• Datenvolumen

      Hallo zusammen, so mittlerweile habe ich das Gefühl, wenn ich das hier lese, das da irgendetwas nicht ganz sauber läuft. Oder warum haben soviele Kunden das Problem mit der Drosselung? Ich bin auch Opfer geworden und bei einer 500MB bereits bei 300MB gedrosselt worden. Fragt man beim Support nach erhält man keine Zufriedenstellende Antwort oder besser gesagt, die Jungs vom Support haben keine Möglichkeit das zu recherchieren. Ich vermute , das das Angebot des Datenvolumens zu günstigen konditionen in wirklichkeit ein fake sind. Da nicht das in der Tüte ist was drauf steht... Ich werde es mir nicht lange gefallen lassen, und wenn sich das wiederholt dann werde ich den Provider wechseln.

    • Hallo Raffa,


      wie schon in anderen Threads erklärt, sind die Zähler eurer Handys bzw. spezielle Apps dafür nicht wirklich genau. Es stehen dir definitiv 500MB zur Verfügung. Du kannst ja mal versuchen, eine 500MB große Datei über deinen PC hochzuladen und diese dann direkt am 1 des Monats, nachdem das Datenvolumen wieder zurückgesetzt wurde, runterladen. Dann kannst du prüfen, wie schnell du gedrosselt wirst. Die SMS bekommst du sofort, sobald das Limit überschritten ist.

    • Hallo Michel,


      es ist nur irgendwie seltsam, dass dieselben angeblich so ungenauen Zähler im Handy-Betriebssystem bei anderen Nutzern nur minimale Abweichungen zeigen oder bei den betroffenen Usern vor Tarifwechsel sehr genau liefen.


      Nee, ich glaube, so einfach kannst Du Dir das nicht machen.


      Gruß, Chris
      (Bei dem bis jetzt zum Glück noch alles funktioniert)


      Allnet Flat L Flex, Samsung Galaxy SII


      Life is like a pokergame - If you don't win, you lose!

    • Hallo Michel,


      auf die Antwort habe ich gewartet, klar wer sonst ist schuld natürlich der Kunde, die Apps , die Handys oder was auch immer sind alle ungenau....bla, bla, bla... eine App ist mit Sicherheit nicht genau, das stimmt, eine Abweichung ist mit Sicherheit gerechtfertigt, auch das stimmt, aber eine Abweichúng die fast 50% ausmacht das würde keine App überleben, das würde sich keiner installieren das steht fest.


      Und vorallem warum haben so viele das problem? sind alle Apps nutzlos? Ja klar...Ich bin begeistert!!


      Denk mal drüber nach...da ist was faul mit Sicherheit, aber wer kann das beweisen?

    • Funktioniert bei mir (SG 3 mini) mit dem Browser Opera Mini nicht. Aber mit Chrome.
      Aktuell habe ich 432 MB verbraucht, mein Gerät zeigt mir ca. 427 MB an.

      Ich liebe mein Fernsehkabel. Darüber habe ich 120000 Download und was viel wichtiger ist 6000 Upload über UM. Per Mobiltelefon bin ich nun über Congstar zu erreichen. Da der Congstar Surfstick funktioniert und mir Daten liefern wo VF trotz 3G Anzeige Verstopfung hat habe ich 2013 gewechselt.

    • ZUSATZ: Hintergrunddaten ausstellen. Hatte zu Anfang am neuen Gerät Video Hub ausprobiert. 3,5 MB im Vordergrund, 104 MB im Hintergrund. Auch deswegen ist mein Datenvolumen gut verbraucht.

      Ich liebe mein Fernsehkabel. Darüber habe ich 120000 Download und was viel wichtiger ist 6000 Upload über UM. Per Mobiltelefon bin ich nun über Congstar zu erreichen. Da der Congstar Surfstick funktioniert und mir Daten liefern wo VF trotz 3G Anzeige Verstopfung hat habe ich 2013 gewechselt.

    • Nach dem ich diese erfahrung hab machen müssen, siehe weiter oben kommt es jetzt noch dicker. Ich habe daraufhin mein volumen auf 1 GB erhöht mit der hoffnung meine ruhe zu haben und in ruhe surfen zu können. Mein neuer tarif startet am 1.4. der witz ist wenn ich jetzt auf pass.telekom mein datenvolumen abfrage steht da 500 MB welche erklärung habt ihr jetzt?