• Homespot M Flex 20 GB auf 8 GB gedrosselt

      Guten Tag,


      leider musste ich feststellen, dass letzten Monat mein mobiles Internet Homespot M Flex 20 GB nach 8 GB gedrosselt wurde, obwohl für 20 GB bezahlt und bestellt habe. Wie ich aus zahlreichen anderen Beiträgen hier im Forum entnehmen konnte, ist dies kein unbekanntes Problem, welches aber scheinbar relativ unkompliziert durch Sie gelöst werden konnte und freigeschaltet wurde.
      Gerne würde ich daher ebenfalls um diese Freischaltung bitten!



      Besten Dank!


      Sebastian

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo @SebastianF und vorab ein herzliches Willkommen im congstar Support Forum! ^^


      Leider scheint die auf den Homespot Routern installierte Software zur Zählung des Datenverbrauchs nicht korrekt zu funktionieren. ?(


      Dazu hat sich u.a. Ben H. bereits in diesem Thread zum gleichen Thema geäußert:

      [...] die Verbrauchsanzeigen in den zum Homespot angebotenen Endgeräten orientieren sich nicht direkt an den Daten die vom Netzbetreiber gesammelt werden, sondern werden vom Gerät selbst erfasst.
      Da die Geräte andere Berechnungsgrundlagen und Berechnungszeiträumenutzen, raten wir dazu den aktuellen Datenverbrauch immer direkt über datapass.de abzufragen. Der Netzbetreiber berechnet das verbraucht Volumen zuverlässig und jeweils für einen Kalendermonat.


      Viele Grüße


      Gerrit