🡺Alle Infos zum Cyber Deal 2022 findet ihr hier: Cyber Deal 2022 - Alles was ihr wissen müsst 🡸

Falls ihr Fragen zum Allnet Flat M Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Allnet Flat M
Falls ihr Fragen zum Prepaid Allnet L Angebot habt oder Unterstützung beim Tarifwechsel benötigt, meldet euch bitte hier: Cyber Deal 2022 - Prepaid Allnet L
  • ilikesausage

    Congstar Prepaid Karte bei ebay kaufen - seriös?


      Hallo,


      ist es seriös sich so eine SIM-Karte bei Ebay zu kaufen? Es gibt 10€ Startguthaben und einen Amazon Gutschein.


      Unterscheiden sich diese SIM-Karten von den normalen Prepaid Karten bei Congstar?


      Link zu dem Angebot: http://www.ebay.de/itm/congsta…nlos-gratis-/190872355660


      Das einzig negative konnte ich hier finden:
      "HINWEIS: Ab dem 4.Monat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als
      6,- € über einen Zeitraum von 3 Monaten zur Deckung der Kosten für die
      Kontopflege eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung
      gestellt."


      Ist diese Aussage korrekt?

    • Sebbel

      Das ist seriös ;).
      Die Anbieter bekommen eine Provision und reichen einen Teil an dich weiter.


      DU bestellst über einen affili Link direkt bei Congstar. Sind also 100 % dieselben Karten.



      Dein zitierter Satz ist von einem "callmobile" Angebot.

    • Das einzig negative konnte ich hier finden:
      "HINWEIS: Ab dem 4.Monat wird bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als
      6,- € über einen Zeitraum von 3 Monaten zur Deckung der Kosten für die
      Kontopflege eine Grundgebühr in Höhe von 1,- € pro Monat in Rechnung
      gestellt."


      das bezog sich aber auf Callmobile bei Congstar gibt es keinen Mindestumsatz bzw. Gebühr bei Nichtbenutzung

      LG Chris

      "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt." -- Forrest Gump


      "Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.* -- Mark Twain

    • ilikesausage

      Also die Abwicklung des Kaufes war gut. Der Kauf ging komplette über den Congstar Affiliate Link. Ein Problem das mir leider erst jetzt auffällt:


      Man sollte die Auftragsbestätigung per E-Mail an den Ebay Verkäufer weiterleiten. Hab ich dann gemacht, allerdings ist mir dann heute morgen aufgefallen das in dieser auch die Kundennummmer und die Vertragsnummer stehen.


      XXXXX



      Das ist blöd, weil der Ebay Verkäufer ja alle Daten durch Ebay bekommen hat (Name Geb.Datum und auch Adresse etc..)


      Was mach ich denn nun? :/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Florian F. () aus folgendem Grund:
      Bitte keine Chat Protokolle posten

    • Florian F.

      Hallo ilikesausage,


      herzlich Willkommen im congstar Support Forum! :)


      Generell kann ich natürlich grade wegen solchen Fällen nur empfehlen die SIM-Karten bei congstar direkt zu kaufen.
      Wir können da jetzt leider nichts mehr machen.


      EDIT: Zu deiner Frage, dieser Händler ist von uns authorisiert, und ihr könnt dort gerne und viel kaufen! :)


      Viele Grüße
      Florian F.

    • ilikesausage

      Generell kann ich natürlich grade wegen solchen Fällen nur empfehlen die SIM-Karten bei congstar direkt zu kaufen.

      War ja nicht vorraussehbar das es so blöd läuft, nachdem hier zwei Leute mit einer relativ hohen Beitragszahl, zu dem Kauf geraten haben.



      Wie schlimm ist denn dieser Umstand? Wie schätzen Sie diese "Sicherheitslücke" ein?

      Wir können da jetzt leider nichts mehr machen.

      Ist es möglich den komplette Vorgang abzubrechen, das Konto komplett zu löschen und dann kaufe ich mir im Laden eine congstar SIM und eröffne ein neues Konto. Werden dann die Vertragsnummer und Kundennummer neu generiert?


      Und kann es zu Problemen kommen, wenn in einem so kurzen Abstand versucht wird ein Konto erneut zu öffnen?

    • Sebbel

      Geburtsdatum wird von Ebay nicht mitgeteilt...
      Somit sehe ich da jetzt auch nicht die große Gefahr...



      Bei Cleverbuying habe ich aber noch nicht gekauft. Bendersoft verlangt diese Email nicht.

    • Florian F.

      Hallo ilikesausage,




      grundsätzlich ist es in dem Sinne keine "Sicherheitslücke" von unserer Seite. Du hast dem ebay-Verkäufer deine Daten gegeben, um von diesem dieKarte zu erhalten und den Amazon Gutschein. Alles zusammen besitzt dieser jetzt sehr viele Daten von dir.


      Du kannst die Karte stornieren. Gib dazu aber bitte alle deine verfügbaren Daten an. Stornierungen bitte über das Kontaktformular .
      Du kannst natürlich nach Stornierung der alten Karte gerne eine neue bei congstar direkt kaufen und kannst ein neues Konto eröffnen.
      Bei der Anlage eines neuen Kontos stehen aber wieder die selben Kundendaten von dir bei uns im System. Die hat dein ebay-Verkäufer auch
      schon jetzt.


      Viele Grüße


      Florian F.

    • ilikesausage

      Bei der Anlage eines neuen Kontos stehen aber wieder die selben
      Kundendaten von dir bei uns im System. Die hat dein ebay-Verkäufer auch
      schon jetzt.

      Zum Verständnis, auch die selbe Kundennummer? Schließlich sollte das Konto ja gelöscht sein. ;)


      grundsätzlich ist es in dem Sinne keine "Sicherheitslücke" von unserer Seite

      Das ist klar, diese "Sicherheitslücke" habe ich selbst geschaffen.
      Die Frage ist ja was im schlimmsten Fall damit angestellt werden kann?

    • Florian F.

      Hallo ilikesausage,


      also ein Kundenkonto wird bei uns gelöscht, wenn keine aktive SIM-Karte mehr vorhanden ist. Bei einer fast unmittelbar folgenden Neubestellung könnte dies jedoch zu Überschneidungen führen und damit eventuell das Kundenkonto beibehalten.


      Bitte schreibe mal eine Mail mit deinem Anliegen an uns. Die Kollegen können dir dort etwas genauere Auskünfte geben, das überschreitet leider den Rahmen eines öffentlichen Forums, wie diesem hier. Ich habe einen Eintrag in deiner Historie angelegt, damit die Kollegen etwas schneller Bescheid wissen. Aber bitte gebe dennoch die Daten deines Vertrages an und beschreibe dein Problem ausführlich und vor allem auch, was du dir jetzt genau vorstellst.


      Viele Grüße :)
      Florian F.

    • Hallo allerseits,


      der Titel des Themas bezieht sich auch auf die Legitimität dieses Händlers, und die möchte ich hier bestätigen.


      Der im ersten Post genannte Händler ist durch uns authorisiert.


      Ihr könnt dort gerne oft und häufig kaufen, wenn ihr lieber auf Ebay bestellen möchtet. Natürlich geht das auch wenn ihr euch werben lässt und dann kassiert ihr selbst die Provision. Werben & Verdienen ;)


      Oder einfach über http://www.congstar.de bestellen. Ihr habt die Wahl.


      Viele Grüße und viel Spaß beim kaufen!


      Andreas