• Frage zu Homespot Flex Guthabenabfrage / Aufladung

      Habe vor einigen Tagen den Homespot Flex per Chat bestellt und habe heute schon das Paket bekommen. Alles lief problemlos und schnell.
      Ich nutze es mit einem LTE Stick am Laptop und bin begeistert. Läuft Alles super.
      Nun zu meiner Frage: Ich habe die Sim vorhin in mein Telefon gesteckt und per *100# versucht, mein Guthaben abzufragen. Da kam nur eine Fehlermeldung. Online kann ich da auch nichts finden. Eigentlich kann ja auch noch kein Guthaben drauf sein, da per Lastschrift noch nichts abgebucht wurde. Kann man überhaupt Guthaben aufladen z.B. per Alphacomm?
      Oder läuft das grundsätzlich per Lastschrift?
      Sorry, kenne mich da überhaupt nicht aus. Hatte vorher die Aldi-Karte und muß mich erstmal umgewöhnen.
      :S

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Congstar Homespot gibt es nur als Postpaid-Flex-Tarif. D.h. du bekommst eine Rechnung, dessen Betrag von deinem Bankkonto abgebucht wird. Guthaben, wie du es von Prepaid kennst, gibt es also nicht sondern es läuft grundsätzlich per Lastschrift.


      Modi-Edit: Bedankomat aktiviert! VG, Gerrit

      "Kein Geld, keine Teile."


      - Watto.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerrit N. ()

    • Ok, vielen Dank. Verstehe langsam den Unterschied zu Prepaid.
      Da ich den Homespot nicht durchgehend benötige, würde mich noch interessieren, wie das mit der Kündigung läuft.
      Also, wenn ich nach 2 Monaten kündige, ist das dann entgültig? Oder kann man den Vertrag irgendwie "still legen" und nach einiger Zeit, bei Bedarf, wieder anschalten?

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo flensi und erst mal herzlich Willkommen im congstar Forum! ^^


      Wie Watto netterweise bereits korrekt mitgeteilt hat, ist der congstar Homespot Tarif aktuell nur als "Postpaid Flex Tarif" bestellbar.


      Das heißt, in jedem Rechnungsmonat werden die angefallenen Kostenpunkte gesammelt und dir als PDF in deinen meincongstar-Bereich hochgeladen, worüber du auch per E-Mail informiert wirst. Der summierte Rechnungsbetrag wird dann per Lastschriftverfahren von deinem Bankkonto eingezogen, wozu von dir im Bestellverlauf die Bestätigung erteilt worden ist.


      Der Zusatz "Flex" bedeutet, dass der Tarif monatlich kündbar ist bei einer Frist von 14 Tagen zum jeweiligen Monatsende. Sollte der Tarif dann bspw. zum 31.11.2016 gekündigt worden sein, kann der Vertrag jedoch nicht Mitte Dezember wieder aufgenommen werden. Dazu wäre dann eine Neubestellung nötig.


      Viele Grüße,


      Gerrit