Zwischen 9:00 und 11:00 Uhr werden bei uns Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit sind einige Dienste nicht verfügbar. Dies betrifft z.B. Abfrage & Aufladung von Guthaben, Optionsänderungen, Kündigungen (...). Die Aufträge werden aber vom System angenommen und nach den Wartungsarbeiten abgearbeitet. Handys, Smartphones etc. funktionieren natürlich wie gewohnt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf euer Verständnis.
  • RobertVi: Herzlich willkommen im congstar Forum!


    Leider stimmt die von dir im Forum hinterlegte E-Mail-Adresse nicht mit der überein, welche du auch in deinem meincongstar Kundenaccount hinterlegt hast, sodass mir kein Einblick in deine Daten möglich ist. Bitte passe diese Daten an, da wir ansonsten über das Forum keine persönliche Hilfestellung leisten können.

    @Gerrit N.: Die E-Mail-Adresse sollte nun angepasst sein.

  • Hallo zusammen,


    Austausch-Karte ist heute dann auch bei mir eingetrudelt.


    Habe eben 10 Min. mit dem Support telefoniert. Freischaltung dauert bis 24 Stunden (Hoffentlich nicht! Könnte ja auch mal was schnell gehen bei congstar!) Gutschrift über 1 Monatsbetrag habe ich auch schon zugesagt bekommen, soll sogar schon eingegeben sein.


    Das witzigste aber war, das die gute Frau zwischendurch gleich zwei mal telefonisch mit der "Fachabteilung" Rücksprache gehalten hat! Es hieß doch immer, dass diese "Fachabteilung" nicht erreichbar wäre für Rückfragen....
    Dann mal nach dem alten Song von Katja Ebstein: "Wunder gibt es immer wieder...." ;)

  • Mir wurde gesagt es dauert 48 Stunden !

    Das kann ja wohl nur ein Karnevals-Spaß sein. 48 Stunden für eine Freischaltung?
    Ich kann meine SIM leider erst heute abend Freischalten lassen, falls ich eine erhalten habe. (Bin froher Hoffnung :rolleyes: )
    Muss ich dann evtl. schon 36 Stunden auf die Freischaltung warten?
    Die Fachabteilung wird sicher wieder eine Liste chronologisch abarbeiten müssen. Achso SIM-Karten müssen die ja auch weiterhin verschicken. Na das dauert dann natürlich.


    Ist ja Karneval :D

  • Hallo zusammen,


    tami1990: Deine Daten sind bereits an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet worden, sodass du auch bald eine entsprechende Ersatzkarte erhalten solltest.
    __________


    Pyranya: Wir sind zuversichtlich, dass mit dem Erhalt und Aktivierung der Ersatzkarten das eigentliche Anliegen, nämlich die häufige, quasi regelmäßige Aufgabe der Funktionalität der SIM-Karten behoben werden kann. Von daher ist die Anfrage eigentlich schon "GELÖST", sollte nicht wider Erwarten die Störung doch nicht behoben worden sein können. Dann wäre die Lösung in der Tat ja auch gar keine Lösung, aber davon können wir aktuell ja auch nicht ausgehen, auch wenn ich verstehen kann, dass du nach dieser langen Historie weiter kritisch bleibst.
    __________


    RobertVi: Die KollegInnen hatten dich per E-Mail nach der Rufnummer gefragt, auch welche die Umleitung erfolgen soll. Daraufhin ist noch keine Antwort bei uns eingegangen. (?)


    Eine entsprechende Rufumleitung kannst du am schnellsten und sehr gerne auch durch die KollegInnen der Hotline oder im kostenlosen Support Chat einrichten lassen, welchen du täglich zwischen 8 und 22 Uhr über das Ikon neben der Sprechblase oben auf dieser Seite erreichst.
    __________


    thepv4: Die SIM-Karten können leider nicht automatisch aktiviert werden, sodass ihr euch bitte kurz bei den KollegInnen der Hotline oder im kostenlosen Support Chat melden müsstet, welchen du täglich zwischen 8 und 22 Uhr über das Ikon neben der Sprechblase oben auf dieser Seite erreichst. Hier kann die Aktivierung der Karte dann für euch angestoßen werden. :)
    __________


    heikela: Der verschickte SIM-Karten-Typ ist uns leider nicht exakt bekannt, da wir keinen entsprechend genauen Einblick in den Versand haben. Wir gehen davon aus, dass die Aktivierung der Karten binnen 48 Stunden abgeschlossen sein wird. Leider haben wir keinen Einfluss auf die entsprechende Bearbeitung durch die Fachabteilung.



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Juhuu! Ich habe eine Sim bekommen!


    Ich bin aber jetzt ziemlich verwirrt. Nachdem ich eben die Hotline anrief, und ich die Dame darauf hingewiesen habe, dass ich für das LG G2 die Ersatzkarte bekam und sie laut Schreiben aktiviert werden muss, hieß es, die sei bereits aktiviert versendet worden. Auch als ich den dazugehörigen Absatz in der Mail nochmals vorlaß wurde mir gesagt, laut System sei die Sim bereits aktiviert versendet worden... Auch der mehrmalige Hinweis, dass es eine Karte für das LG G2 sei, bewegte die Dame nicht dazu ihre Meinung zu ändern.


    @mods: Könnt ihr verifizieren, dass die neue Karte tatsächlich aktiviert ist oder habe ich da falsche Infos erhalten.

  • Da ich ja heute der erste war, der die Ankunft der neuen SIM gemeldet hat und deshalb wohl auch einer der ersten, die die Freischaltung telefonisch angemeldet haben, muß ich Stand jetzt vermelden, bei mir hat sich bisher diesbezüglich noch nichts getan. Sprich, es ist noch keine Freischaltung erfolgt. Auch auf meiner persönlichen Seite auf congstar.de gibts keine neuen PIN-Nummern. Sind die (zumindest von der Haupt-PIN kann ich das mit Sicherheit sagen), die da bereits seit je her stehen. Ich hätte es mir denken können. Bin mal gespannt, ob es bis heute abend noch klappt.


    Ich will ja nicht unverschämt sein und gerade angesichts der Tatsache, wie lange man jetzt überhaupt schon allein auf die Karte gewartet hat sollten ein paar Stunden für die Freischaltung ja eigentlich nichts mehr ausmachen. Aber es geht mir einfach auch ums Prinzip. Wenn man die Kunden schon so verärgert hat, dann sollte man sie wenigstens in der näheren Zukunft mal mit Samthandschuhen anfassen und in die Gänge kommen, schließlich zählt immer noch der letzte Eindruck am meisten. Und da ich wie erwähnt einer der ersten bin sollte mein Fall auch inzwischen erledigt sein, Karneval hin oder her. :wacko:

  • Eine entsprechende Rufumleitung kannst du am schnellsten und sehr gerne auch durch die KollegInnen der Hotline oder im kostenlosen Support Chat einrichten lassen, welchen du täglich zwischen 8 und 22 Uhr über das Ikon neben der Sprechblase oben auf dieser Seite erreichst.

    Gerrit N.: Wie ich schon geschrieben habe ist euer Support Chat dauernd überlastet..


    Alle Mitarbeiter sind derzeit im Gespräch, werden aber in Kürze für dich da sein. Falls du nicht warten möchtest, fülle einfach das Kontaktformular aus, wir antworten dir schnellstmöglich per E-Mail.




    Die alternative Rufnummer hatte ich euch übrigens heute auch in einem sepearten Ticket mitgeteilt. Leider konnte ich nicht direkt auf das alte Ticket antworten, da euer System keine abweichende Absender-Mail akzeptiert. (Googlemail versendete früher unter ...@googlemail.com und mittlerweile unter ...@gmail.com)


    Eine Antwort habe ich immer noch nicht erhalten und der Support Chat ist wie gesagt dauerhaft überlastet. Ich kann nicht verstehen, wie man einen Support Chat abietet, der dann die größte Zeit über nicht verfügbar ist. Sorry aber da müsst Ihr eindeutig an eurer Kundenzufriedenheit arbeiten!

  • Hallo zusammen,


    bitte meldet euch bezüglich der Aktivierung gemäß der E-Mail, die ihr erhalten habt, an die angegebene Hotline-Durchwahl. Über das Forum oder den Chat können wir die Aktivierung leider nicht für euch anstoßen.
    ___________



    RobertVi: Aktuell ist der Chat "Online" und es stehen MitarbeiterInnen für ein Support-Gespräch bereit. Sollte dies nicht klappen, aktualisiere die Seite über F5 und logge dich ein, sobald der Chat wieder als "Online" angezeigt wird.
    ___________


    OrganistSoest: Diese Rufnummer wäre der Karte zugeteilt worden, wenn Sie nicht für einen Kartentausch verwendet sondern in einem neuen Tarif aktiviert worden wäre. Du kannst diese Nummer also getrost missachten und dich zur Aktivierung an die Hotline wenden (vgl. oben).
    __________


    viator: Herzlich willkommen im congstar Forum! ^^


    Leider habe ich keinen Einblick in die zugehörigen Daten, ob die Karte aktiviert ist oder noch nicht. Kontrolliere dies doch, indem du diese in dein Endgerät steckst und schaue, ob der Netzempfang wieder möglich ist oder nicht.


    Sollte dies wider Erwarten in 48 Stunden noch nicht der Fall sein, melde dich bitte erneut bei den KollegInnen an der Hotline (vgl. oben).



    Viele Grüße,


    Gerrit

  • Ich würde mich gern mit freuen. Aber leider habe KEINE SIM erhalten. X(
    Liebe Fachabteilung, da kann aber an der chronologischen Abarbeitung der Liste was nicht stimmen.
    Ich habe die SIM am 17.1.15 angefordert und nochmal am 23.1. bestätigen lassen und das 14 Tage früher als manch einer der hier eine erhalten hat.
    Bin ich von der Liste verschwunden oder wie kann das sein? E-Mail habe ich am selben Tag erhalten wie die "glücklichen" SIM-Karten Besitzer hier. Und nein, hier bei mir ist nix mit los Karneval. Daran kannst nicht liegen. Post arbeitet normal....