Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Homespot 100 flex

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Guten Tag, ich lebe seid einigen monaten aus arbeitstechnischen Gründen von Montag bis Freitag in einer zweier wg und manchmal auch die Wochenenden.
    Da wir hier nur 10gb für zwei Personen haben, war ich auf der Suche nach einem flexiblen Angebot mit min. 50gb dv, jederzeit kündbar und nicht super teuer. Da ich schon meinen Handyvertrag bei Congstar habe, hab ich auch einfach mal hier geschaut und ich finde den homespot Tarif 100 wirklich verdammt gut. Auch das nur 30€(+Den Router) bearbeitungsgebühr sind.

    Aber ich hätte dazu noch einige Fragen. Eine empfohlene von dem Kumpel und eine von mir ^^.
    Meine wäre, fallen kosten an, beim flextarif wenn ich das in 6monaten oder so kündige?
    Und die andere, es fallen wirklich nur die 30€ monatlich an und ich kann das locker in der 32qm Wohnung nutzen? Also da ich ja schon den Handyvertrag habe mit 3gb wo ich null Probleme mit dem inet habe, sollte der homespot doch auch funktionieren?

    Ich bedanke mich schon mal im voraus falls jemand antworten sollte ^^.
    Mfg
  • Hallo @FinnFox,

    Erstens: es fallen keine Extrakosten an, wenn du den Tarif nach 6 Monaten kündigst. Es ist ja ein Flex Tarif, also monatlich kündbar. Dafür zahlst du halt 30,00€ Bereitstellungsgebühr und nicht nur 10,00€ wie für die Laufzeitvariante.
    Zweitens: Ja, es fallen nur die 30,00€ Gebühren (für Homespot 100) an. Wenn das Volumen verbraucht ist, könnt Ihr selber entscheiden ob ein kostenpflichtiges Speed On (Zusatzvolumen) zugebucht werden soll.
    Eine Wohnung sollte locker mit dem Signal abgedeckt sein.
    Drittens: Das Angebot für den Homespot 200 für 45,00€ gilt auch für die Flexvariante.

    Gruß Patrick
  • noch eine Frage da es telefonisch nicht so leicht ist durch zu kommen und über Whatsapp bisher auch noch keine Antwort kam ^^.
    Wenn ich das homespot 100 flex zahlungspfluchtig bestelle, werde ich da nochmal nachgefragt wohin das geschickt wird? Da ich ja Arm nicht zuhause bin und bei meiner rechnungsadresse auch nur Straße und so ändern kann, kann ich es nicht selber einstellen das es an eine Packstation oder meinen Arbeitsplatz geschickt wird :/.

    Lg
  • Wenn du im Bestellprozess deine Kundennummer angibst, wird die Anschrift deines bereits bestehenden Kundenkontos verwendet. Falls du die Bestellung unter einem neuen Kundenkonto durchführtst, kannst du eine neue Anschrift hinterlegen. Der Versand an eine Packstation oder zur Arbeitsstelle ist hierbei aufgrund des Idents nicht möglich. Wenn du zu Hause nicht angetroffen wirst, kannst du das Paket innerhalb von 7 Werktagen in der nächsten Postfilliale abholen.

    Gruß Tobi