• Prvidername im Sperrbildschirm

      Hallo,


      ich habe mir letzte Woche ein Samsung Galaxy A5 2016 zugelegt.


      Das Teil ist gekauft und Branding frei.


      Nun ist im Sperrbildschirm immer oben links, wo normalerweise Infos über eingegangene Nachrichten usw. angezeigt wurden, leider immer nur der Schriftzug "Congstar" zu lesen?


      Ich muß sagen, dass das sehr nervt und ärgerlich ist, weil man ja jedes mal entsperren muß, um an diese Infos heran zu kommen...


      Anscheinend gibt es keine vernünftige Möglichkeit, das dort weg zu bekommen. Oder weiß hier jemand rat??

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Sei glücklich das der Provider-Name dort korrekt angezeigt wird. Dies hilft dir bei der Erkennung ob du das Congstar-Netz (Telekom-Netz) oder das Netz eines Roamingpartner benutzt.
      Normalerweise wird bei den Samsung-Modellen, je nach Einstellung, auf dem Sperrbildschirm ein Popup beim Erhalt einer Nachricht angezeigt, wahlweise wird der Inhalt der Nachricht angezeigt oder ausgeblendet.
      Tippt man auf dieses Popup und entsperrt danach das Smartphone wird diese direkt geöffnet.


      Viele beschweren sich weil bei ihrem Handy der Schriftzug Congstar nicht erscheint.
      [SAMMELTHREAD] Kein Betreiberlogo

      Grüße
      Butler Parker

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Butler Parker ()

    • Ok, viele Beschweren sich, dass sie keins haben... Bei mir ist es halt umgekehrt.
      Ich möchte keine blöden Popups... weil, die Nachrichten die da aufpoppen nicht immer jeden etwas an gehen, sprich, ich möchte mein Handy mal im Büro liegen lassen können, ohne Angst haben zu müssen, dass ein Kollege, oder ... etwas sieht was nicht für seine Augen bestimmt ist.


      Außerdem ist es für mich viel bequemer, wenn ich nur einmal kurz den Home Knopf drücke und sofort bescheid weiß, ob ich beispielsweise eine neue Nachricht bei whatsapp habe, oder eine E-Mail. Einfach und diskret...halt.


      Und ... es geht um den Schriftzug, der oben Links im Sperrbildschirm steht... nur nochmal hin geschrieben...


      Achso: Android 5.1.1

    • Hilfreichste Antwort
    • Selbst wenn das Provider-Logo auf dem Sperrbildschirm nicht angezeigt würde, würde dort keine Info zu erhaltenen Nachrichten angezeigt.
      Diese Info wird oben links nur auf dem Home-Display angezeigt.



      In den Einstellungen des Handy kann eingestellt werden ob in dem Popup sensible Inhalte (Inhalte der Nachricht) ein oder ausgeblendet werden.
      Eingeblendet = jeder kann sie lesen.
      Ausgeblendet = diskret = nur die Person die das Handy entsperren kann bekommt den Inhalt der Nachricht zu sehen.


      Betätigst du, wie von dir gewünscht, den Home-Button, wird der Sperrbildschirm mit dem Popup zur Nachricht (ohne Inhalt der Nachricht) angezeigt, diskret halt.


      Möchtest du die Nachricht lesen tippst du auf das Popup und entsperrst den Bildschirm. Du bekommst sofort die Nachricht angezeigt.

      Grüße
      Butler Parker

    • Du kannst irgendwo in den Einstellungen, da wo auch die anderen Benachrichtigungen konfiguriert werden, festlegen, welche Apps "privat" sind oder so ähnlich. Dann kann die App zwar die Benachrichtigung als Karte/Pop-Up auif dem Speerbildschrim anzeigen, aber der Inhalt wird ausgebelendet, srich nur "1 Neue Nachricht". Kann nciht genau sagen wo das geht, hab kein Android mehr, aber auf meinem Moto G2 mit Lollipop ging das. Wo Samsung bei TouchWiz die Option versteckt hat, kann ich leider gar nicht sagen