• Prepaid Option ändern

      Hallo...


      ich möchte gerne meine 1GB Datenflat in eine 500MB Datenflat ändern...


      Nun habe ich folgendes Problem um diese Flat zu buchen habe ich die 1GB Datenflat gekündigt und nun erscheint schon den ganzen Tag "Kündigung Vorgemerkt"


      Wie lange dauert nun dieser Vorgang bis ich die andere Option buchen kann? Sitze schon die ganze Zeit auf den trockenen :(


      Ich dachte immer bei Congstar wäre es so eine Option läuft aus und ich kann eine andere wählen wenn ich nicht genügend Guthaben auf der Karte habe...?


      Vielen Dank im voraus!

    • Hallo,


      deine 1GB musst du 7 tage vor dem ende des 30 tage Intervalls kündigen,
      falls nicht verlängert sich die option um weitere 30 tage.


      Wenn die 1GB nach dem 30 tage Intervall gekündigt ist,
      kannst du die neue Option buchen, vorher nicht.

      Grüße,
      Bullet

      ____________________________________
      iPhone 4S mit iOS 8.3
      Prepaid 9 cent + Surfflat 500

    • Hey,


      am 29.11.2012 erfolgt die Kündigung der 1GB Option. Du hattest die Option zu spät gekündigt und sie hat sich somit um einen Monat verlängert. Wenn du nun genug Guthaben hast, damit die Option abgebucht werden kann, kannst du diese Option normal nutzen und weiter surfen.


      Gruß
      Alex

    • Vielen Dank für die schnelle Antwort!



      Ich werds mir überlegen...wusste ja vorher nicht das man das schon einen Monat im voraus kündigen muss (komische Regel bei Prepaid)


      eigentlich hätte ich ja noch genug Guthaben gehabt aber 8 Euro sind von gestern Abend bis heute Morgen verschwunden Gott weiß wohin...

    • Hallo Maedschen,


      wie oben schon geschrieben muss man bei Prepaid nicht einen Monat im voraus kündigen, sondern 7 Tage vor Ablauf der 30 Tage.
      Um den Verbleib deiner 8 Euro zurück zu verfolgen, kannst du bei den Einzelverbindungsnachweisen (EVN) nachschauen, wenn du die Funktion bei "Mein Congstar" eingestellt hast.


      Gruß
      Alex

    • Ist habe das selbe Problem.


      wollte von 1GB auf 200MB wechseln.
      Hab Anfang am 28.02. die 1GB-Option gekündigt.
      Dann erfolgte merkwürdigerweise am 09.03. ein automatisches Verbuchen der 1GB-Option. (Zeitraum 30Tage ab 09.03)


      Ok, ich dachte ich hätte zu spät gekündigt.....dann aber kam vor ner halben Stunde folgende Mail:


      Kündigungsbestätigung
      Hallo *****,
      schade, dass Sie die congstar Surf Flat Option 1000 am 28.02.2013 gekündigt haben.


      Sie können die congstar Surf Flat Option 1000 letztmalig am 13.03.2013 nutzen.
      Bitte beachten Sie, dass ab 14.03.2013 Datenverbindungen auf Basis der in der Prepaid Preisliste veröffentlichten Preise abgerechnet werden.


      Die 1GB-Option hat aber immer noch den Status: "Kündigung vorgemerkt"
      Und ich kann nix neues buchen. :(


      :?: Wann kann ich die 200MB buchen ??
      :?: Wird das verbuchte Guthaben der 1GB-Option anteilmässig wieder frei gegeben ??
      :?: Warum soll ich für die unzulänglichkeiten des nicht funktionierenden Buchungssystems jetzt extra für die Datennutzung zahlen ??? X(


      MfG

      Kann es sein das du bei der letzten automatischen Verlängerung nicht genug Guthaben auf dem Vertrag gehabt hast?
      Das würde zumindestens die Buchung vom 9.3. erklären.
      In dem Fall läuft die Option jetzt nochmal für 30 Tage ab dem 9.3., ist aber zum Ende des Zeitraums gekündigt.

    • Hallo Wasabi72,
      herzlich willkommen im congstar Forum.


      Es hat bei dir leider einen Systemfehler unsererseits gegeben. In unseren Datenbanken lief die Surf Flat Option doppelt, was ja gar nicht geht eigentlich für eine Rufnummer.


      Wir haben das jetzt manuell behoben, du bekommst im laufe des Tages eine SMS, dass deine Surf Flat Option 1000 gekündigt ist. Danach kannst du wieder völlig frei Optionen buchen.


      Die 12,90€ schreiben wir deiner Prepaidkarte wieder gut (auch grad manuell gemacht).


      Sorry nochmal wegen dem Ärger.
      Christoph S.