dleisegang die von mir wären schon die, die hinterlegt sein sollten (Felder die nicht angegeben sind einfach leer lassen). Hattest du die jetzt also schon ausprobiert, aber ohne Erfolg?

    -> bitte schau auch mal, ob du die automatische Netzsuche aktiviert hast. Falls nicht, mach das mal und berichte dann bitte wieder :) .


    Grüße Conny

    Danke! Die neuen Einstellungen teste ich jetzt mal ein paar Tage lang. Die automatische Netzsuche war und ist aktiviert.

    dleisegang bitte schau mal unter : "Einstellungen" > "Mobiles Netz" > "Datenoptionen" > "Mobilfunknetz" bzw."Einstellungen" > "Mobile Daten" > "Datenoptionen" > "Mobiles Datennetzwerk". Da solltest du die Möglichkeit haben, manuell die APN Daten einzutragen.


    Starte danach am besten mal das Handy neu.


    Grüße Conny

    Ja, fast dort. :) Wie oben beschrieben: Da stehen schon andere Daten (wenn auch erheblich weniger Eingabefelder, s. Screenshot👇). Sind die oder die von Dir genannten korrekt:

    Zitat

    APN (auch Zugangspunkt genannt): internet.telekom

    Proxy: keine Eingabe

    Port: keine Eingabe

    Benutzername: congstar

    Passwort: cs

    Im Netz finden sich unterschiedliche. Beide Möglichkeiten habe ich allerdings auch schon erfolglos probiert.

    Danke.


    Wo kann ich denn die APN-Daten auf dem iPhone so detailliert einsehen?

    Zitat


    Taucht das Problem immer an einer bestimmten Adresse auf, oder egal wo?

    Nein, leider taucht das Problem immer wieder an unterschiedlichen Orten auf.


    Zitat

    Hast du das Problem eher wenn du unterwegs bist, oder eher in Gebäuden? Wie sieht's in einem anderen Handy aus?

    Das Problem taucht immer auf, wenn ich das Mobilfunk-Netzwerk nutze.


    Das iPhone gibt mir diese Daten vor (s. Anhang)

    Danke!

    Zitat

    die APN Daten sehen gut aus. So ist es auch bei mir. Nur das bei mir im Passwortfeld Punkte stehen. Versuch nochmals das Passwort dort einzugeben für telekom Benutzername. Ich meine es ist das Passwort "tm" (Bitte um Korrektur falls es nicht richtig ist, da bin ich mir nicht mehr sicher).


    Hab ich erneut gemacht, aber auch hier habe ich die Daten immer wieder zurückgesetzt und auch andere versucht. Bin jetzt zurück zu den vorgesehenen.


    Zitat

    Komisch ist das du schon Netzbetreiber Version 50 hast. Bei mir ist es noch auf 49. Sollte eigentlich bei mir dann aktualisiert werden sobald ich auf Info gehe. Auch die Modem Version ist bei dir neuer. Ich habe iOS 15.3.1.

    Ich bin seit gestern auf der Public Beta von iOS 15.4, weil ich hoffte, dass dies das Problem löst (leider nein).


    Zitat

    Wie sieht die Einstellung unter Mobilfunk und dann Datenoptionen aus? Hast du unter Sprache & Daten LTE statt 3G ausgewählt?


    Ja, hatte ich gleich als erstes geprüft


    Zitat

    Normalerweise reicht es aus die Netzwerkeinstellungen zurück zu setzen statt auf Werkseinstellungen. Aber Werkseinstellungen sollten auch die Netzwerkeinstellungen zurück gesetzt haben.


    Ich habe alles mehrfach versucht, es ändert nichts. Das Problem taucht früher oder


    Zitat

    Eventuell ist eine Störung in deinem Funkzellenbereich? Tritt das Problem immer am selben Ort auf oder auch an anderen Standorten?


    Ist leider in ganz Berlin und auch in Brandenburg.

    Hallo,


    ich schlage mich seit einigen Wochen mit einem Problem herum, das ich nicht lösen kann.


    In meinem iPhone 11 Pro nutze ich die eSim für den Tarif "Allnet Flat S".


    Das hat nun ein Jahr lang gut funktioniert, auch mit einer weiteren Sim-Karte im Gerät.


    Seit Ende Januar aber hat das Smartphone immer wieder Verbindungsschwierigkeiten. Mutmaßlich beim Wechsel von Wlan ins LTE-Netzwerk oder aber beim Wechsel von Funkzellen, wechselt das iPhone immer wieder in den Edge- bzw. 2G-Modus.


    Mitunter schaltet das Gerät zurück in den LTE-Modus, wenn ich in den Flugmodus gehe oder Mobile Daten aus- und wieder einschalte. Manchmal muss ich aber auch mit dem Edge-Modus vorliebnehmen.


    Ich habe das iPhone mehrfach zurückgesetzt, dabei jedes Mal auch eine neue eSim angefordert. Es ändert nichts. Und mittlerweile bin ich am Ende meines Lateins und genervt.


    iOS und alle Apps sind aktuell.


    Ich nutze keine AdBlocker, das iCloud Private-Relay von Apple habe ich auch abgeschaltet.


    Danke für Eure Hilfe!