Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr an einer kleinen Umfrage zu unseren Social Media Kanäle teilnehmen würdet: https://t1p.de/SoMeUmfrage
Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt, damit wir noch besser werden ❤.
  • Muss mich auch mal kurz zu Wort melden.


    Meine SIM ist ebenfalls seit dem 20.01. als defekt gemeldet und neu beauftragt worden (Fachabteilung und bla).


    Heute habe ich im Chat mal gefragt, ob man wenigstens die Info hat ob ich auf der Liste stehe. Und in der Tat ich stehe auf Platz Nummer 152. Auf die Frage, wie viele SIM Karten denn pro Tag versendet werden, hieß es so ca. 10-12. D.h. bei dem Tempo muss ich immer noch bis zu 3 Wochen warten. Ja man würde sich darum bemühen, dass das schneller geht...

  • Auf die Frage, wie viele SIM Karten denn pro Tag versendet werden, hieß es so ca. 10-12.


    Ernsthaft? Wer arbeitet da? Eine 450€ Aushilfe (nichts gegen 450€ Aushilfen)? Werden die Karten von Congstar noch zugeschnitten? Oder macht das jemand nebenbei wenn er gerade Zeit hat?
    Bei diesem Ausmaß und der Problematik kann man doch nicht ernsthaft 10-12 Karten pro Tag versenden?! Somit warten wir ja noch unnötig weiter.
    Wenn ich es nicht besser wüsste könnte man meinen, dass das alles hier versteckte Kamera ist. Das macht mich sprachlos!!!


    greez

  • Leider habe ich eine Vertrag mit min. Laufzeit abgeschlossen.


    Wozu einen die "Geiz ist geil"-Mentalität alles treibt. ;)


    Nee, eigentlich denke ich ja auch so und suche mir ständig überall die Schnäppchen heraus. Nur in diesem Fall hatte ich keine Lust, mich für länger unwiederuflich zu binden. Warum auch immer, weiß ich gar nicht. Aber im Prinzip für diese Geschichte alles richtig gemacht, wenngleich ich noch nicht gleich wieder abhauen möchte. Ich benötige mein Smartphone als Wenigtelefonierer aber auch eher selten, eher zum Surfen oder ab und zu für WhatsApp. Allerdings kann ich jeden verstehen, der absolut angep...sst ist durch das ganze Theater. Und ich erlebe zum ersten mal, weshalb inzwischen nicht wenige von der Service-Wüste Deutschland sprechen. Sowas von unfähig seitens inzwischen, dass muss ich nun leider einfach so sagen, des gesamten Supportes von Congstar, das habe ich tatsächlich noch nie persönlich erlebt. Bis vor kurzem hatte ich noch Verständnis für beide Seiten, aber ich lese alles mit hier und ich kann mich des genannten Eindrucks nun wirklich nicht mehr erwehren.


    Wie dem auch sei, alle Betroffenen mit längerfristigen Verträgen haben selbstverständlich ein Sonderkündigungsrecht in diesem Fall. Wenn nicht bei sowas, wann denn dann? :rolleyes:

  • Heute habe ich im Chat mal gefragt, ob man wenigstens die Info hat ob ich auf der Liste stehe. Und in der Tat ich stehe auf Platz Nummer 152. Auf die Frage, wie viele SIM Karten denn pro Tag versendet werden, hieß es so ca. 10-12. D.h. bei dem Tempo muss ich immer noch bis zu 3 Wochen warten. Ja man würde sich darum bemühen, dass das schneller geht...

    Das ist aber witzig, mir konnte oder scheinbar wollte heute keiner im Chat sagen, welchen auf welchem Rang ich bin. Habe mich erst am 26.1 gemeldet. Also mehr als 3 Wochen. Na dann kündige ich lieber vorher dank mind. Vertragslaufzeit von einem Monat, jetzt weiß ich warum ich das damals so gemacht habe und freue mich auf die Diskussion um meine Grundgebühr wieder zu bekommen.


    @Kündigen bis zum Ende dieser Woche
    Congstar bietet da sogar fertige Formulare selber an. Vlt. wissen sie warum ^^
    https://www.congstar.de/hilfe-…ndigungshelfer-mobilfunk/

  • Bei mir ist das gleiche Problem seit Freitag aufgetreten. Da es sich bei meinem Smartphone um ein Xiaomi Mi4 handelt hieß es dann aber auch das es nicht an der SIM-Karte (Typ C/W2) liegen kann, da es sich ja um kein hier genanntes LG oder OPO handelt. Was soll das??? Nach dem Lesen des Threats ist es doch nun mal eindeutig das es nicht am Smartphone, egal welchen Herstellers oder welcher Version, liegt.Und wie ist es bei Vertragskunden? Wenn ich lese das manche mehrere Wochen warten dürfen aber trotzdem monatlich bezahlen! Wofür? Oder brauch man für diese Zeit nicht zahlen? Ist ja als miete ich mir eine Wohnung wofür ich nie den Schlüssel bekomme aber ständig Miete abdrücken darf -.-

  • Moin,


    Tag 21: Eben nach Hause gekommen - KEINE SIM IN DER POST - KEINE MAIL IM POSTFACH!!


    Was anderes hätte mich auch sehr gewundert!


    Und hier immer noch niemand im Chat, der den Erhalt einer neuen SIM bestätigen kann!
    UND WEIT UND BREIT KEIN MOD HIER ZU SEHEN, DER MICH MIT NEUEN DURCHHALTEPAROLEN VERSORGT! ?(


    Ach ist das alles traurig! Waren das noch Zeiten, als die Firmen sich um ihre Kunden bemüht und gekümmert haben anstatt wie hier tagtäglich hohle Phrasen zu dreschen.....

  • Eben im Support-Chat durchgekommen und mein Anliegen erklärt. Und obwohl es sich bei meinem Smartphone um ein Xiaomi Mi4 handelt hieß es, das ich eine neue Karte eines anderen Typs (nicht C/W2) in den nächsten 1-2 Wochen erhalten soll. Hört sich ja gut an. Mal sehen ob das auch so passiert.

  • Eben im Support-Chat durchgekommen und mein Anliegen erklärt. Und obwohl es sich bei meinem Smartphone um ein Xiaomi Mi4 handelt hieß es, das ich eine neue Karte eines anderen Typs (nicht C/W2) in den nächsten 1-2 Wochen erhalten soll. Hört sich ja gut an. Mal sehen ob das auch so passiert.


    :D Hmm, also 1 - 2 Wochen ist ja schon eher eine Zeitspanne aus dem Reich der Fantasie....


    Und ob Du so einfach eine neue SIM-Karte bekommst??? Die Aussage des Support-Chats wird in den nächsten Tagen hier durch einen MOD bestimmt noch relativiert! ;)


  • Heute habe ich im Chat mal gefragt, ob man wenigstens die Info hat ob ich auf der Liste stehe. Und in der Tat ich stehe auf Platz Nummer 152. Auf die Frage, wie viele SIM Karten denn pro Tag versendet werden, hieß es so ca. 10-12. D.h. bei dem Tempo muss ich immer noch bis zu 3 Wochen warten. Ja man würde sich darum bemühen, dass das schneller geht...


    Heute bestellt... das heißt ich habe die nächsten 4 Wochen kein Netz... saubere Sache... :sleeping: