Hi Patrick,
    Das ist ja interessant, ich dachte immer 1000 MB wären 1 GB, und 2000 dann entsprechend 2 GB.
    Also habe ich anscheinend auch nicht 2 GB gebucht, sondern 2000 MB.
    Aber danke für die Info, dann weiß ich ja jetzt mehr. :D


    schöne Grüße
    miela

    Hallo,
    Mir fiel auf, dass bei meinem Tarif congstar-wie-ich-will postpaid an verschiedenen Stellen immer noch 1,95 GB statt 2 GB angezeigt werden.
    Ich dachte erst es lag an der Vertragsumstellung, die im Dez. ca. 2,3 Tage verzögert erfolgte. Nun ist es aber immer noch so.
    Ist jetzt zwar nicht so viel Differenz, aber etwas ja schon, und scheint ja ein Fehler zu sein.
    Sowohl nach dem Einloggen auf dem Laptop unter "meine Produkte" werden nur 1,95 GB angezeigt, als auch unter Datapass (Smartphone) unter "vertraglich gebuchtes Datenvolumen".
    Higegen wenn ich die App starte, stehen bei dem Verbrauch ...MB/2000 MB.
    Kann sich das bitte mal jemand ansehen? Ich habe den Vertrag seit Dez. 2019, und hatte es auf 2 GB incl. Datenturbo stellen lassen und zahle ja auch für 2 GB.


    Gruß
    miela

    Hallo,
    Das sind ja ganz erfreuliche Neuigkeiten.
    Ich war von der Fair Flat in den Congstar wie ich will postpaid gewechselt, nun würde ich gerne wieder zurückwechseln, weil LTE 25 und SMS inclusive sind.
    Ich habe ja die Flex-Variante, ab wann wäre ich denn dann wieder im Fair Flat-Tarif? In ca. 14 Tagen oder erst Ende März?


    Gruß
    miela

    Hallo,
    Mein Tarif sollte gestern umgestellt werden, von Fair Flat zu Congstar wie ich will postpaid flex.
    Es ist aber noch nichts passiert. In meinem Account steht auch noch Umstellung voraussichtlich am 1.12.
    Könnte das mal jemand prüfen, ob da was hängt oder so? Daten müssten hinterlegt sein.
    Vielen Dank schonmal.


    schöne Grüße
    miela

    Hallo,
    Für mich hat sich das Thema erstmal erledigt, weil ich meinen Tarif umstelle.
    Aber was mich wundert, dass einige schreiben es gibt LTE nicht mehr für 3 Euro.
    Bei dem Link den ich letztens gepostet habe steht ja noch 3 statt 5 Euro, zumindest bei der fair Flat.
    Darum war ich ja davon ausgegangen, dass ich es auch für 3 kriegen kann.
    schöne Grüße
    miela123

    Hallo,
    Ich habe zur Zeit Fair Flat Flex und möchte umstellen auf congstar wie ich will postpaid, da es eher meinem Nutzungsverhalten entspricht. Und zwar folgendermaßen, müsste doch gehen, oder?
    2000 MB inclusive Datenturbo (und LTE?) für 13 Euro + 100 Telefonminuten zu 2 Euro, sind insgesamt 15 Euro, oder?
    Wichtig wäre mir dass LTE dabei ist, aber laut den Beschreibungen die ich gelesen habe ist es das, oder?
    Könntet ihr das für mich umstellen, oder muss ich noch was veranlassen?
    Sollte natürlich weiterhin die Flex-Variante sein.
    Vielen Dank schonmal.
    schöne Grüße
    miela123

    Hi Tatjana,
    Das habe ich auch erst später gesehen, dass es wohl bei den meisten anderen darum ging, dass sie schon letzten Monat bzw. einige Tage vorher LTE gekündigt haben.
    Ich hatte es allg. aber so verstanden, dass es für Neukunden eben 0, und für Bestandskunden nun für 3 Euro zu buchen ist, was ich u.a. bei den Optionen gelesen habe:
    https://www.congstar.de/handytarife/lte-optionen/


    Und da ich Fair Flat Flex habe, dachte ich, dass die Umstellungsmöglichkeit auf mich zutrifft, dass ich es kündigen und schonmal vorbuchen kann für/ab Dezember, für 3 Euro.
    Die Sache ist dass der Tarif für mich sowieso mittlerweile zu teuer bzw. ungünstig ist.
    Also ich telefoniere wenig mit Handy (u.a. wegen Funkloch), schreibe wenige SMS, für die ich jetzt noch extra zahle bei der Fair Flat, und brauche hauptsächlich ca. 2 GB, selten mehr. Und mit den 5 Euro mehr für LTE zahle ich über 20 Euro, obwohl ich ja eher wenig nutze, das ist eh nichts für mich auf Dauer., wurde mir klar. Vielleicht wäre da eh ein anderer Tarif besser ,z.B. Congstar wie ich will (Postpaid) mit Datenturbo, wegen LTE und mehr Datenvolumen, ist dann ja LTE dabei, oder?

    Ich habe LTE jetzt gekündigt, ist vorgemerkt und läuft bis 30.11.
    Ab wann kann ich es dann neu buchen für 3 Euro? Scheint jetzt noch nicht zu gehen, da es ja noch aktiv ist.
    Gruß miela

    Hallo,
    Ich habe den Fair Flat Flex Tarif und LTE 50 für 5 Euro seit einigen Monaten dazugebucht.
    Nun habe ich gesehen, dass es nur noch 3 Euro kostet.
    Wie komme ich an den reduzierten Preis?
    LTE kündigen und direkt wieder neu buchen, bzw. Ende diesen Monats neu dazubuchen?

    Hi Pfeily,
    danke für den Hinweis.
    Ich bin auch mittlerweile ganz froh, einen "modernen", ausbaufähigen und vor allem variablen Tarif zu haben.
    LTE hab ich erstmal nicht mit aktiviert, aber da es das Ding der Zukunft zu sein scheint, zumindest der näheren, bestimmt nicht schlecht, die Möglichkeit zu haben.
    20 Euro pro Monat rentieren sich für mich halt nicht wirklich, bzw. ist schon ein großer Posten neben Wlan etc. zuhause. Da kommt ja insgesamt schon was zusammen... Sollte es mal etwas günstiger werden bzw. ein Sonderangebot geben, werde ich über LTE verstärkt nachdenken ;)


    lg
    miela

    Hallo Zyroys,
    danke für die Info, habe es gerade auch in der Auftragsbestätigung gesehen, dass der Datenturbo wohl mitgekündigt wird.
    Ich meinte gerade übrigens Wechsel zum 11.12.
    Dann mal schauen wie es mit dem neuen Tarif so ist demnächst.
    schönen Abend noch
    miela

    mhh, doch noch eine letzte Frage:
    Zu wann kündige ich denn am besten den Datenturbo?
    Mein neuer Tarif Fair Flat soll ab ca. 08.11. laufen, Datenturbo kann ich doch nur zum Monatsende kündigen, also praktisch jetzt für Ende des Monats, oder?
    Oder läuft der dann nächsten Monat noch, bzw. anteilig bis zum 8.11?


    lg
    miela

    Hallo nochmal,
    Ich habe mich gerade für die Fair Flat mit 2 GB entschieden und auch schon gebucht.
    Vielleicht ist es mit der etwas langsameren Geschwindigkeit ja nicht so dramatisch, hatte gelesen dass es eh oft nicht erreicht wird und ggf. sogar mehr bzw. schneller Datenvolumen verbraucht (was ich so auf die Schnelle als Laie verstehen konnte).
    Hat wohl alles seine Vor- und Nachteile.
    Dann vielen Dank euch allen für die Tipps, war eine gute Hilfe. :)


    lg
    miela

    Hallo nochmal,
    Vielen Dank erstmal euch allen für die ausführlichen Antworten :)
    Das hilft mir ja schonmal sehr weiter, ich sollte wohl in einen der beiden Tarifen wechseln.
    Will ja gut überlegt sein, darum muss ich erstmal sacken lassen.
    Noch mal ein paar Fragen zur Entscheidungsfindung:


    1.) Wenn der wie-ich-will ein Auslaufmodell ist, kann es sein dass er mal eingestellt wird?
    2.) Ich habe irgendwo heute gelesen dass der Fairflat-Tarif ein Probelauf ist, und es sich demächst entscheidet, ob es den weiterhin gibt. Kann es also sein, dass ich mir dann evtl. wieder einen neuen Tarif suchen muss?
    3.) wenn ich den congstar wie ich will mit 1 GB nehmen würde, und 100 Tel-Minuten + Datenturbo, wären dass dann 15 Euro und bis 42 mbits und insgesamt 2 GB, richtig? Käme auch keine weitere Gebühr bei einem Wechsel dazu, auch wenn ich das wie gehabt in Flex haben möchte (bei einem Erstvertrag hatte ich ja auch schon einen Zuschlag für monatliche Kündigungsfrist gezahlt, bleibt das so?
    4.). Ggf muss/sollte man ja anscheinend nach einer Weile wieder in einen anderen/ besseren Tarif wechseln. Wäre das bei beiden Varianten, also wie-ich-will und Fair flat, mit ähnlicher Auswhl möglich?


    Ich glaube das reicht erstmal an Fragen...
    Da ich für LTE ja 5 Euro mehr bezahlen müsste, wären es ja schon 20 Euro, bei Fairflat. Vielleicht wäre es ja das beste, erstmal
    in wie ich will und ggf später in den anderen Tarif, vielleicht gibts ja mal ne Aktion oder so mit LTE ;)


    vielen Dank schonmal
    miele