Doppelte Abbuchung der Portierungsgebühr

  • ErnieMaule

    Doppelte Abbuchung der Portierungsgebühr

      Hallo,


      meine Portierungsgebühr für die Mitnahme meiner Handynummer zu einem neuen Anbieter wurde mir zweimal abgebucht. Einmal als die Anfrage zur Portierung von Congstar aufgrund fehlerhafter Formalien abgelehnt wurde - der Chat bestätigte mir daraufhin, dass die Abbuchung von meinem Prepaidkonto für die Portierungsgebühr erfolgt sei und ich diese sobald die Portierung erfolgreich beauftragt würde nicht noch einmal bezahlen müsste.


      Als mein neuer Anbieter die Portierung erfolgreich beauftragt hat, wurde mir die Gebühr noch einmal abgebucht.



      Auf meine Anfragen beim Kundenservice reagiert Congstar nicht. Im Chat kann mir auch nicht weitergeholfen werden, meine Anfragen dort werden auch nur weitergeleitet - ohne dass ich eine Antwort erhalten würde.


      Ich hoffe, Sie können mir helfen.

    • Online
    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo ErnieMaule und Willkommen im congstar Forum!


      Ich habe mir gerade einmal über deine E-Mail Adresse deine Daten aufgerufen. Die Gebühr für die Rufnummermitnahme wurde bei dir nur einmal abgebucht. Dafür wurden am 12.05. 24,99 EUR von deinem Guthaben abgebucht. Eine zweite Abbuchung kann ich hier nicht feststellen. Die Aussage vom 8.05. im Chat war leider nicht richtig, zu diesem Zeitpunkt wurde noch nicht die Gebühr für die Rufnummermitnahme abgebucht.


      Allerdings hast du deine Surf Option zum 6.05. gekündigt und danach weiterhin mobiles Internet verwendet. Wenn keine Surf Option gebucht ist, werden Datenverbindungen mit 0,24 EUR pro MB berechnet. Deine Nutzungsdaten kannst du in deinem meincongstar-Bereich einsehen unter Meine Produkte > Bearbeiten > Nutzungsdaten einsehen.


      Viele Grüße,
      Harry