• Knausernaus

    Hallo Lars.
    Danke für deine Antwort, aber das schrieb ich schon im ersten Tread.
    Ich bekomme kein Netz, das ist mein Problem.
    Muß ich die Karte noch aktivieren oder sonst irgendetwas??

  • DONLEMPO

    Zitat

    wir haben Dir am 4.2.13 eine Email geschickt, dass wir eine erneute Portierungsanfrage an deinen alten Anbieter gestellt haben. Sobald wir ein Feedback haben, wird Dir das umgehend mitgeteilt.Sorry für die Unannehmlichkeiten.

    Und heute ist der 7.2. Termin war der 2.1. sag mal Rafft Ihr noch wie Ihr den Kunden hier nur noch Veräppeln tut ??!!??!!


    Das ist Frech!!! Und nen Beitrag zu Editieren weil man "Stinkesauer" schreibt ist mehr als Lächerlich. Was denkt ihr ??? Soll euer Kunde sich darüber noch freuen ???


    An wen kann ich den meine Beschwerde mal schreiben, der das auch Versteht und sich dann auch mal um Euer Rumgegurke da kümmert ???
    Ich hätte da gerne mal ne Postalische Adresse von Euch Liebes Überarbeitetes Congstar Team.


    Evtl sollte man das ganze hier tatsächlich mal an die Presse leiten, damit jeder weiss worauf man sich mit Congstar einlässt.


    Für Eure Nettiquette : BITTE POSTALISCHE ADRESSE RAUSRÜCKEN.

  • Derdann

    was wenn es morgen wieder nicht klappt ??????
    Könnt ihr mir nicht einfacher eine neue sim und neue nummer geben
    damit ich endlich erreichbar bin ????
    (dann wäre leider meine nummer weg)
    aber ich bin seit dem 1.01.2013 nicht mehr errreichbar...


    GEHT DAS ???

  • Knausernaus

    Hallo Milan K.
    vielen Dank für die schnelle Antwort und für den guten Tip.
    Es war noch ein Sim look drauf, sollte zwar entsperrt sein und für alle Netze frei
    aber das war dann doch nur leere Versprechung vom Vorbesitzer.


    Nochmals vielen Dank.


    Wäre halt alles viel einfacher gewesen wenn man mit dem Service kurz direkt hätte telefonieren können.
    Aber es gibt ja noch so einiges zu verbessern bei Euch wenn man sich hier mal einliest.


    Vielen Dank Ingrid

  • Mirko F.

    was wenn es morgen wieder nicht klappt ??????
    Könnt ihr mir nicht einfacher eine neue sim und neue nummer geben
    damit ich endlich erreichbar bin ????
    (dann wäre leider meine nummer weg)
    aber ich bin seit dem 1.01.2013 nicht mehr errreichbar...


    GEHT DAS ???


    Hallo Derdann,


    Natürlich kannst du bei uns neu bestellen, dann erhältst du eine neue SIM mit neuer Nummer. Solltest du deine aktuelle Bestellung stornieren, bekommst du ja etwaige Einmalentgelte auch zurückerstattet, sofern die Karte online erworben wurde.

  • Bullett

    Guten Morgen liebes Congstar Team,


    bevor der heutige Tag auch wieder verstreicht und nichts geht, mal gleich ein Zwischenbericht:


    Seit gestern Mittag meldet sich bei mir eine Vodafone Mailbox, die auch meine Nummer aufsagt, allerdings frag ich mich wo der her kommt, den ich hatte nie eine Vodafone Mailbox! Erlaubt Ihr euch da einen Spass, denn ich bin es langsam leid für Eure Unterhaltung zu sorgen.


    Bis wann kann ich damit rechnen erreichbar zu sein? Und bitte nicht wieder technische Schwierigkeiten anmelden, so langsam solltet Ihr die im Griff haben etc. pp. Der Tag ist noch lang und heute ist der 6. Termin an dem Ihr Euch versucht....macht das es endlich funktioniert.


    Ihr dürft mich auch gern anrufen wenn alles funktioniert.

  • cg2611

    Hi,


    auch mal wieder von mir ein Feedback. Nach langem Hin- und Her hat es bei mir nun Mitte Januar geklappt mit der Rufnummerportierung. Ich habe dann am gleichen Tag Congstar über das Kontaktformular angeschrieben zwecks Beschwerde / Wiedergutmachung. Natürlich kam bis heute keine Antwort.


    Fazit für mich: In 32 Jahren habe ich noch kein Unternehmen mit so einem miserbalen Kundenservice erlebt. Ich würde KEINEM raten, zu Congstar zu wechseln.


    Man sollte einfach seine Erfahrungen auf Facebook mit allen teilen damit jeder weiß, auf was er sich bei Congstar einlässt.


    MfG

    Hallo,


    was man hier so liest, macht einem ja echt Mut.


    Ich hab vor eine Woche bei Congstar bestellt, da ich aus dem EPlus-Netz rauswollte. Um mir den Stress mit der Rufnummernverteilung zu ersparen, wollte ich meine alte mitnehmen. Soll ja - soweit die Theorie - ja auch kein Problem sein.
    Kurze Zeit nach der Bestellung wurde anscheinend bereits mit meinem alten Anbieter über die Rufnummernportierung verhandelt. Der alte Anbieter lehnte ab, weil ihm irgendwas an meiner Kündigung nicht gepasst hatte - was mir aber erst nachher vom alten Anbieter mitgeteilt wurde. Ich also erneut gekündigt, diesmal mit Bestätigung, dass es funktioniert hat. Bei Congstar dem Kundenservice per E-Mail mitgeteilt, dass die Portierung jetzt vorgenommen werden kann. Ein paar Tage später kam von Congstar eine E-Mail "wenn Sie nicht bald erneut die Portierung beauftragen, müssen wir Ihren Vertrag leider kündigen." Also nochmal eine E-Mail hin mit "Kann portiert werden". Keine Antwort. Stattdessen als nächstes ein Brief mit "Wenn sie nicht bald erneut die Portierung..." ja, kennen wir schon. NOCH eine E-Mail an den Support, wie denn der Status ist, ob das jetzt bearbeitet wird oder nicht. Keine Antwort. Mehrfach den Chat aufgesucht, nachgefragt, "ja, liegt der Fachabteilung vor. Sie bekommen in den nächsten Tagen eine Antwort." Bisher war da aber noch keine.


    Da stellt sich mir doch die Frage: Wie sieht die "Fachabteilung" aus? Großer Papierkorb? Ich fühl mich jetzt schon, obwohl ich noch nichtmal richtiger Kunde bin, extrem im Stich gelassen. Kann mir irgendjemand hier vielleicht sagen, wie lange die Fachabteilung brauch, um eine E-Mail zu beantworten?


    Viele Grüße
    Matthias

  • Ludwig R.

    Hallo MaLo,


    vielen dank für deine Nachricht.


    Tut mir leid, daß der ganze Vorgang bisher so lange gedauert hat.
    Die Überschneidung von deiner Verzichtserklärung beim alten Anbieter und unsere Anfrage wegen der Rufnummerportierung hat Zeit in Anspruch genommen. Trotzdem ist der Prozeß schon in Gang gesetzt.
    Momentan haben wir zum Thema Rufnummernportierung ein sehr erhöhtes Anfragevolumens seitens unserer Kunden.
    Bitte noch ein wenig Geduld, wir kümmern uns darum.


    Noch ein schönes Wochenende.

  • DONLEMPO

    Und liebes Congstar Team.....


    ....hab Ihr mich mal wieder gekonnt Überlesen ????


    Wann bekomme ich nun ein Feedback auf meinen letzten Post von Euch ???


    Wann gehts weiter ???


    Adresse der Geschäftsleitung ????


    Vielen lieben dank für Euren Support !!!!

  • DONLEMPO

    Sagt mal bin ich Doof oder Ihr so Abgestumpft


    Oder darf man pro Post nur ein Frag stellen ???


    Wann gehts weiter ??? Das kann doch nicht so schwer sein ???


    Oder wird verhandelt ob es sich überhaupt noch lohnt zu verhandeln ???


    Also Mobilcom weiss nichts von Euren Portierungsterminen ?!?!?! Komisch....


    Also meine eine Frage lautet.....WANN GEHT ES WEITER!!!!

  • Alexa B.

    Hallo MaLo,


    welcher Satus Quo bei deinem Voranbieter vorliegt, kann ich leider von hier aus nicht einsehen. Deine Mail von gestern wurde in die entsprechende Fachabteilung "Rufnummernmitnahme Mobilfunk" weitergeleitet.
    Ob du deinen Vertrag beim Voranbieter kündigen möchtest oder nicht, mußt du selbst entscheiden. Lies dir einmal den Link dazu durch. Es gibt unterschiedliche Portierungen:


    [HOW TO] Rufnummerportierung / Rufnummermitnahme (auch vorzeitig)


    Ansonsten, wenn bei deinem Voranbieter alles von deiner Seite aus geklärt ist, sollte die Portierung auch problemlos funktionieren. Danke ;)

  • Repl1ke

    Wann kommen die ersten Rechnungen ?( ?(


    Und nicht wieder diesen Gimp-Linke ich weiß das ihr versucht eine Umstellung zu machen wenn das so wie bei den Portierungen läuft warte ich noch 3 Monate.


    Ich möchte mal ne Klare aussage haben wann man so mit den ersten Rechnungen rechnen kann ?( ?(