Wechsel in congstar Prepaid Surf Paket

      Am 26., vor Ablauf meiner Datenoption, bin ich ins congstar Prepaid Surf Paket gewechselt. Mir wurde mitgeteilt, dass der Wechsel 3 Tage dauern würde.
      Am 27. wurden mir 13 Euro für die bisherige Option abgebucht und 1gb aufgeladen. Am 30. wurden 10 Euro für den neuen Tarif abgebucht. Das zu verbrauchende Datenvolumen beträgt immer noch 1gb.
      Frage:
      Bekomme ich die 13 Euro für die nur an drei Tagen genutzte Option anteilig gutgeschrieben?
      Oder werden die nicht verbrauchten ca 950mb der gekündigten Option den 1gb des neuen Tarifs zugerechnet.
      Oder erlaubt es sich Congstar wirklich mir nach einem Tarifwechsel für die restlichen drei Tage die vollen 13 Euro abzubuchen und die bezahlte Leistung nach drei Tagen verfallen zu lassen?


      Vielen Dank.