Prepaid Aufladung aus Versehen gekauft, da bei meinem Tarif Postpaid keine Aufladung geht

      Kann congstar die Aufladung zurücknehmen und nach Prüfung gutschreiben, 15,00 €
      oder kann ich an Jemand die Aufladung verkaufen ?



      Mod-Edit : Email Adresse aus Datenschutzgründen entfernt - Adrian P.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adrian P. ()

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo elbe,


      Es tut mir leid, es ist nicht möglich fälschlich gekaufte CashCodes bei Postpaid Verträge gutzuschreiben.
      Natürlich kannst du den an jemanden verkaufen der eine congstar Karte hat.


      Bitte poste demnächst keine Daten wie z.B. deine Email-Adresse die ich entfernt habe.



      Gruß
      Adrian