Tat zur Stelle waren. :)


    Viele Grüße,


    terrorcookie