Beiträge von Andy040

    Auch ich möchte hier gern bestätigen, dass der persönliche Support der Congstar Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einfach super ist. Mir ist immer bei allen Fragen - und sogar bei selbstverschuldeten Problemen - kulant und entgegen kommend geholfen worden. Dafür möchte ich mich, gern bei jeder sich bietenden Gelegenheit, ganz herzlich beim Team der Congstar Kundenbetreuung bedanken. ;)

    Was ich besonders schlecht finde, dass diese Veränderungen von Congstar überhaupt nicht im Vorfeld kommuniziert worden sind. Weder intern noch gegenüber den Kundinnen und Kunden.

    Für mich ist die Info auch quasi noch ganz frisch und ich habe daher erstmal ein paar Informationen angefragt. Sobald wir mehr wissen, antworten wir hier erneut.

    Hinzu kommt noch, dass es immer gute Gründe gibt das Handy ausgeschaltet zu lassen, und den Desktop zu benutzen.

    Tatsächlich möchte ich die Rechnungen auch nicht auf dem Handy speichern bzw. diese über zusätzlichen Zeitaufwand auf den Desktop zu übertragen.


    Wie oben bereits bemerkt fehlen in der App einige Funktionen, die im Kundencenter vorliegen, bzw. sie sind in der App wesentlich unübersichtlicher gestaltet wie z. B. die Verwaltung bzw. Umbuchung von einigen Optionen.

    Ich plädiere für einen vollständigen Ausbau der App und auch für den Erhalt des Kundencenters.

    Dem schließe ich mich mal an. Auf jeden Fall sollte Congstar mal plausibel begründen, warum diese Entscheidung sinnvoll sein soll.