• Wechsel nach Kündigung

      Hallo und guten Tag,
      ich bin seit einigen Jahren Kunde von Congstar und habe im Augenblick den Tarif Congstar Smart. Diesen habe ich allerdings zum 14.10. 2017 gekündigt, da dieser für meine Bedürfnisse überdimensioniert ist.
      Mich rief dann ein Mitarbeiter an und wollte mir einen anderen Vertrag anbieten.
      Ich habe dann gesagt, dass ich nach Ablauf der Vertragszeit an dem Tarif "wie ich will" gedacht habe, wobei sein Interesse ganz schnell verflogen war und er meinte ich solle mich 4 Wochen vor Beendigung des Vertrages nochmals melden.
      Meine Frage ist nun, ob ich nicht schon jetzt den Vertrag mit Beginn Im Oktober umstellen kann. Würde ein nahtloser Übergang erfolgen?
      Ausserdem bin ich an einer 2. SIM-Karte für mein Tablet interessiert (beide Karten mit je 24 Monate Laufzeit), wobei ich folgende Fragen habe:
      Muss ich nochmals das Ident-Verfahren machen oder reicht meine Kunden- bzw Vertrags-Nummer?
      Muss mein Congstar-Kundenkonto (ich habe bisher Lastschriftverfahren) vorher die erforderliche Deckung aufweisen oder bekomme ich wie bisher eine Rechnung mit anschließender Abbuchung?
      Wann muss ich die Wunschleistungen buchen, jeweils am Anfang des Monats oder zu welchem Termin?

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Hans-Dieter.Witzler,


      schön, dass du weiter bei uns bleiben willst!
      Dass es für dich gewirkt hat, als ob der Kollege das Interesse verloren hätte, tut mir sehr leid. Aber ich habe gute Nachrichten:
      Du kannst die Umstellung nach Vertragsende auch jetzt schon in Auftrag geben.
      Dazu kannst du dich jederzeit im Chat melden und dort die Tarifumstellung zu deinem Wunschtarif mit dem Kollegen zusammen durchführen.
      Der Übergang ist dann nahtlos. Die Kündigung wird dabei herausgenommen und der Tarifwechsel zum Datum, welches jetzt noch das Kündigungsdatum ist, eingestellt.


      EIne zweite SIM-Karte würde bei uns einen zweiten Vertrag bedeuten. Diesen kannst du (auch im Chat, wenn du willst) unter deiner vorhandenen Kundennummer bestellen.
      Wenn deine Adresse immer noch die gleiche ist, ist auch kein Postident-Verfahren notwendig, da uns für diese Adresse eines vorliegt.
      Der neue Tarif wird dann (solange es keine Prepaidkarte ist), mit auf den kommenden Rechnungen abgerechnet. Guthaben ist dafür nicht notwendig.


      Meinst du mit Wunschleistungen die Optionen (für Internet, Telefonie und SMS)? Wenn ja, gibt es folgende Szenarien:
      [indent]1. Du möchtest eine Surf Flat Option 100 haben. Bisher hat der Tarif keine andere Surf Flat Option. Du kannst die Option dann jederzeit bestellen. Wenn du Sie am ersten buchst, wird sie voll berechnet für den Monat, wenn du sie am 16. des Monats buchst, wird sie nur anteilig in dem Monat berechnet.[/indent]
      [indent]2. Du möchtest eine Surf Flat Option 100 buchen. Bisher hat der Tarif die Surf Flat Option 300. Du kannst jederzeit den Wechsel der Option bestellen, umgestellt wird die Option dann aber erst am ersten Tag des Monats.[/indent]


      Ich hoffe, ich habe alle deine Fragen beantwortet, wenn es noch weitere gibt: Immer her damit! :thumbup:


      Gruß
      Kim S. :)

    • Ausserdem bin ich an einer 2. SIM-Karte für mein Tablet interessiert (beide Karten mit je 24 Monate Laufzeit)

      Hallo Hans-Dieter.Witzler,

      du kannst mit deinem bestehenden Vertag auch in die Flex-Variante des "Congstar wie ich will" wechseln. Hat für dich den Vorteil von mehr Flexibilität und kostet nichts extra und auch nicht mehr. Damit kämst du bei Nichtgefallen oder zukünftigen besseren Angeboten der Konkurrenz immer ohne lange Wartezeit auch wieder aus dem Vertrag raus und müsstest dich nicht ohne Not 24 Monate binden.


      Gruß,
      Anemonecity