• Mobile Internet Router R216Z wählt sich nicht automatisch ein

    Ich besitze einen Mobile Internet Router R216Z den ich mit einer SIM von Congstar (habe ich noch nen Vertrag rumfliegen, den ich so nutzen will) betreiben möchte.

    APN für Congstar etc ist alles eingestellt. Ich sehe nach Herstellen der Verbindung zu dem mobilen Router, daß Netz etc vorhanden ist,aber der Status getrennt.

    Wenn ich in den Einstellungen dann auf "Einstellungen für mobile Breitbandverbindungen" klicke und unten auf "speichern" (ohne Änderungen) klicke, dann verbindet er sich anstandlos und Daten fließen. Häkchen bei "Automatisch verbinden auch bei Roaming" ist gesetzt.

    warum verbindet sich der Router nach dem Einschalten nicht automatisch ? Hatte ihn vorher mit einer 1und1 Sim betrieben, wo das anstandlos funktionierte.

    Weis einer, was ich falsch mache und kann helfen ?



    Gruß
    Martin
    Bilder
    • Screenshot2.gif

      118,84 kB, 540×960, 792 mal angesehen
  • Hilfreichste Antwort:

  • Hey mm-bs,

    ah, Klassiker :rolleyes: ;)

    Nunja, leider sind uns bei Fremdhardware und deren Einstellungen so ein kleines bisschen die Hände gebunden ;)
    Aber wie gesagt, hier bei uns im Forum tummeln sich eine ganze Reihe Spezialisten für "Seitwärtslösungen" und mit hervorragenden Erfahrungen mit allem Möglichen.

    Da kommt bestimmt noch eine Antwort :)

    Gruß
    Kim S. :)
    Bilder
    • Screenshot2.gif

      118,84 kB, 540×960, 792 mal angesehen
  • Alle Antworten:

  • Hallo mm-bs,

    ich habe das richtig verstanden, dass mit dem Router eine Verbindung über unsere Karte möglich ist, es geht dir nur darum, dass der Router sich automatisch verbindet und nicht erst, wenn du das manuell anforderst?

    Hast du das Gerät vorm Ausprobierne schon einmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

    Gruß
    Kim S. :)
  • Hallo mm-bs,

    abspeichern und dann wählt er sich ein? Das klingt ja tatsächlich ziemlich merkwürdig.
    Da ich das Gerät nicht kenne, kann ich gerade nicht direkt weiterhelfen. Aber wir haben hier ja eine Menge pfiffiger Köpfe mit viel Hardware-Wissen, vielleicht hat da einer noch eine zündende Idee. ;)

    Gruß,
    Kim S. :)
  • Hallo mm-bs,

    das ist interessant. Weil eine Einwahl möglich war, hätte ich darauf getippt, dass es keinen SIM-Lock oder eine Einschränkung gibt. Aber wenn die Karten für das eine Netz sich automatisch einwählen und die von anderen Netzen nicht, würde ich auch von einer Voreinstellung im Gerät ausgehen. Den Router hast du von den roten Kollegen? Vielleicht können die da weiterhelfen? Eventuell kann man diese Einstellungen löschen (lassen)?

    Gruß
    Kim S. :)
  • Hey mm-bs,

    ah, Klassiker :rolleyes: ;)

    Nunja, leider sind uns bei Fremdhardware und deren Einstellungen so ein kleines bisschen die Hände gebunden ;)
    Aber wie gesagt, hier bei uns im Forum tummeln sich eine ganze Reihe Spezialisten für "Seitwärtslösungen" und mit hervorragenden Erfahrungen mit allem Möglichen.

    Da kommt bestimmt noch eine Antwort :)

    Gruß
    Kim S. :)
  • Mit welchen Tarif betreibst Du den Router?

    Wenn es der HomeSpot ist funktioniert das nicht mit diesem Router, denn der Congstar HomeSpot Tarif funktioniert ausschließlich mit LTE.
    So wie das aussieht hat er eine 3G Verbindung aufgebaut.

    Vielleicht ist das der Grund

    LG behrthom
    Elektronik ist auch nur Mechanik, allerdings ist sie so klein das man sie in die Quantenmechanik einstuft.
  • Hallo,

    wahrscheinlich ein bisschen spät, aber ich hatte genau das selbe Problem mit Congstar (und auch mit meinem anderen T-Mobile).
    Ich habe den R216-Z meinem EDV-Experten (Bekannten) übergeben und nach ein paar Tagen konnte er das Problem mit einem Patch im Android fixen. So wie ich es verstanden habe, hat er das "network connect" Kommando, das auch von der Web-Oberfläche ausgeführt wird, ins Android so eingebaut, dass es die Verbindung beim Booten gleich aufbaut.
    Ich teste es noch, aber alles funktioniert soweit perfekt: nach jedem Neuanschalten des Routers steht jetzt immer sofort die Internetverbindung.

    LG - cosote.
  • Hallo,

    ich habe alles durchgestet und die Scripts ein wenig verbessert und einen Batch-Installer gebastelt. Jetzt wird der re-connect auch durchgeführt, wenn der R216-Z aus suspend wieder aktiviert wird. Das patch tool habe ich hier auf github gelegt - viel Spaß beim patchen ;)

    github.com/cosote/R216-Z
    (Bitte Bearbeitungshinweis beachten!)

    LG - cosote.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mario J. () aus folgendem Grund:
    Achtung: Der hier angegebene Link wurde unklickbar gemacht. Wenn ihr die Seite besucht und nutzt, kann keine Garantie übernommen werden, dass diese Tools funktionieren oder gar Schadcode enthalten. Ihr handelt also auf eigene Verantwortung bei der Nutzung privater Codeschnipsel.

  • Hey cosote,

    danke für deine Hilfe. Ich hab den Link mal entfernt, ich denke du verstehst meine Einwände.

    MFG
    Mario J.
    Muss man wissen:
    AGB & Preise / Lieferzeit & Versand / Rufnummernmitnahme / Handykonfiguration (Internet & MMS) / Optionsbuchungen Prepaid / Optionsbuchungen Postpaid / Tarifwechsel / Mobilfunknutzung im Ausland / Alles rund um DSL - Einrichtung & Co
    Wenn es um deinen Vertrag oder um deine Kundendaten geht, brauche ich ein paar Daten um einen Blick in dein Kundenkonto werfen zu dürfen!