Zwischen Samstag 28.05.2022 ca. 21.30 Uhr und Sonntag 29.05.2022 ca. 02:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • rechnungsdatum geändert durch congstar

      hallo,



      ich hatte eine congstar füll flat flex vertrag .. da aber das
      Rechnungsdatum ungünstig war .. sprich immer gegen ende des Monats bei
      mir vergebens
      von euch abgezogen wurde mangels ausreichende Deckung …


      war ich gezwungen meinen vertrag bei euch zu kündigen . und komplett
      neuen vertrag abzuschliessen am Anfang vom Monat. also musste ich wieder
      extra die 25 euro bereitstellungsgebühren für die flex Variante zahlen .
      also nahm ich das alles in kauf .
      mit dem 2. vertrag fiel nun mein Rechnungsdatum am 28.
      somit war ich zufrieden denn jetzt wurde immer ab den 7. des Monats (Bzw. Anfang eines Monats ) von meinem Konto abgebucht.
      nun habt ihr mein congstar füll flat flex zu einem
      congstar Allnet Flat M flex umgewandelt.
      und nun hab ich wieder dieses problem mit dem Rechnungsdatum !!
      nun fällt es auf den 20. jeden Monat .
      und am 27 wird von meinem Konto das geld abgebucht. :(
      wieder ungünstig .. mit rücklastschrift von 15 euro usw.


      genau aus diesem Grund hatte ich doch schon meinen 1. vertrag kündigen
      müssen und einen neuen abschliessen wo mein Rechnungsdatum günstiger
      fällt .
      ich möchte bitte wieder mein alten Rechnungsdatum wieder zurück haben . sowas ist nicht korrekt !!

    • Hallo skillsbattery,


      Herzlich Willkommen im congstar Support-Forum!


      Das ist natürlich unglücklich, dass durch die Tarifumstellung das Rechnungsadatum wieder verschoben wurde. Du kannst dich gerne einmal schriftlich an unsere Rechnungsabteilung über das Kontaktformular wenden und dort kulanterweise um eine Verschiebung der Rechnungsstellung bitten.


      Soweit ich aber weiß, ist dies nicht möglich. Aber da wir hier im Support-Forum keine Änderungen der Rechnungen veranlassen können, ist das die einzige Stelle, die dir weiterhelfen kann.


      Paula P.

    • Der Tarifwechsel dauert 14 Tage, somit kannst du doch mit dem Zeitpunkt der Bestellung eines Tarifwechsels auch das Rechnungsdatum bestimmen?


      verstehe deine frage nicht wirklich .. ich habe den tarif : full flat flex mit 500 mb und zusätzlich sms flat gehabt .
      nun wurde ich automatisch auf dieses neue tarif : full flat M flex umgestellt .
      habe telefonisch congstar gefragt .. was für möglichkeiten ich habe um meinen rechnungsdatum zu beinflussen ..
      mein gedanke war ..dass ich in den full flat L flex tarif ändere ..
      aber laut tel support würde das nichts an meinem rechnungsdatum ändern .
      finde es echt schade dass congstar sich so verhält.
      vorallem warum diese verschiebung meines datums ??
      aber im gegenzug wenn ich mein tarif jetzt ändern würde .. das keine wirkung hat .

    • Guten Abend,


      in einzelnen Fällen kann das Rechnungsdatum ungünstig fallen, aber in der Regel spielt es ja keine Rolle wann im Monat die Kosten abgehen, nur dass sie einmal im Monat abgehen, denn dann muss das Geld ja prinzipiell vorhanden sein... Viele wünschen sich natürlich eine Abbuchung direkt nach Gehalteingang o.ä., aber leider ist eine Verschiebung des Rechnungsdatums nicht vorgesehen und daher technisch gar nicht zu realisieren! Allerdings denke ich, dass ein erneuter Wechsel etwas bringen würde, da dann auch wieder das Rechnungsdatum nahe um den Vertrasgbeginn liegen sollte..


      Gruß,
      T.

    • Hallo worfinator,


      der Abrechnungszeitraum bei Postpaid ist vom Ersten - Letzten eines Monates.


      Bitte beachte, dass nach der neuen Rechnungsstellung auf der aktuellen Rechnung die Grundgebühr und Nutzung für den zurückliegenden Monat berechnet wird.


      Zu Vertragsbeginn kann die Rechnung auch anteilig für den ersten Monat gestellt werden, zusammen mit dem Folgemonat.


      Viele Grüße,
      Fabian N.