• Alexia

    I Phone 3 prepaidkarte - täglich weniger Geld auf der Karte

      Hallo Zusammen,


      habe jetzt ein I Phone 3 und ich merke das mir täglich Geld von meiner prepaid Karte abgezogen wird.


      Internet ist ausgeschaltet und trotzedem täglich weniger Geld? Hätte gerne gewusst ob es weitere Einstellungen gibt


      wo ich aussschalten muss?? Viele Dank für eure Hilfe.


      Alexia

    • Hallo Alexia und willkommen im Forum :thumbup:


      Ich habe einen Blick in deine Daten geworfen.
      Leider kann ich nicht genau sehen, wie das Guthaben bei Dir genutzt wird. Vielleicht solltest Du mal der Datenspeicherung (max. 80 Tage) in deinem meincongstar- Bereich zustimmen. Dann kann man das in Zukunft nachverfolgen.


      Du kannst übrigens auch komplett das mobile Internet sperren lassen. Das geht oben im Support- Chat (Sprechblase oben, 11-21Uhr)


      Liebe Grüße,
      Fynn

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • RiCo62

      Hallo Alexia,


      das gleiche Problem hatte ich auch schon bei meinem Iphone 4S... Das Iphone lädt sich im hintergrund anscheinend daten runter... Ich hab mir damals dan gleich eine surf flat geholt... Kommt natürlich drauf an was du nutzen möchtest... aber generell reicht die surf flat 500 super aus... Wenn du jedoch kein internet möchtest, würd ich dir raten nochmal in die Einstellungen des Iphones zu gehen, unter Mobile Netz, und dort die Mobilen Daten auszuschalten, und 3g eventuell auch... Theoretisch müsste es dann ausgeschaltet sein! Prüf es einfach nochmal!


      Grüße
      RiCo62

    • Fede M.

      Internet ist ausgeschaltet und trotzedem täglich weniger Geld? Hätte gerne gewusst ob es weitere Einstellungen gibt


      Wo hast du es ausgeschaltet?


      Ganz sicher keine Internet-Daten übermittelt das iPhone mehr, wenn du (bei der aktuellsten iOS-Version) folgendes einstellst:


      Einstellungen -> Allgemein -> Mobiles Netz -> Mobile Daten -> "Aus"


      Sonst ist das iPhone quasi immer mit dem Internet verbunden und ruft gelegentlich Daten ab (WhatsApp-Nachrichten, iMessages, Emails, sonstige Push-Mitteilungen) und übermittelt teilweise auch welche an Apple (z.B. Verkehrsdaten für den Kartendienst...), sofern du das nicht ausgeschaltet hast.


      Es gibt auch Dienste, die Aktivierungs-SMS benötigen (z.B. iMessage einmalig, wenn du es aktivierst)... Evtl. geht da irgendwas flöten?


      Grundsätzlich würde ich dir, wenn du schon ein iPhone hast und es auch sinngemäß nutzen möchtest, eine Surfflat, damit gehst du auf Nummer sicher, dass du fürs Internet keine unerwünschten Kosten hast. Sonst hat ein teures iPhone keinen wirklichen Zweck, den nicht auch ein normales Handy erfüllen würde. ;)