• [UMGESETZT]

    Aufstockung Support

      Da ja einige Leute immer wieder von Problemen mit der Erreichbarkeit des Supports klagen, wäre es meines Erachtens nach sinnvoll diesen Bereich personell aufzustocken.


      Das fängt bei der Erreichbarkeit des Chats an, wie oft habe ich es persönlich hier schon probiert rein zu kommen ohne Erfolg. Bei Sony erhält man im Support eine Nachricht, an welcher Warteposition man ist und kann dann für sich selber entscheiden ob es sich lohnt zu warten. Bei Congstar wird dann nur irgendwann abgebrochen, wenn man nicht gleich das Formular sieht.


      Da sind wir beim 2. Problem es kann keinem Kunden zugemutet werden, auf Antworten mehr als 1 Woche zu warten. Da hilft auch die Aussage nicht das es zur Zeit etwas länger dauert, der Zustand geht schon seit Monaten so. Mehr Personal in den entsprechenden Abteilungen wären da sinnvoll.


      Was auch im Sinne des Kunden ist, ist wenn man nicht nur am Prellbock Hotline hängen bleibt sondern auch mal mit entsprechenden Mitarbeitern der Fachabteilungen sprechen könnte um das spezifische Problem zu lokalisieren und ggf. zu klären. Das wäre auch sehr wünschenswert beim entsprechenden Subunternehmen.


      Ich zum Beispiel hätte gerne mit dem Techniker gesprochen der mein Telefon geprüft hat aber war absolut nicht möglich. In der Werkstatt kann ich auch mit dem Techniker reden wenn ich Fragen zum Schaden habe und werde nicht an der Rezeption abgewimmelt weil das angeblich nicht möglich ist.


      Von daher mein Vorschlag, Aufstockung des Personals damit man nicht wochenlang auf Klärung des Problems warten muss und telefonischer bzw. persönlicher Emailkontakt zu Personen der Fachabteilung, wenn die Hotline nicht weiterhelfen kann. Zur Zeit weiß man nicht mit wem man aus der Technikabteilung gesprochen hat. Man bekommt nur die Antwort "Ihr Congstarteam".

    • Hallo Ch.Spiegler,


      vielen Dank für deinen Vorschlag.


      Aktuell arbeiten wir wie auch generell daran, unseren Support weiter zu verbessern und sind aufgrund der momentanen Situation bereits zu ähnlichen Schlüssen gekommen wie von dir vorgeschlagen. Wir sind zuversichtlich, dass bspw. die Anfragen über das Kontaktformular bald wieder innerhalb der normalerweise bei uns üblichen Bearbeitungszeiten geklärt werden können.


      Trotzdem bedanken wir uns natürlich für dein Feedback und hoffen, dieses Topic schnellstmöglich aufgrund seiner Selbstverständlichkeit als erledigt ablegen zu können. ^^



      Viele Grüße,


      Gerrit