Am 22.05.2022 ab 22:30 Uhr werden für max. 4 Stunden Wartungsarbeiten durchgeführt 🚧.
In dieser Zeit ist unsere Webseite inkl. dem meincongstar Kundencenter nicht erreichbar. Zusätzlich ist die congstar App nur eingeschränkt nutzbar. Mobiltelefone und Datengeräte funktionieren natürlich wie gewohnt 📲. Vielen Dank für euer Verständnis!
  • Fragen zu congstar Allnet Flat

      Halllo,
      ich möchte den Tarif "congstar Allnet Flat" (ohne Handysubv.) für 24 Monate abschließen.


      Auf den ersten Blick entstehen folgende Kosten:
      10,00 Euro Bereitstellung
      20,00 Euro Tarif (Telefon Flat, SMS Flat, 500MB Internet Flat (x2))
      Ab dem 25. Monat schlägt der Turbo mit 5 Euro zu Buche, monatlich kündbar.


      Korrekt so?


      Ein Kollege gab mir einen Gutscheincode (PREMIUM670). Wenn ich diesen eingebe, kommt folgende Meldung:

      Zitat

      Gültiger Gutscheincode
      Der eingegebene Gutscheincode ist gültig.
      Sie nehmen an der Kampagne Premium Shopping (70 EUR extra Guthaben) teil.


      Das sagt mir irgendwie gar nichts. Der Gutschein ist gültig, dann aber der Hinweis auf "Premium Shopping" und "extra Guthaben". In der Aufrechnung sehe ich davon aber rein gar nichts.
      Was ist das bzw. wie funktioniert es?


      Viele Grüße
      Bernd

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Nachtrag:
      Ich blicke bei den Geschwindigkeiten nicht durch. Gibt es Nachteile bei diesem "HSDPA-Speed" (14,4 Mbit/s)? Ist das LTE?
      Bei meinem alten Anbieter hatte ich bisher meist LTE in der Stadt, wobei ich jetzt nicht weiß wie schnell das wirklich war. Gefühlt war es auf jeden Fall immer sehr zügig.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo Bernd und erst mal herzlich willkommen im congstar Forum! ^^


      Die von dir aufgeschlüsselten Kosten für den Allnet Flat Tarif inkl. Datenflat und gratis Datenturbo kann ich so bestätigen! :thumbup:


      Zusätzliche Kosten würden durch den Versand von SMS oder die Nutzung von Drittanbieterangeboten entstehen können. Letzteres kannst du aber gerne auch kostenlos nach Aktivierung deines Vertrages bei uns im Service sperren lassen.


      Der HSDPA-Speed erlaubt Kunden im Allnet Flat Tarif mit Datenturbo bis zu 28 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit. Im Allnet Flat Plus Tarif sind sogar 42 Mbit/s möglich. Dabei wird die 3G-Frequenz genutzt. Der 4G-Standard, auch als LTE bekannt, ist bei congstar nicht Vertragsgegenstand und somit auch in den Allnet Tarifen nicht nutzbar. Eine Übersicht mit der Funkversorgung der jeweiligen Netze für das Inland unseres Netzanbieters findest du hier.


      Insofern du einen Gutscheincode von einem Freund erhalten hast, kannst du diesen natürlich gerne nutzen. Die Codes sind dabei allerdings jeweils für verschiedene Tarife oder Bestellungen gültig. Bei der Eingabe auf der congstar Bestellseite wird leider nur geprüft, ob ein Gutschein generell noch nutzbar ist, oder ob diese Aktion bspw. bereits abgelaufen ist. Sollte der Gutscheincode auch für deinen Tarif nutzbar sein, wird dir diese Gutschrift auf der Auftragseingangsbestätigung benannt, die per Email nach Bestelleingang an dich verschickt wird. Sollte die Gutschrift hier fehlen, war der eingegebene Gutschein leider nicht für den gewählten Tarif gültig.


      Bei congstar können jedoch nicht beliebig viele Aktionen und Rabatte gleichzeitig genutzt werden. Mit dem Vorteil "Datenturbo kostenlos" ist leider keine weitere Aktion kombinierbar. In diesem Falle müsstet du dir aussuchen, ob du den Gutscheincode oder aber den kostenlosen Datenturbo behalten möchtest.



      Viele Grüße,


      Gerrit

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gerrit N. ()

    • Vielen Dank für die umfangreichen Infos.


      Die LTE-Problematik war mir so nicht bewusst, eigentlich hätte ich es nicht mal für möglich gehalten, dass man so den Zugang zum Internet beschneidet. Das Problem ist ja nicht mal die Geschwindigkeit (3G zu 4G), sondern eher die schlechtere Erreichbarkeit mit 3G lt. der Karte. Da surft man ruckzuck nur noch im Schneckentempo (2G/GSM/GPRS/EDGE).


      Das hat sich Congstar bzw. die Telekom ja "gut" ausgedacht. Wenn man es wenigstens auf der Website für den Normalsterblichen verständlich kommuniziert hätte, aber so fühle ich mich getäuscht und fast in die Falle getappt.


      Ich werde daher keinen Tarif abschließen und mir was anderes suchen müssen.


      Vielen Dank für die Bemühungen.

      .. Normalsterblichen verständlich kommuniziert hätte, aber so fühle ich mich getäuscht und fast in die Falle getappt.

      Dass man den Kunden eine Falle stelle, ist wohl eine etwas übertriebene Kritik, schließlich las und liest man allenthalben von offizieller Seite aus, dass 4G eben nicht im Leistungsumfang enthalten ist.


      Äußerst bedenklich finde ich, dass Kunden, die sich längerfristig gebunden haben, mit schlechter werdender Versorgung rechnen müssen. So erfreulich es auch ist, dass 4G - immer häufiger auch unter Abbau von 3G - ausgebaut wird, treue Kunden zahlen sozusagen die Zeche. :(


      Bitte endlich umdenken und wenigstens wieder für treue Kunden LTE ermöglichen!

      ___________________________________
      Altarif: Smart S flex + Handy: Samsung S5

    • Hallo zusammen,


      wir ModeratorInnen sind für das congstar Produktportfolio nicht zuständig, aber selbstverständlich leiten wir die Kritik gerne weiter.


      Dass LTE nicht Vertragsgegenstand ist, ist meiner Meinung nach hinreichend erkenntlich. Alleine die Angabe des Datenvolumens auf unserer Homepage erfolgt immer in der Form von z.B. "Datenflat bis 500 MB/Monat mit HSDPA-Speed mit max. 14 Mbit/s". Hier wird eindeutig auf die HSDPA-Frequenz, also 3G, hingewiesen. Von "LTE" oder "LTE-Speed" ist bei congstar nirgends die Rede.


      Wirft man einen Blick in die Preislisten (AGB) der Smart und Allnet Tarife, so findet man auch unter Punkt 3.1 folgendes:

      Zitat

      Die Smart / Allnet Flat Tarife enthalten – mit Ausnahme der Besonderen Datenverbindungen (Ziffer 3.4) die Datennutzung innerhalb Deutschlands für ein- und ausgehenden paketvermittelten Datenverkehr mit GPRS/EDGE/UMTS/HSDPA mit einer Übertragungsgeschwindigkeit jeweils im Download von bis zu max. 7MBit/s im Tarif congstar Smart /Smart flex , von bis zu max. 14 MBit /s im Tarif congstar Allnet Flat / Allnet Flat flex und mit bis zu max. 21 MBit/s im congstar Allnet Flat Plus / Allnet Flat Plus flex.


      LTE ist also nicht Vertragsgegenstand, in der Tat.


      Ob und wann es zu dieser Thematik Neuigkeiten gibt, können wir aktuell nicht sagen, aber falls doch leiten wir diese natürlich schnellstmöglich an euch weiter.


      Bis auf weiteres gelten aber selbstverständlich die vom jeweiligen Kunden bei Vertragsabschluss zugestimmten AGB.



      Viele Grüße,


      Gerrit