Das Ersatzgerät kam letzten Samstag endlich bei mir an. Oder besser gesagt, bei meinem Nachbarn. Wenige Stunden, nachdem ich in den Urlaub gefahren bin. Wie praktisch.


    So, heute endlich in der Lage zum Testen, SIM rein und einschalten. Sofort danach habe ich volle Signalstärke. Kann anrufen und angerufen werden. Alles gut. War also tatsächlich ein technischer Defekt.


    Danke noch mal an alle!

    Keine Fehlermeldung. Nur eben Signalstärke null. Manuelle Netzwahl zeigte nur irgendein anderes Netz an, keine Telekom. Ich glaube E-plus, bin aber nicht sicher.


    Ich habe das Smartphone zurückgeschickt (Amazon) und bekomme in Kürze Ersatz. Solange nutze ich die SIM in meinem alten Handy, funktioniert dort tadellos.

    Ja, danke, hatte ich mir auch schon zusammengereimt. Wollte nur ganz sicher gehen, bevor ich das Teil zurückschicke.


    ist übrigens ein Neffos X1 lite, leider habt Ihr das nicht in der Handy-Hilfe. Aber ich denke inzwischen, das ich sowieso alle Optionen durch bin.

    Nachdem ich endlich einen Rahmen für meine Nano-SIM gefunden hatte, konnte ich die neue Sim in meinem alten "Ü50" Nokia-Handy ausprobieren. Hatte sofort ein Netz, konnte mich auch aus dem Festnetz anrufen. Also scheint die SIM tatsächlich okay.


    Habe ich irgendwas übersehen? Ist mein alter Prepaid-Tarif womöglich gar nicht für ein Smartphone geeignet? Gibt es da irgendwelche Einschränkungen?

    Danke, im Chat komme ich im Moment nicht durch.


    Nein, kein SIM-lock. Neustart und zurücksetzen aller Netzwerkverbindungen haben nichts gebracht.


    Zugriff auf eine andere SIM habe ich erst morgen.


    Das Phone erkennt auf der SIM Congstar/Telekom, aber die SIM-Nummer musste ich selbst eingeben, was ich merkwürdig fand. Ist die nicht auch einprogrammiert?

    Darf ich mich hier einfach mal ranhängen? Ich habe ebenfalls kein Netz. Ich wohne mitten in Berlin, sollte also kein Problem sein.


    Ich habe ein nagelneues Phone, mit dem ich mich noch nicht sonderlich auskenne. Und ich habe mir gerade eine neue SIM von Congstar schicken lassen, wegen des Formats. Der Fehler kann natürlich auch im Phone stecken...


    Dummerweise passt die neue Nano-SIM nicht in mein altes Handy, ich habe also keine Test-option.


    Vielleicht ist es ja ein ähnliches Problem wie weiter oben beschrieben. Danke schon mal im voraus.