Wechsel von surf flat 500 flex zu 1000 mb

      Hi,


      ich bin im surf flat 500 flex und würde gerne für den Juli 1000 mb zur Verfügung haben. Das kündigen der Option per sms hat nicht funktioniert. Wohl weil der Vertrag so heißt und die 500 mb keine wirkliche zugebuchte Option ist.


      komme ich denn zu den 1000 mb?

    • Hallo elminster,



      wie karmasaurusrex bereits zutreffend gesagt hat (sehr gut, Danke), handelt es sich bei deinem jetzigen Tarif um einen eigenständigen Tarif und nicht um eine zu- oder abbuchbare Option. Mit der congstar Surf Flat 500 flex ist es auch leider nicht möglich, eine Option dazuzubuchen, um so mehr Datenkontingent nutzen zu können.


      Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit für dich, im Juli 1000 MB zur Verfügung zu haben, da du ja einen monatlich wechselbaren/kündbaren Tarif hast. Bedenke dabei aber bitte, dass eine Tarifumstellung 14 Tage im Vorfeld der Umstellung mitgeteilt werden muss. Wenn du also ab dem 01. Juli 1000 MB nutzen möchtest, dann solltest du allerspätestens bis zum 15. Juni den Tarifwechsel beauftragt haben.
      Du kannst dann in einen monatlich kündbaren/wechselbaren Tarif wechseln, der 1000 MB Datenkontigent bietet, z.B. in die congstar Surf Flat 1000. Dann kannst du im Juli 1000 MB nutzen und musst natürlich bis spätestens 15. Juli den Tarifwechsel zurück in die congstar Surf Flat 500 mitteilen, um dann 14 Tage danach, also ab dem 01. August, wieder nur 500 MB zur Verfügung zu haben. Beachte dabei immer, dass du monatlich kündbare/wechselbare/flexible Tarife wählst und keine Laufzeittarife.


      Das mag sich jetzt etwas kompliziert anhören, ist es aber an sich nicht :) Hier kurz die Schritte:


      1. Bis zum 15. Juni Tarifwechsel zu z.B. congstar Surf Flat 1000 (Flexibel) beauftragen.
      2. Bis zum 01. Juli sollte die Tarifumstellung erfolgt sein, dann hast du im Juli 1000 MB Datenvolumen.
      3. Bis zum 15. Juli musst du dann den Tarifwechsel zurück zu deinem ursprünglichen Tarif beauftragt haben.
      4. Bis zum 01. August sollte die Tarifumstellung zurück dann erfolgt sein, dann hast du im August wieder nur 500 MB Datenvolumen.



      Wenn dir das also nicht zu umständlich ist, dann ist das der einzige Weg, der dir zur Verfügung steht :)


      Ich hoffe, dass dich die Antwort zufriedenstellt :)



      Viele Grüße,
      Martin R.

      Erstmal danke für eure Antworten!


      Alternativ könnte ich von meinem flat 500 flex in den reinen 9 Cent Tarif und dann monatlich die 500 oder die 1000 dazu buchen, oder?
      Einziger Vorteil: die Option kann man auch zb per SMS kündigen, die 2 Wochen Kündigungsfrist gelten aber auch für die Optionen, oder?

    • Hallo elminster,


      soweit kann Ich deine Annahmen bestätigen. Ein Wechsel vom Surf Flat 500 Flex Tarif zu einem 9 Cent Tarif ist gründsätzlich möglich.


      Dieser kann nach dem Baukasten-Prinzip erweitert werden, die Optionen können auch per SMS dazugebucht bzw. gekündigt werden.


      Ein Wechsel dauert ca. 14 Tage.


      Viele Grüße,


      Jan S.

    • die Optionen kannst Du ganz flexibel zu- und abbuchen, ohne Kündingungsfristen :?: beachten zu müssen.

      Und was ist mit den AGB, haben die keine Gültigkeit :?:

      Zitat von https://www.congstar.de/fileadmin/files_congstar/documents/2012/postpaid/AGB_congstar_Mobilfunktarife_2012-05.pdf
      • 13.3 Vertragsverhältnisse über zusätzliche Leistungen / Optionen sind für beide Vertragspartner schriftlich oder vom Kunden in meincongstar unter http://www.congstar.de/meincongstar mit einer Frist von zwei Wochen zum Schluss eines jeden Monats kündbar.