• Bestellstatus

      Hallo, guten Morgen,


      ich habe vor knapp 2 Wochen den Tarif Congster Surf Flat bestellt.


      Am gleichen Tag bekam ich die Meldung Portierung abgelehnt wegen fehlender Kündigung. Am gleichen Tag erhielt ich eine weitere Nachricht, daß zur weiteren Bearbeitung noch Informationen benötigt würden, die ich auch sofort per eMail eingesandt habe. Auch habe ich mitgeteilt, daß m. E. für eine Portierung keine Kündigung erforderlich sei. Dies ist auch in den Foren so hinterlegt.


      Kurz darauf kam eine Erinnerung, daß ich auf die eMail über die Ablehnung nicht reagiert habe. Angedroht wurde, daß Congstar den Vertrag nach dem 04.02.2013 kündigen werde.


      Im Chat hatte ich den Sachverhalt nochmals dargelegt und mich auch mit T-Mobile in Verbindung gesetzt. Eine eMail von T-Mobile, daß die Portierung vorgemerkt sei habe ich per Fax an Congster geschickt.


      In dem Bestellstatus steht bis heute "bestellt".


      Bei mehreren Kontakten mit dem Service-Chat wurde immer nur gesagt, daß alles bei der Fachabteilung liegt, keiner konnte mir sagen, wie weit die Sache gediehen ist. Ist die Portierung überhaupt in die Wege geleitet?

    • Hallo Hans-Dieter.Witzler,


      Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


      Ich habe anhand deiner Emailadresse soeben in unser System geschaut. Deine Email mit der Kündigungsbestätigung ist bei uns angekommen und wird derzeit noch von den Kollegen der Fachabteilung bearbeitet. Leider haben wir keine Handhabe bei Portierungen.


      Hier kann ich dich nur um etwas Geduld bitten, bis sich die Kollegen der Portierungabteilung bei dir melden.


      Paula P.

    • Hallo Hans-Dieter.Witzler,


      schreibe bitte erneut eine Email an unser Kundenservice, mit der Bitte um erneute Portierungsanfrage. Oder antworte auf die Mail, die dir congstar wegen der Ablehnung geschickt hat.
      So wie es aussieht, ist die erneute Portierung nicht angestoßen worden. Ich empfehle dir heute oder morgen die Mail zu schreiben.



      Viele Grüße


      Laura S.

    • Hallo Paula P.


      ich habe doch schon mehrmals im Chat und im Forum und mit Fax gebeten, daß die Portierung erneut angestoßen wird. Wenn das alles ohne Erfolg ist frage ich mich doch, ob es überhaupt Zweck hat nochmals zu schreiben, es heißt immer wieder: Es ist an die Fachabteilung weitergeleitet"


      Sehen Sie sich doch mal den Schriftwechsel und die Chatprotokolle an. Bei Congstar reagiert man nur mit der lapidaren Antwort "Geduld"

    • Hallo Hans-Dieter Witzler,


      hier hat es leider ein Missverständnis gegeben, wie schon gesagt liegt deine Kündigungsbestätigung und alles weitere der Fachabteilung vor, die Kollegen werden so schnell wie möglich erneut anfragen und dich dann umgehend informieren.


      Bis dahin kann auch ich dich leider nur um Geduld bitten, du musst selbst nicht weiter aktiv werden.